Seite 32 von 35 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 343

Visa rules will be tightened to stop abuse

Erstellt von Gho-Gho, 10.09.2006, 08:18 Uhr · 342 Antworten · 13.229 Aufrufe

  1. #311
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Zitat Zitat von juthamat",p="405888
    Ist es möglich das mich meine thail.Frau in ihrem Geschäft in Thailand als Arbeitnehmer einstellt,obwohldieseArbeitauch von Thais erledigtwürden könnte,also keine hochqualifizierteTätigkeit?
    Würde dies von thail.Behörden anerkannt werden ?
    eher nicht - besser sie stellt dich als Managing Director ein, vorausgesetzt sie hat ihre Firma mit mind. 2 Mill. Kapitaleinlage gegründet.

  2.  
    Anzeige
  3. #312
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    @x-pat

    Das mit den 400k auf dem Konto geht eben nicht mehr, wurde auf thaivisa.com auch betstaetigt.

    http://www.thaivisa.com/forum/index.php?showtopic=86616

    Ausserdem stehts auch in der Police Order unter 7.17 (6) (allerdings auf der nächsten Seite, hatte es auch erst uebersehen)

    Bin ja eh (noch) nicht verheiratet... braucht man auf Basis eines Kindes (Thai Geburtsurkunde) für die Jahresaufenthaltsgenemigung dann 800K auf dem Konto wie beim Rentnervisum? Das steht leider nirgends ausdruecklich da...

    Gruss, Marco.

  4. #313
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    @Marco,

    Wir haben vermutlich beide Recht. Der Wortlaut:

    (6) In case of the applicant who is married to a Thai wife, one of them or both of them need to have the total annual income that is averaged out not less than 40,000 Baht per month. Except for the case that the said foreign national has entered Thailand before this Order is enforced and the foreign national has been permitted to stay in the Kingdom by the result of having married to a Thai wife, then if the applicant does not have the said income, then, the latest 3 months records of the account book of any Bank in Thailand with the account name of either or both parties need to have the amount of money not less than 400,000 Baht.
    Das heisst für Leute die mit "Panaya Khon Thai" Visum vor dem 1. Oktober eingereist sind, gilt noch die 400k-auf-der-Bank Regel, und für alle "Neuen" gilt die 40k/Monat Einkommensregel. Weiterhin bedeutet das für die erste Gruppe, dass die 400k mindestens drei Monate vor der Verlängerung auf einem Thai Konto dümpeln müssen.

    In deinem Fall, wenn du nicht heiratest, bekommst du auch ein Class O, weil dein Kind Thai ist (wobei das Kind in Thailand verweilen muss) und damit kannst du dann ebenfalls die jährliche Aufenthaltsgenehmigungen beantragen, wobei vermutlich die 40k/Monat Regel gilt. Am einfachsten wäre das wenn du monatlich 40k (besser mehr) aus dem Ausland hereintransferierst. Damit hast du eine saubere Dokumentation und ersparst dir Fragen.

    Die Frage, die sich in Zukunft ergibt ist wie die Immigration Officers die Einkommensnachweise behandeln. Müssen wirklich monatliche Statements vorgelegt werden? Genügt eine Einkommensbescheinigung des Arbeitgebers? Genügt eine jährlicher Überweisung von 480k oder halbjährliche von 240k? Müssen Einkommenssteuernachweise vorgelegt werden? Viele praktische Fragen die noch viel Laufarbeit kosten wird.

    Cheers, X-Pat

  5. #314
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Die 40k/Monat Einkommen Regelung ist vermutlich eingeführt worden, um auch bei der Class O Gruppe (wie bei der B Gruppe) Steuern abzuschöpfen. Daher ist es möglich dass man in Zukunft auch Steuernachweise vorlegen muss. Es stellt sich die Frage wie es mit Doppelbesteuerung aussieht.

