Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 87

Unruhen erwartet / ISA Verhängt

Erstellt von x-pat, 23.11.2012, 03:58 Uhr · 86 Antworten · 7.516 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    hier hat sich einer die Mühe einer Zusamenfassung gemacht Zeitliche Aufarbeitung der Pitak Siam Demo in Bangkok: TIP Zeitung Thailand

    das best ist eigentlich, dass der Herren (die die Demo abgebrochen haben) nun Morddrohungen von ihrem Mob erhalten, weil Sie die Demo beendet haben

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Wie @Sunny und andere schon sagten:

    Es regiert und bestimmt der, welcher zahlen kann. Ob Rothemden oder Gelbhemden (welche außerhalb der Parlamentshauses sowieso Freunde sind!!) ist egal.

    Keine Korruption mehr in Thailand, dass wird weder ich, noch mein Sohn erleben. Ich weiß nicht was diese Diskussionen über die Thai-Politik soll?

    Wie gesagt: Gelb und Rot (Politiker) spielen in der gleichen Mannschaft. Dem Volk wird halt das hingeworfen was sie wollen. Während das Volk "abgelenkt" wird, laufen im Hinterzimmer die wahren Deals wo Rot und Gelb zusammen die Hände darin haben.

    Thailand ist ein Meister in "Gehirnwäsche" und Täuschung.

  4. #53
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    naja, man schiesst sich halt - wenn man Hunger hat, schnell einen Vogel. Dazu braucht man dann natürlich ein Messerchen und eine Schleuder.
    Warum Patronen ohne Pistole - keine Ahnung. ...
    Diese Erklaerung fuer das Mitfuehren von derartigen Gegenstaenden auf einer eigentlich als friedlich deklarierten Demonstration hast Du wo gefunden?
    Link waere fein.

  5. #54
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Nur wenigen - wie ILSE und Sunnyboy - ist es gegeben, die Geschicke Thailands sozusagen aus der Perspektive des Kronrates zu beobachten. Um so mehr wundert es aber, dass sie so herzlich wenig zum Verständnis beizutragen vermoegen.
    Eher die typischen Verschwoerungstheorien deutscher Nichtwähler. Dass man ja sowieso usw und auch im speziellen zu machtlos sei usw. Das typische Geplärre aus der Froschperspektive halt, der Gesellschaft, die sie schon längst auf den Abfallhaufen ihrer Geschichte befoerdert hat. Sollten sich wirklich einmal aufklären lassen. Gar von Abhisit. Der spricht wenigstens English, was sie verstehen werden. Halbwegs.

  6. #55
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Wie gesagt: Gelb und Rot (Politiker) spielen in der gleichen Mannschaft. Dem Volk wird halt das hingeworfen was sie wollen. Während das Volk "abgelenkt" wird, laufen im Hinterzimmer die wahren Deals wo Rot und Gelb zusammen die Hände darin haben.
    kann ich nicht bestätigen!

    augenfälligste Entwicklung, mit Abhisit sind viel Baustellen im Nordosten eingeschlafen (Infrastrucktur), nun läuft wieder ein bisschen was an

  7. #56
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Nur wenigen - wie ILSE und Sunnyboy - ist es gegeben, die Geschicke Thailands sozusagen aus der Perspektive des Kronrates zu beobachten. Um so mehr wundert es aber, dass sie so herzlich wenig zum Verständnis beizutragen vermoegen.
    Eher die typischen Verschwoerungstheorien deutscher Nichtwähler. Dass man ja sowieso usw und auch im speziellen zu machtlos sei usw. Das typische Geplärre aus der Froschperspektive halt, der Gesellschaft, die sie schon längst auf den Abfallhaufen ihrer Geschichte befoerdert hat. Sollten sich wirklich einmal aufklären lassen. Gar von Abhisit. Der spricht wenigstens English, was sie verstehen werden. Halbwegs.
    Naja lieber Waanjai. Da ich oft im Parlament bin und mit diesen Leute zu Mitagessen muss (wegen Schwiegervater), denke ich, dass ich genug qualifiziert bin um zu sagen, dass Gelb und Rot näher nebeneinander sind als du denkst.

