Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedchen fa

Erstellt von Samuianer, 09.03.2010, 07:36 Uhr · 20 Antworten · 2.976 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedchen fa

    ....fast das Leben!


    2010-03-08 23:16:27


    Swedish tourist narrowly avoids death from box jellyfish sting!

    KOH MAK: -- A Swedish media outlet is reporting that a nine-year-old girl had [highlight=yellow:a8e7e71485]a narrow escape with death after being wrapped in the tentacles of a deadly box jellyfish off the island of Koh Mak last week.
    [/highlight:a8e7e71485]
    Considered a reliable publication Aftonbladet.se, says a Swedish family, Jenny Rosenberg, 36, her husband Frederick, 35, and their daughter Ida were in the waters off Koh Mak when the parents heard their daughter, who was in the shallows, scream in pain.

    When they reached the shore, Ida was already unconscious and a Swedish fire-fighter, Anders Brunzell, was administering CPR.

    According to Aftonbladet, Mr. Brunzell said ''I and my family were sunbathing a bit away. [highlight=yellow:a8e7e71485]We ran to Ida and saw that her right leg was completely covered with long threads, like glass noodles.''[/highlight:a8e7e71485]

    The fellow Swedes then proceeded to rip the tentacles off the young girl, began CPR and asked staff at the nearby hotel to get [highlight=yellow:a8e7e71485]vinegar – the only effective treatment for arresting the spread of the box jellyfish's lethal toxin.[/highlight:a8e7e71485]

    The victim was taken by boat to the mainland, where an ambulance was waiting to take her to a hospital in Trat.

    The newspapers says the young girl has now regained consciousness, though she is reported to be badly scared and the doctors are concerned she may have brain damage due to the period of time she was unconscious.

    [highlight=yellow:a8e7e71485]The victims family has slammed tourism officials and the hotel for failing to post warning signs of the possibly of box jellyfish in the area, saying the day after their daughter was injured, people were swimming in he same location.[/highlight:a8e7e71485]

    Southern Thailand tourism operators have been reluctant to post signs warning of the deadly sea creatures, fearing it will damage the tourism trade.

    When the family of the last known fatal box jellyfish victim in Thailand, also a Swedish girl, attempted to put [highlight=yellow:a8e7e71485]warning signs up following her death on Koh Lanta in Krabi in 2008, local tourism operators promptly tore them down.[/highlight:a8e7e71485]


    Quelle: http://www.thaivisa.com/forum/Swedis...a-t345639.html

    .... hoechste Vorsicht geboten, beim schwimmen in den Gewaessern um Ko Mak!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von mabio69

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    64

    Re: Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedche

    Quelle: http://www.thaivisa.com/forum/Swedis...a-t345639.html

    .... hoechste Vorsicht geboten, beim schwimmen in den Gewaessern um Ko Mak![/quote]

    Na toll, jetzt habe ich mich gerade damit abgefunden Sandmücken (nicht Sandflöhe) auf Koh Mak in kauf zu nehmen und jetzt auch noch das.
    Wir sind im April eine Woche auf Ko Mak , oder Koh Mook, wie es auch genannt wird.
    Wollten natürlich auch Tauchen.
    Gibt es Personen die allergisch gegen diese Quallen sind oder sind die generell so gefährlich?
    Scheint ja immer Kinder so gravierend zu treffen

  4. #3
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedche

    Zitat Zitat von mabio69",p="834501
    Welche Quallenart ist das?
    Steht ja in der Meldung, die "box jellyfish". Auf deutsch "Wuerfelqualle"

    Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%BCrfelquallen

    So ein Daempfer auf Koh Mak ist natuerlich crass.
    Ich war neulich auf Koh Mak, einen Tag nachdem ich mir ein Yant in den Nacken hab stechen lassen => Kein Salzwasser dranlassen <=> Nicht schwimmen koennen, und das in dieser traumhaften Umgebung

    Chock dii, hello_farang

  5. #4
    Avatar von mabio69

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    64

    Re: Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedche

    Yant in den Nacken hab stechen lassen

    ich mir auch:-) http://www.postimage.org/image.php?v=gxDGaM9

  6. #5
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedche

    Das tat doch bestimmt weh. :-(

  7. #6
    Avatar von mabio69

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    64

    Re: Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedche

    gehört das nicht dazu?

  8. #7
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedche

    Das Foto geht auch als 3-D-Kunstwerk durch. ;-D

  9. #8
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedche

    ;-D ich weis das ist jetzt zwar ot doch was hat der thaksin mit dem jellyfish zu tun die meinen doch bestimmt t.oxin also quasi das gift?

    aber man weis ja nie


    mfg lille

  10. #9
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedche

    nu hab ich bemerkt die verbesserungssoftware hat wieder mal zu geschlagen.

    hupen = h.upen

    toxin = t.oxin

    usw.

    da meint es aber jemand zu gut mit dem verschlimmbessern.

    mfg lille

  11. #10
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Warnung! Giftige Quallenart kostete schwedischen Maedche

    Ich war letztes Jahr ca 10 mal auf Koh Mak und habe nie etwas von einer moeglichen Gefahr durch Jellyfische mitbekommen.

    @mabio69 Versuche mal das Kokusnussoel gegen die Sandfloehe, gibt es ueberall auf der Insel zu kaufen. Ich empfehle dir auch Tagesausfluege auf die Nachbarinsel. Koh Mak ist einer meiner absoluten Lieblingsplaetze in Thailand.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Giftige Chemikalien in Thailands Kanälen
    Von Bajok Tower im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.08.10, 07:02
  2. Nipha ein Maedchen aus TH
    Von Tschaang-Frank im Forum Literarisches
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.03.10, 00:51
  3. giftige Zimtsterne?
    Von cayoty im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.11.06, 18:18
  4. Wie ein Maedchen an den Koenig schreibt
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.12.04, 09:52