    Cheers, X-Pat

  6. #315
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Ich nehme an die wollen ausschliesslich die Steuerbelege sehen? Dann wirds ja nicht reichen das Geld aus dem ATM zu ziehen mit einer ausländischen Karte.

    Wie Bukeo schrieb ist die Steuer fuer 40K THB / Monat ca. 2700 THB. Das sind dann halt sozusagen die Kosten fuer den Daueraufenthalt. Nicht billig, aber sicher akzeptabel. Ausserdem kriegt man die Steuern ja wieder, wenn die Frau eine Rechnung an ne Firma in good old Europe schreibt, hat diese Firma ja weniger Gewinn und zahlt auch weniger Steuern.

    Gruss, Marco.

  7. #316
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Ist doch schon nicht schlecht. 2.700 THB x 12 Monate = 32.400 THB/Jahr. Also eine deutliche Einnahmesteigerung, nur durch eine simple Änderung der Vorschriften.
    Was ist mit den Kosten eines, wie ich annehme, vorgeschriebenen Thai-Steuerberaters, die noch hinzuzurechnen sind.

  8. #317
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    db1tau: Ich nehme an die wollen ausschliesslich die Steuerbelege sehen?

    Da wäre ich mir nicht so sicher, denn DE und TH haben ein Doppelbesteuerungsabkommen, so dass Einkommen das in DE versteuert ist, hier eigentlich nicht noch einmal versteuert werden muss. Auf thaivisa.com wird berichtet, dass bei Auslandseinkommen eine von der Botschaft beglaubigte Einkommensbescheinigung benötigt wird. Wie das in der Praxis aussieht weiss ich allerdings auch nicht.

    Nur zu diesem Zweck im Namen deiner Frau oder Freundin eine Thai Firma aufzumachen würde ich dir nicht empfehlen. Damit hast du wahrscheinlich nur noch mehr Arbeit und Kosten.

    Wenn du Software entwickelst könntest du evt. einen Lizenzvertrag mit deinen Kunden vereinbaren, der das vorgeschriebene Einkommen (monatliche Lizenzgebühren in Höhe von 40,000 THB oder mehr) aufweist, damit zur Botschaft gehen und die Beglaubigung einholen. Nur eine Idee.

    Cheers, X-Pat

  9. #318
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Vergesst bei euren "geschäftlichen Aktivitäten" aber die Mehrwertssteuer nicht. Auch wenn das in Thailand nur 7% sind, wenn man keine Mwtsst. absetzen kann dann sind 7% auf den Gesatumsatz ganz schön viel...

  10. #319
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Also ich faende es einfacher wenn das Einkommen auf die Frau laeuft, dann würde ich mir den ganzen Kram mit Botschaft und Begleubigung sparen. Wenn natuerlich eh schon ein Einkommen aus DE vorhanden ist, dann ist der Weg mit der Beglaubigung vielleicht der leichtere.

    Eine Alternative waere ja noch, dass die Frau das Haus besitzt und dann an mich vermietet. Allerdings kaum fuer 40K... faellt auf Miete MwSt an? Soweit ich weiss nicht...

    Und bei Rechnungen von Thailand in die EU ist doch MwSt eh kein Thema, oder?

  11. #320
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Mieteinnahmen unterliegen der Withholding Tax, die deine Frau offiziell abführen müsste (5% - bin mir nicht sicher). VAT entfällt bei Export, auch bei Dienstleistungen.

    @Luk: 7% sind ja noch "mild" verglichen mit den Sätzen in der EU.

    Cheers, X-Pat

Seite 32 von 35 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stop-Over Doha
    Von ccc im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.12, 23:08
  2. Stop making sence
    Von Nokgeo im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.10, 18:28
  3. Thai airline, One-Two-Go now One-Two-Stop
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.08, 13:52
  4. Stop Over bei den Arabern
    Von KKC im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.07, 22:12
  5. Non-Stop-Flüge Berlin - Bangkok
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 18:00