Seite 29 von 35 ErsteErste ... 192728293031 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 343

Visa rules will be tightened to stop abuse

Erstellt von Gho-Gho, 10.09.2006, 08:18 Uhr · 342 Antworten · 13.218 Aufrufe

  1. #281
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    So wie's aussieht wird der regelmaessige 3 Monatige Visarun waehrend einem Jahr+ aber auch beim genannten Visum auf Dauer nicht mehr toleriert werden
    das ist gut möglich.
    Man sollte deshalb ev. nach drei Monaten das Land etwas verlassen, z.B. mit Städtetrips kombinieren. Mal nach Jinghong, Singapore usw. - dann wieder nach EU.

    Ich denke auch, dass man seine Visa-History für die Zukunft nun etwas mehr pflegen und keinen Visarun für lediglich 5min nach Mesai durchführen sollte.

  2.  
    Anzeige
  3. #282
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Zitat Zitat von Bukeo",p="405202
    K.L. akzeptiert nur Ringit.
    Ich kann aber vor Ort THB in Ringit tauschen, oder?

  4. #283
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Ich kann aber vor Ort THB in Ringit tauschen, oder?
    wenn du Bargeld hast, dann tausche lieber schon vor der Fahrt zur Botschaft.
    Es gibt dort in den Nähe wohl einen Moneychanger - aber der hat nur recht sporadisch geöffnet.
    Wenn du eine ATM-Karte hast, dann ziehe dir einfach Ringit aus dem Automaten.

    Wenn deine Frau (Thai) mitfliegt, dann versuche die Dame am Schalter 1 (Thai) zu bekommen, notfalls soll deine Frau danach fragen, dass sie gerne in Thai sprechen würde.

    Die anderen können keine Papiere lesen und daher auch schlecht beraten.

  5. #284
    Avatar von Otto

    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    40

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    es ist beabsichtigt oder teilweise schon in kraft, daß in Asien keine Non Immigrant " O / B " (multiple entry one Year)mehr ausgestellt werden !
    Bestenfalls bekommt man ein Non Immigrant " O / B " three months - da müssen aber alle Unterlagen stimmen !!

    Man bekommt es nur noch im Heimatstaat !!

  6. #285
    Avatar von Otto

    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    40

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Ausserdem hat auch das Retirement Visum eine gewisse Änderung erfahren, insofern als nun wirklich das Geld, also die Baht 800.000 ab dem 50. Lebensjahr 3 Monate vor Visumsbeantragung auf der Bank sein müssen !

    Also nixmehr mit 3 Tage auslehen !!

  7. #286
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Zitat Zitat von Otto",p="405216
    Ausserdem hat auch das Retirement Visum eine gewisse Änderung erfahren, insofern als nun wirklich das Geld, also die Baht 800.000 ab dem 50. Lebensjahr 3 Monate vor Visumsbeantragung auf der Bank sein müssen !

    Also nixmehr mit 3 Tage auslehen !!
    alles ein wenig verwirrend, da man im Gegensatz zu Verschärfungen, die hier aufgezählt werden, unter thaivisa.com wieder Erleichterungen ankündigt, die außerdem auch schon bestätigt zu sein scheinen.

    So kann nun auch beim Nachweis der erforderlichen Einkünfte (z.B. bei verh. 45.000 Baht) auch die Einkünfte/Vermögen der Frau hinzugerechnet werden.

    Ich glaube man sollte einfach mal abwarten und Tee trinken,
    erst wenn Verschärfungen/Erleichterungen tatsächlich offiziell bestätigt sind, sollte man sie ernst nehmen.
    Lt. Auskünften von Immigration, Konsulaten, Botschaften sind keine großen weiteren Änderungen geplant. Ev. wird der Ermessenspielraum dieser Anlaufstellen vergrößert, sodaß bei einer schlechten Visa-History ab und zu einmal ein gefordertes Visa abgelehnt, dem anderen aber genehmigt wird.

  8. #287
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    Die neue Poitik wird doch- bzw. ist doch mittlerweile so transparent wie Fensterglas.

    Ich fasse kurz zusammen:

    1. Kein Thaifuehrerschein mehr ohne Anmeldung, bzw. einjaehrige Aufenthaltsgenehmigung (frueher auch fuer Besitzer eines Non "O" zu haben).
    1-b Im selben zusammenhang keine Anmeldung eines Fahrzeugs auf den eigenen Namen mehr.