    In Udon Thani kriegt man sowas auch nicht mit, sondern hofft auf die Korrektheit der Medien. Deshalb nehme ich deine Aussage nicht böse.

    was ich jetzt Sage meine ich wirklich ehrlich: ich finde es toll, dass du dir alle Mühe gibst um dich in Thailand zu integrieren. Bitte akzeptiere, dass es unheimlich viele Sachen in Thailand gibt, welche dir sofort den guten Glauben am Lande nehmen würden wenn du diese kennen würdest. In Udon Thani kriegt man dies nicht mit - ist ja auch nicht wichtig für uns Farangs

  8. #57
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    abend

    diese regierung versucht wenigstens halbwegs demokratie in thailand einzuführen ! wenn man sie blos machen liese,und genau
    das wird mit allen mitteln verhindert. ich habe schon ein tag nach den wahlen letzten jahres hier im forum geschrieben,dass man yingluck
    von anfang an keine chance lassen würde. es wird gegen sie geschossen was das zeug hält,bis gestern wo man es mal versucht hat
    eine vom volk mit grosser mehrheit gewählte regierung wierder mal vorzuführen,was dann am ende kläglich gescheitert ist. die ganze welt
    hat dieses dumme schauspiel wiedermal miterlebt.auf so eine unprofesionelle art und weise,kann man kein regierungswechsel herbeizaubern.
    das hat der oposition ( PAD ) mehr geschadet als genützt, und das für viele jahre. wenn die jetzige regierung keinen entscheidenten fehler
    macht wird die oposition wie früher schon mal lange lange zeit in der versenkung verschwinden.ein putsch ist dem volk, und auch dem rest der welt zur zeit nicht zu verkaufen.

  9. #58
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Hallo Siamthai

    ich bezweifle, dass diese Regierung mehr Demokratie einführen will (zumindest nicht das was wir darunter verstehen). Gerade läuft die Liveübertragung aus dem Parlament - verfolgst du die?

    Was aber Yinglucks Regierung Top machen, ist es auf den Putz zu hauen. Hast du schon mal die Spesenabrechnungen gesehen? (Wurde diskutiert im Parlament und die Roten konnten es nicht erklären wie so was zustande kam) hahaha. Aber eben... sind sich beide Parteien näher als so manche denken.

    Wer sich wirklich für Thaipolitik interessiert, sollte die unzensierte liveübertragungen auf dem Parlamentssender ansehen (auch über Internet-Livestream)

  10. #59
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    abend ilse

    das tue ich, nur nicht regelmässig. auserdem habe ich ja nur von halbwegs demokratie geschrieben. eine partei die wenigstens mal versucht
    den anfang zu machen,damit es endlich mal voran geht mit diesem land,und nicht immer durch putsche zurück geworfen wird.und genau das machen,
    oder versuchen sie zumindest. das die parlamentsabgeordneten der verschiedenen parteinen noch vom alten schlag sind weiss ich ebensogut wie jeder andere. aber der anfang muss einfach gemacht werden! der ist über überfällig.nur das
    passt halt einigen nicht, und deshalb müssen sie ihr programm jetzt duchziehen,komme was da wolle.auch wir deutsche
    die über hunderte von jahren nur monarchie kannten sind letztendlich gute und verlässliche demokraten in der welt geworden.

  11. #60
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Eher die typischen Verschwoerungstheorien deutscher Nichtwähler.
    du bist doch mittlerweile lang genug in Thailand um zu wissen wie es wirklich läuft. Frag doch mal ein paar Thais auf der Straße was Demokratie ist, was bekommst du wohl als Antwort?

    Gruß Sunnyboy

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 313
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 14:57
  2. Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 354
    Letzter Beitrag: 14.09.08, 17:28
  3. !!!BGH-Urteil für heute erwartet!!!
    Von Kali im Forum Forum-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.03.07, 19:19
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 15:28
  5. Anstieg der Arbeitslosenzahlen erwartet
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.01, 05:44