Ergebnis 1 bis 7 von 7

Visumvergehen

Erstellt von brecht, 20.10.2004, 10:05 Uhr · 6 Antworten · 387 Aufrufe

  1. #1
    brecht
    Avatar von brecht

    Visumvergehen

    Heute geht es um meinen Vater ich hoffe es kann uns jemand helfen.

    Er wollte im Dezember 2002 von China nach Thailand einreissen und wurde dann dort festgehalten weil in seinen Pass 2 Seiten losse waren. Man sagte zu ihm das sei ein Visum Vergehen er muesste umgehend aussreisen
    Dann kam er in so ein komisches Haus am Airport wo die schlimmsten gestlten von ganz Thailand sitzen aber gut ist ein anderes Thema.

    Jetzt nur zur Frage wo kann man jetzt Nachpruefen ob er wieder Einreisen kann oder nicht wir haben der Botschaft in Berlin geschrieben aber die Antworten ueberhaupt nicht.
    Er will das halt nicht nochmal erleben es muss doch irgendwo Pruefbar sein ob das jetzt von damals einen laengere Strafe gegeben hat oder nicht es mus das absolute Chaos gewesen sein und er hat im Flugzeug seinen Pass und seine Dokumente zurueckbekommen.


    Ich Danke Euch

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Visumvergehen

    Das klingt ja unfassbar - tut mir wirlkich leid fuer Deinen Vater. Das zu klaeren - vielleicht gehst Du hier mal direkt hin:

    Koeniglich Thailaendisches Honorarkonsulat
    Huberstrasse 4
    70174 Stuttgart
    Telefon: 0711-2264844 Fax: 0711-2264856

    und zugleich wendest Du Dich an die deutsche Botschaft hier in Bangkok. Website

    Hoffe Du findest eine Loesung. Ansonsten finde ich das "Vergehen" Deines Vaters laecherlich, da ja alle Seiten fortlaufend nummeriert sind und solange keine fehlt, eigentlich ein vollstaendiges Dokument vorliegt.

    Ich drueck Dir die Daumen.
    Serge

  4. #3
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Visumvergehen

    Wenn keine thailändische Auslandsvertretung dafür garantieren will, dass nicht schon wieder irgendein Grenzbeamter vor Ort Anstoß daran nimmt, dass einíge Seiten daraus lose sind, gibt es nur einen sicheren Weg:

    Neuen Paß beantragen. Der alte sei verloren gegangen, glücklicherweise hätte man aber noch ein Fotokopie der ersten Seiten.
    Dies dürfte dann den ganzen Aufwand deutlich reduzieren und die Neuausstellung eines Reisepasses kann man hier in D schriftlich beantragen. Siehe links im Behörden-Unterforum.

  5. #4
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Visumvergehen

    Zitat Zitat von waanjai",p="179806
    Neuen Paß beantragen. Der alte sei verloren gegangen, glücklicherweise hätte man aber noch ein Fotokopie der ersten Seiten.
    Denke es geht ihm eher darum, ob eine Pflichtausreise nachhaltige Folgen haben kann, also unabhaengig vom neuen Pass. Schwarze Liste z.B.

  6. #5
    brecht
    Avatar von brecht

    Re: Visumvergehen

    Das ist richtig neuer Pass ist vorhanden aber gibt es in Thailand ein Liste wo Personen draufstehen die nicht mehr Einreisen duerfen?Die gibt es bestimmt aber wie schnell kommt man da drauf das ist die Frage?

  7. #6
    Tilak1
    Avatar von Tilak1

    Re: Visumvergehen

    @Brecht,
    Visavergehen,dasist sehr schlecht.Wird eigentlich nur angewandt bei Längeren Overstays,oder bei Rechtsersuchen der Deutschen Behörden.Ein guter Freund von mir darf 10-Jahre TH nicht betreten.
    Botschaft in Berlin stellte Ihn sogar noch ein Visum aus(Geldgier der Thais)und in BKK war schluss mit lustig,und er musste zurück mit der Gesellschaft mit der er gekommen war.
    Ansonsten keinen tip,aber viel Glück.

    Bis dahin Andreas

  8. #7
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Visumvergehen

    Zitat Zitat von brecht",p="179821
    Das ist richtig neuer Pass ist vorhanden aber gibt es in Thailand ein Liste wo Personen draufstehen die nicht mehr Einreisen duerfen?Die gibt es bestimmt aber wie schnell kommt man da drauf das ist die Frage?
    Also mit Sicherheit nicht wegen ein paar loser Seiten im Pass. Ich würde ja mal persönlich im Konsulat/Botschaft vorstellig werden und nachfragen, um was es sich hier genau handelt und ob überhaupt ein Eintrag vorliegt. Hier im Forum kann dir das natürlich auch niemand sagen...