Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Warnung: Heute Nacht

Erstellt von x-pat, 28.11.2008, 13:26 Uhr · 28 Antworten · 1.873 Aufrufe

  1. #11
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Warnung: Heute Nacht

    Zitat Zitat von hello_farang",p="660802
    (...)Putscht die Armee doch noch?

    Es wird damit gerechnet, dass die Armee doch noch die Kontrolle übernimmt, um dem wachsenden Chaos in Bangkok ein Ende zu setzen. Armeechef Anupong hatte einen solchen Schritt zwar ausgeschlossen. Nachdem er sich für Neuwahlen ausgesprochen hatte, ging jedoch das Gerücht um, dass er entlassen werden solle. Regierungssprecher Nattawut Saikuar wies dies zurück: ´´Es gibt keine Pläne, führende Offiziere der Armee zu versetzen oder zu entlassen. Die Gerüchte um einen Militärputsch sollte man also nicht ernst nehmen.´´

    In den Straßen von Bangkok wurden allerdings bereits Panzer gesehen. [highlight=yellow:1e185e5d35]Von Seiten der Streitkräfte hieß es jedoch, sie seien nur zu Trainingszwecken unterwegs gewesen.[/highlight:1e185e5d35] (...)

    Quelle: http://www.swr.de/nachrichten/-/id=3...36100/13mfboc/ tagesschau.de

    Chock dii, hello_farang
    Der ist ja super!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Warnung: Heute Nacht

    Zitat Zitat von petpet",p="660811
    Der ist ja super!
    Gemäß der Natur der Sache handelt es sich aber um eine Ente von gestern.
    Will man sich wirklich über die aktuellen Geschehnisse in Thailand informieren, kommt man an der Fähigkeit, englische Texte lesen zu können, nicht vorbei. Das sähe ja vielleicht alles anders aus, wenn unser Kaiser Wilhelm im 19. Jahrhundert Thailand zur deutschen Kolonie gemacht hätte. Aber so? :-)

  4. #13
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Warnung: Heute Nacht

    Soweit ich da lese im I net - ist der Polizeichef abgesetzt worden - Polizei am Flughafen - verhandeln.... derzeit ... falls keine Einigung - wird geräumt - die Aktivisten sollen sich Schlagstöcke gestohlen haben.. ????? sehr eigenartig ..

  5. #14
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Warnung: Heute Nacht

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="660820
    Gemäß der Natur der Sache handelt es sich aber um eine Ente von gestern.
    Aber so? :-)
    Nee, da hab ich gestern in der Payathai- und Pratunam- Area von Augenzeugen selbst gehört.
    Die Soldaten standen an fast jeder Ecke und Panzerfahrzeuge (nicht Panzer) waren auch aufgefahren.

  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Warnung: Heute Nacht

    Zitat Zitat von Roah",p="660823
    ...die Aktivisten sollen sich Schlagstöcke gestohlen haben.. ????? sehr eigenartig ..
    Unmöglich, das sind alle ganz friedfertige Demonstranten. Warum glaubt das denn keiner :-)

    Zitat Zitat von lucky2103",p="660834
    Nee, da hab ich gestern in der Payathai- und Pratunam- Area von Augenzeugen selbst gehört.
    Die Soldaten standen an fast jeder Ecke und Panzerfahrzeuge (nicht Panzer) waren auch aufgefahren.
    Die Ente bestand darin, zu glauben, dass das Militär zum Einsatz ausgerückt wäre, während die militärische Führung auf Kanal 5 - bereits gestern - berichtete, dass es in Wirklichkeit um ein Wiedereinrücken in die Kasernen gehandelt habe. Soweit halt die Welt der "öffentlichen Irreführungen". Was auch immer los war - eins scheint klar: Gestern schreckte man noch vor einer solchen Aktion zurück. Was soll sie heute mutiger gemacht haben?

  7. #16
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Warnung: Heute Nacht

    Gestern Nacht sind die PAD Demonstranten scheinbar einer gewaltsamen Räumung entkommen. Nach meinen Informationen wurde der alte Polizeichef gefeuert, weil er sich weigerte auf die Demonstranten zu schießen. Die Regierung wollte eine Räumung mit allen Mitteln. Die Polizei war einsatzbereit, wollte jedoch ohne Unterstützung des Militärs nicht eingreifen. Das Militär hat die Anweisungen der Regierung ignoriert. Die Befehlshaber sollen gestern Nacht angeblich ihre Telefone abgestellt haben und die Militärfahrzeuge zurückgerufen haben. Soweit meine Info dazu.

    Die Warnung gilt aber auch für die kommende Tage und Nächte, denn die Situation ist wirklich ernst und schwer absehbar.

    Cheers, X-Pat

  8. #17
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Warnung: Heute Nacht

    Auch in Chiang Mai sollte man Nachts vorsichtig sein.

    Eine Freundin, die uns besuchte, ist auf ihrem Weg nach Hause spät abends auf der Umgehungsstraße 11 von Rothemden angehalten worden. Die Rothemden in Chiang Mai haben Checkpoints aufgebaut und führen Fahrzeugkontrollen durch. Scheinbar mit Duldung und Unterstützung der lokalen Polizei.

    Auch die gewalttätigen Attacken auf vermeintliche oder tatsächliche PAD Sympathisanten in Chiang Mai sind mit Duldung der Polizei durchgeführt worden.

    Es hat fast den Anschein, als ob die Rothemdem hier eine Milizia aufbauen.

    Cheers, X-Pat

  9. #18
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Warnung: Heute Nacht

    Die „gelben“ habe ihre Schutztruppe, die Leute kontrolliert, nun wohl auch die „roten“. Wo liegt der Unterschied? Was ist an diesem Umstand das Verwerfliche?
    Ach ja, die einen sind die „guten“, die anderen sind die „schlechten“.
    Nun müsste mir nur noch jemand glaubwürdig beweisen, wer wer ist!

  10. #19
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Warnung: Heute Nacht

    Zitat Zitat von titiwas",p="661001
    Die „gelben“ habe ihre Schutztruppe, die Leute kontrolliert, nun wohl auch die „roten“. Wo liegt der Unterschied? Was ist an diesem Umstand das Verwerfliche?
    Ich bin in beiden Fällen dagegen.

    Es scheint jedoch Unterschiede in den Taktiken der Gruppen zu geben. Die Gelbhemden in Bangkok schützen hauptsächlich die eigenen Reihen, während die Rothemden in Bangkok offensiver vorgehen und gezielte Attacken verüben.

    Cheers, X-Pat

  11. #20
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Warnung: Heute Nacht

    Ich bin zunächst nur an den Fakten interessiert und mich kümmern derzeitig nicht die Wertungen.

    Deshalb vielen Dank für diese Informationen, dass in Chiang Mai, sich so etwas wie Bürgerwehren formieren, die erst garnicht so Zustände wie in BKK entstehen lassen wollen.

    Denn der schlaue Rat, der derzeitig in BKK für 5 Baht zu bekommen ist: Man hätte von Anfang an die Anmarschwege dichtmachen müssen, der wird jetzt in BKK nur noch müde belächelt.

    Die Info ist übrigens nicht nur für die Regierung relevant. Auch für die Armee !!!. Es reicht nicht mehr, in BKK ein paar Panzer losrollen zu lassen.!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Songkran Nacht
    Von dutlek im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.07, 17:17
  2. Online Tag und Nacht
    Von Kurt im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.09.04, 07:56
  3. heute (22.7.) Nacht 2:00 RTL Talk Show
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.04, 03:03
  4. TV Tip heute nacht : Hilfsprojekt bei Chang Rai
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.02, 15:02