Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambodscha

Erstellt von DisainaM, 20.07.2007, 14:00 Uhr · 19 Antworten · 1.292 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambod

    Zitat Zitat von woody",p="506537
    Wenn man in Thailand mit Christen in Berührung kommt, dann handelt es sich mit fast 99% Sicherheit um eine dieser radikalmissionarisichen, kreationistischten Sekten.
    Die Zahl 99% stimmt, Gott sei Dank, nicht ganz. Die Statistiken im Internet sind sich nicht ganz einig über die Zahlen, aber soviel scheint doch ziemlich klar: In Thailand bekennen sich zwischen 800.000 und mehr als 1 Million Menschen zum Christentum, davon etwa 300.000 zum Katholizismus. Letztere wurden nicht in Thailand missioniert, sondern brachten die Religion als Einwanderer mit (vor allem Vietnamesen, aber auch Laoten und Chinesen, außerdem gibt es einige Hilltribes die Katholiken sind). Der Rest der Christen gehört einer protestantischen Kirche an (auch meist Einwanderer, wie etwa Anglikaner aus Burma).

    Die aggressiven Missionare amerikanischer "Privat"kirchen sind ein Phänomen der letzten Jahre. Mir kam es vor zwei Jahren hoch, als ich im Skytrain(!) Posters dieser "Christen" auf den Werbeflächen in den Zügen sah, das ganze zweisprachig, Englisch/Thai und in sehr aggressivem Tonfall ("wer sich jetzt nicht bekehrt, der wird ... usw. ").

    Ich habe zwei oder dreimal mit Thais aus unserem Bekanntenkreis über diese "Missionare" gesprochen, und das interessante dabei, alle stuften diese Sekte(n) als "amerikanisch" und nicht als "christlich" ein.

    Thais können also offenbar sehr wohl unterscheiden zwischen "normalen" Christen, die schon Jahrzehnte in Thailand leben, und den aggressiven Missionaren aus dem Ausland.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von fontog

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    376

    Re: Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambod

    Anlässlich einer Hauseinweihung in Hua-Hin mit neun Mönchen kamen viele Verwandte. Eine jüngere Thaifrau lief hocherhobenen Hauptes ohne einen Wai an den Mönchen vorbei.

    Als sie von den verwunderten Erwachsenen auf ihre Repsektlosigkeit hingewiesen wurde, sagte sie sinngemäss voller Stolz sie sei jetzt Christin und mache keine Ehrerbietung an Ungläubige mehr.

  4. #13
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambod

    in bangkok habe ich in einem wat jesus und buddha abbildungen nebeneinander gesehen.
    sowohl in deutschland als auch woanders sollte man dies als beispiel sehen.
    jede art von missionierung kann nur ein desaster werden.
    die letzten urvölker dieser erden werden hoffentlich von solchen versuchen verschont bleiben.
    ich war letztes jahr in kambodscha, da ich aber einen buddhaanhänger trage ich nicht viel zu befürchten.

  5. #14
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambod

    Zitat Zitat von fontog",p="506650
    sagte sie sinngemäss voller Stolz sie sei jetzt Christin und mache keine Ehrerbietung an Ungläubige mehr.
    Wer sich selbst erhoeht wird erniedrigt werden.
    Mehr gibt es aus christlicher Sicht dazu nicht zu sagen.

    Christin? getauft ja. Begriffen? Nix.

    Sioux

  6. #15
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambod

    [quote="Sioux",p="506725"]
    Zitat Zitat von fontog",p="506650
    Wer sich selbst erhoeht wird erniedrigt werden.
    Diesen Satz wird die "Neuchristin" vor und nach ihrer Konvertierung nie gehört haben, denn solche grundsätzliche christliche Werte werden von den amerikanischen Sekten gar nicht erst propagiert. Das sind ja jene Gruppierungen die u.a. den Mord an Abtreibungsärzten gutheißen (ohne nur eine Sekunde gedanklich an das 5. Gebot zu verschwenden).

    Viel fehlt da oft nicht mehr zum Fanatismus der Islamisten, die sich ja auch auf eine Religion berufen, ohne deren Gebote zu achten.