    2. Kein monatlicher, und demnaechst auch kein 3monatiger Visarun mehr(?).

    3. Vermehrt Vorzeigen von den 20.000 Baht beim (noch moeglichen) Visarun.

    4. Abschaffung vom 2 Mio Baht Investment Visum.

    5. 400 bzw. 800k Baht koennen nicht mehr ausgeliehen, bzw. proforma oder fur einen Tag auf ein Konto gestellt werden.

    6. Was ich moeglicherweise vergessen habe.

    Also: man moechte definitiv keine Leute mehr in Thailand sehen/haben, die in Thailand leben, aber im Grunde "vorgeben" nur eine Art Langzeiturlauber zu sein. Sprich nicht "gemeldet" sind. Man will die Expats die noch auf "Zwischenloesung" in Thailand leben folglich dazu draengen (bzw. zwingen) Farbe zu bekennen und/oder ihren Status zu aendern.

    Dass diese Umstaende, bzw. diese neue Politik (an der sich trotz des Putschs nichts geaendert zu haben scheint!) diverse Auswirkungen haben wird, liegt auf der Hand. Dass es sich individuell, also je nach Status oder vorgezogener "Loesung" des Einzelnen anders praesentiert, ist ebenso offensichtlich, - dies aendert aber nichts an der Tatsache dass die ganze "Expatszene" in einem Jahr voellig anders aussehen wird.

  9. #288
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    2. Kein monatlicher, und demnaechst auch kein 3monatiger Visarun mehr(?).
    hast du hierfür eine Quelle, weil zu diesem Punkt hab ich andere Infos bekommen.
    Auch zu den monatlichen Visaruns wurde lediglich ein Limit gesetzt, scheint aber nach Auskünften von Mesai-Runnern weiterhin problemlos möglich zu sein.

  10. #289
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    ich glaube unter
    www.thaivisa.com ist nun endgültig die Panik ausgebrochen.

    Viele wollen bestätigte Infos darüber haben, dass die Vorlage von 400.000 Baht abgeschafft wurde und nur mehr das monatliche Einkommen zählt.

    Einige behaupten, es gäbe keine Non-0 in Asien mehr, viele kommen aber gerade mit einem neuen derartigen Visa zurück.

    Haben nun die Expats den Überblick verloren oder etwa die Immigration :-)

    Ich werde meine Frau morgen mal das Headquarter der Immigration in BKK anrufen lassen - dann hab ich die Infos aus erster Hand.

  11. #290
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Visa rules will be tightened to stop abuse

    ©Bukeo,
    Die Quelle die ich angeben kann ist auch nur Thaivisa.com - aber wie du selbst schon sagtest, sollte man seine "Visa-history" jetzt etwas pflegen. Ich koennte auch die Gegenfrage stellen - welche Quelle kannst du hierzu angeben ... nichts fuer ungut

    Die Frage weshalb jetzt im Thaivisa die blanke Panik ausbricht - und hier nicht, hat eventuell damit zu tun dass 1. die Leute dort fliessend englisch verstehen und 2. es sich beim Thaivisa Forum eher um ein Expat Forum handelt, wogegen man beim Nittaya im harten Vergleich dann eher von einem "Daheimgebliebenenforum" reden kann. ;-D

    Dort denkt man eventuell bereits weiter, hinsichtlich der Zukunft...aber der UNMUT und der Stimmungsumbruch sticht Einem dort auch sofort in's Auge! Wenn ich es richtig beurteilen kann, verliert man dort nicht grundlos die Pantoffeln... bzw. gibt's genuegend Leute die dafuer sorgen koennen, dass das Wat im Dorf bleibt....

Seite 29 von 35 ErsteErste ... 192728293031 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stop-Over Doha
    Von ccc im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.12, 23:08
  2. Stop making sence
    Von Nokgeo im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.10, 18:28
  3. Thai airline, One-Two-Go now One-Two-Stop
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.08, 13:52
  4. Stop Over bei den Arabern
    Von KKC im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.07, 22:12
  5. Non-Stop-Flüge Berlin - Bangkok
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 18:00