Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

Erstellt von Rene, 09.12.2005, 13:32 Uhr · 10 Antworten · 1.238 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

    Vermisste Fünfjährige womöglich am Leben

    Knapp ein Jahr nach der verheerenden Flutkatastrophe in Südostasien hat ein deutsch-thailändisches Ehepaar im Internet ein Foto seiner vermissten Tochter entdeckt. Jetzt hofft das in Thailand lebende Paar auf die Hilfe der Behörden.

    Bangkok - Sascha Meissmer und seine Ehefrau Patchara hatten auf einer Website über die Tsunami-Katastrophe ein Foto gefunden, das ihre fünfjährige Tochter Solitaire zeigt. Das Bild wurde in einem Behördengebäude in Phuket aufgenommen. Für Dienstag ist nun ein Treffen mit Behördenmitarbeitern angesetzt, die ebenfalls auf dem Foto zu sehen sind.

    Weiterlesen bei: SPON

    Ich wünsche es dieser Familie, das sie wieder zusammenfindet.

    René

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

    Ich habe diese Geschichte heute im Express gelesen, der bei uns auf der Arbeit noch herumlag.

    Mir lief ein kalter Schauer über den Rücken.
    :O
    Warum? Weil ich letztes Jahr eine Kurzgeschichte geschrieben habe, die ein ähnliches Szenario beschreibt: Eltern finden im Internet das Foto der im Tsunami verschwundenen Tochter.
    Tsunamikind

    Ich hoffe, dass die Eltern in Wirklichkeit ein Happy End erleben.


  4. #3
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

    Im September letzten Jahres bin ich mit meinem Sohn nach Deutschland zurückgekehrt. Weihnachten wären wir sonst mit Sicherheit in Patong gewesen. Wenn ich mir nur vorstelle, was hätte passieren können. Schlimm genug, daß viele Bekannte von mir haben sterben müssen.
    Ich hoffe sehr, daß diese Geschichte ein gutes Ende nimmt.

    Gruß
    Monta

  5. #4
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

    Bangkok (dpa) - Bei der Suche nach seiner seit dem Tsunami vermissten Tochter hofft ein deutsch-thailändisches Ehepaar nun auf die Hilfe des Gouverneurs der Urlaubsinsel Phuket.

    Der Provinzchef habe ihnen die größtmögliche Unterstützung zugesagt, berichtete die Mutter der fünfjährigen Solitaire, Patchara Meissmer, am Dienstag nach einem Treffen mit dem Gouverneur. Er habe die Vermutung geäußert, das Mädchen könnte eines von zahlreichen westlichen Kindern gewesen sein, die unmittelbar nach der Flutkatastrophe vom 26. Dezember 2004 außer Landes geflogen wurden.

    Der aus Frankfurt stammende Sascha Meissmer und seine thailändische Frau hatten Medienberichten zufolge unlängst im Internet ein Foto ihrer Tochter entdeckt. Das Bild war demzufolge nach der Killerflut in einer Behörde auf Phuket aufgenommen worden und zeigt das Mädchen mit Mitarbeitern. Die Familie hatte sich zum Zeitpunkt der Flut in ihrem Restaurant in der Provinz Phang Nga nördlich von Phuket aufgehalten. Die Wassermassen hatten dann das Mädchen aus den Armen seiner Mutter gerissen.

    Quelle: merkur-online


    Leider schreiben sie nicht, wohin sie die Kinder ausgeflogen haben. Irgendwie bleiben da noch eine Menge Fragen offen.

    René

    Nachtrag:
    In weiteren Pressemiteilungen werden z.T. recht abenteurliche Gedanken aufgegriffen und entsprechend reisserisch ausgewertet.

  6. #5
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

    Möge das Glück wieder zu der Familie finden
    und Sie ihre Tochter hoffentlich bald wieder
    in die Arme schließen können.

  7. #6
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

    Tja - war wohl nix.
    Für mich hat das Mädchen auf dem Bild in Thailand aber auch nicht dem Mädchen auf dem Bild das die Eltern gezeigt haben ähnlich gesehen.

    PengoX

  8. #7
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

    .....eben im hr (Maintower) gehört: das abgebildete Mädchen soll schon für tot erklärt worden sein und der Leichnam übergeben.....

    .....wann und an wen..... :???:

    .....hoffentlich nur eine Verwechslung. Man muß es wohl weiter verfolgen.....

  9. #8
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

    sieht so aus als wollten die eltern nicht wahrhaben was der gentest ergeben hat und klammern sich an jeden strohhalm.
    so leid es mir für die betroffenen tut aber in dem fall ist die hoffnung wohl vergebens.

    mfg lille

  10. #9
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

    Zitat Zitat von Lille",p="301208
    sieht so aus als wollten die eltern nicht wahrhaben was der gentest ergeben hat und klammern sich an jeden strohhalm.
    so leid es mir für die betroffenen tut aber in dem fall ist die hoffnung wohl vergebens.

    mfg lille
    Ich denke es wird jeder so handeln.

    Solang ich nicht 100%ig sicher bin, habe ich immer einen Funke Hoffnung.
    Und mit den Gentests, kann auch einmal eine Verwechsulung vorkommen.

  11. #10
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder

    Es ist aber schrecklich, wenn sich nach einem Jahr eine neue Hoffnung ergibt, die aber wohl nicht erfüllen wird. Die Trauerarbeit eines ganzen Jahres beginnt wieder mit dem Tage Null und es wird einem so vorkommen, als wäre es gerade wieder passiert.

    Gruß
    Monta

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie ich zu Thailand kam und vielleicht Fehler vermied
    Von gerhardveer im Forum Literarisches
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.07.12, 23:11
  2. Bueang Kan vielleicht bald Provinz 77
    Von MaewNam im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.10, 17:38
  3. Vielleicht interessierts ja
    Von Conrad im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.04.06, 04:01
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.02.06, 00:01
  5. Vielleicht kann ja jemand helfen
    Von Jens im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 23:56