  7. #16
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambod

    Zitat Zitat von zero",p="506742
    Viel fehlt da oft nicht mehr zum Fanatismus der Islamisten, die sich ja auch auf eine Religion berufen, ohne deren Gebote zu achten.
    Da muss man nicht nach Amerika, gibt es in Deutschland auf den Dörfern auch genug von. Bei manchen würd es mich nicht wundern, wenn sie noch rothaarige Frauen verbrennen würden.
    Es mag gute Christen geben, aber auf die meisten Erfahrungen mit denen, bei denen es um Glaube ging, hätte ich verzichten können.

  8. #17
    woody
    Avatar von woody

    Re: Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambod

    Zitat Zitat von zero",p="506742
    .....Viel fehlt da oft nicht mehr zum Fanatismus der Islamisten, die sich ja auch auf eine Religion berufen, ohne deren Gebote zu achten.
    Nein, es ist genau das gleiche.

    Die fundamentalistische Gruppen im Islam und im Christentum berufen sich auf das Wort Gottes, wie Gott es in der 'Schrift' übergeben hat.

    In der Bibel findet man die gleichen satanischen Verse mit dem Aufruf zum Mord und Völkermord wie auch im ´Koran´.

    Wenn die Umgebung es noch hergeben würde, dann hätten wir auch in unseren Breiten das christliche Gegenstück zum Islamismus.

    In Bosnien und im Kosovo z.B. habe christliche Serben und Kroaten im Namen des christlichen Gottes die muslimischen Mitbürger niedergemacht.

  9. #18
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambod

    Zitat Zitat von woody",p="506771
    In der Bibel findet man die gleichen satanischen Verse mit dem Aufruf zum Mord und Völkermord wie auch im ´Koran´.
    Also, dass die Bibel zu Mord und Völkermord aufruft, das ist mir neu (ev. der eine oder andere Satz im Alten Testament, also aus vorchristlicher Zeit, könnte so interpretiert werden). Auch der Koran ruft meines Wissens nicht zum Mord oder gar zum Völkermnord auf.

    Es sind nur die Hassprediger beider Seiten, die als selbsternannte Glaubensinterpreten so einen Mord-Auftrag hineininterpretieren.

  10. #19
    saan1973
    Avatar von saan1973

    Re: Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambod

    Es gibt einige Stellen die in der Bibel falsch interpretiert werden können und wurden, nicht nur in der Geschichte. Das passiert auch heute noch. Fanatische Christen in den USA z.B. gibt es einige. Wenn da nicht bald eingegriffen wird, kommen auch bald Aufrufe zum "Kreuzzug".

    Zum heiligen Krieg:
    Der Begriff Djihad im Koran wird gerne falsch interpretiert. Leider ist mir der Name des Predigers entfallen, der eine einleutende und jeder Religion vorkommende Interpretation erwähnt hat: Djihad (der heilige Krieg) bedeutet nichts weiter als den Kampf gemäß dem Koran zu leben, die Gebote des Koran zu achten und den Versuchungen zu widerstehen.
    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt???

  11. #20
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Vorsicht beim tragen von christlichen Symbolen in Kambod

    Zitat Zitat von saan1973",p="506809
    Es gibt einige Stellen die in der Bibel falsch interpretiert werden können und wurden, nicht nur in der Geschichte. Das passiert auch heute noch. Fanatische Christen in den USA z.B. gibt es einige. Wenn da nicht bald eingegriffen wird, kommen auch bald Aufrufe zum "Kreuzzug".
    Hatten wir schon. Der prominenteste Vertreter ist G.W. Bush,
    der behauptete, in Gottes Auftrag den Irak überfallen zu haben.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Versuche nie den Rüssel des Elefanten zu tragen.
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 24.12.12, 02:09
  2. Vorsicht : Fehlüberweisungen beim Online banking vorgegaukelt
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.11, 12:09
  3. Vorsicht vor Diebstahlmasche in Kambodscha!
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.08, 09:41
  4. Umgang mit religiösen Symbolen
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 10.08.06, 15:35
  5. ! Warnung ! Vorsicht beim update
    Von matthi im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.05.05, 12:18