Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 87

Unruhen erwartet / ISA Verhängt

Erstellt von x-pat, 23.11.2012, 03:58 Uhr · 86 Antworten · 7.523 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ... Ich habe die Waffen in der Presse gesehen, Kleine Messer, Schleudern, Pistolenkugeln......
    Wozu braucht man so etwas eigentlich bei einer Demonstration?


  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    War doch ein schoener Tag. Der Genossen der ewig-Gestrigen.

    Die Zukunft des Landes streitet wieder dort, wo es hingehört: im Parlament.

    Und die Schurkenstaat-Anhänger können sich auf die nächste Festivität des thail. Schurkenstaats konstitutionell-monarchistischer Prägung freuen. Vielleicht erzählt der Papa ja auch, dass man nun endlich die Finger vom Verfassungsbruch lassen sollte. Will ja kein Hampelmann sein.

  4. #33
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Saksith Saiyasombut‏@Saksith 5.20pm: Gen Boonlert has announced the end of the #PitakSiam rally, in order "to save lifes and energy" for future protests.
    Zum Glück eine vernünftige Entscheidung. Der Protest ist aus zwei Gründen abgebrochen worden. Zum einen ist die Polizei auch gegen friedliche Demonstranten mit beispielloser Härte vorgegangen, wobei es unter den Teilnehmern schon einige Verletzte gab; gleichzeitig gab es viele Festnahmen und an vielen Stellen sind Demonstranten auch durch Straßensperren daran gehindert worden zur Kundgebung vorzudringen. Zum anderen gab es Gerüchte, das sich bewaffnete Rothemden einen Angriff in der Nacht geplant haben. Die Auflösung war eine gute Idee, um eine Eskalation zu vermeiden. Sicherlich werden wir in den nächsten Tagen noch einiges an Aufarbeitung zu hören und sehen bekommen.

    Cheers, X-pat

  5. #34
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Zum anderen gab es Gerüchte, das sich bewaffnete Rothemden einen Angriff in der Nacht geplant haben.
    Hui die Man in Black kommen wieder köstlich

  6. #35
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Und bevor dann in Monaten die Wigwam-Gesaenge über das erfahrene Unrecht gesungen und gestampft werden - Gruß in den N - hier auch gleich die aktuellen Beliebtheitsmaße:

    Poll: People back use of ISA | Bangkok Post: breakingnews

    Ob das gemeine Volk schon längst weiter ist als die Eliten?

    Im Parlament geht' s jetzt auf jeden Fall weiter gegen Caligula Vejjajiva.*

    *Der - so heißt es - bald eine flammende Rede über die Vorzüge der allgemeinen Wehrpflicht halten will.

  7. #36
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Ob das gemeine Volk schon längst weiter ist als die Eliten?
    nach meinem Empfinden ist es nicht. Thailand ist und bleibt eine Bananenrepublik. Wer zahlt erhält sich die Macht. Habe die Woche wieder ein paar Geschichten mitbekommen aus der holden Anverwandtschaft, da sträubten sich mir nur die Haare was in Thailand politisch und finanziell noch möglich ist und wie die Dinge auf die Schnelle geregelt werden .

    Wenn ich irgendwann mal eine Illusion hatte, dass sich in Thailand hinsichtlich Koruption und Rechtstaatlichkeit etwas verändern würde ist seit dieser Woche restlos zerstört

    Gruß Sunnyboy
    (Schwager hat seine schußsichere Weste wieder abgelegt und wer einmal in div. politische Ebene aufgestiegen ist, befördert sich weiter wenn er nur der Hirarchie treu bleibt)

  8. #37
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.541
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Zum anderen gab es Gerüchte, das sich bewaffnete Rothemden einen Angriff in der Nacht geplant haben. Cheers, X-pat
    Wie kamen denn diese Gerüchte bis zu dir?

  9. #38
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.713
    moin

    von alle den gerüchten war nichts das geringste dran! der füher der demonstranten hat einfach wieder aufgegeben und erklärt ein fehler gemacht zu haben,er möchte nicht das die demonstration ausatet und nicht mehr zu kontrollieren wäre. darauf hin haben ihn die gelbfüher schamlong und
    und andere under anderem auch taugsuban verrat vorgeworfen. sie sagten du ( cee ei ) so nennt sich der demonstrantenführer habe die sache
    ins rollen gebracht jetzt müsse er sie auch durchziehen. er hat es nicht getan. die dems haben für die ersten 3 tage 1500 baht bekommen
    hat ein demonstrant der festgenommen wurde im fersehen gesagt. er sagte auch, dass die gelben auf ein oder sagar mehrere tote demonstranten hofften, um dann die sache der regieung yingluck anzuhängen um das volk auf ihre seite zu ziehen. das wurde im fersehn gezeigt, und wer etwas thai versteht, muss das auch mitbekommen und verstanden haben. diese demonstration gegen die regierung ist der grösste witz den sich die gelben,
    wiedermal geleistet haben. bis auf die langsamkeit der entscheidungen ist nichts an der regieung auszuseten. hat ein sprecher gestern im fersehen auch gesagt.

  10. #39
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    die dems haben für die ersten 3 tage 1500 baht bekommen
    der Betrag ist ein Witz, normal ist das ein Tagessalär.

    Es lohnt sich nicht wirklich über die Politik inThailand zu diskutieren. Es geht eigentlich nur darum, wer am meisten zahlt.
    Es bleibt eine Sache der Eliten und der Kwais die folgen.

    Seit meine Holde in Deutschland weilt, kriege ich noch viel mehr mit als vorher.
    Normal sollte man denken die Familie hält zusammen, aber desto höher die Beträge werden desto höher werden die Zwistigkeiten. Der nominelle Clanführer hat nichts mehr zu sagen. Wenn ich die Filmrechte hätte, würde ich Dallas/Denverclan neu verfilmen.
    Meine Holde als jüngste der Familie wechselt munter je nach Gusto die Seiten.

    Mich interessiet auch nicht mehr wer wen erschießen will oder wer von wem erschossen wird.
    Wenn meine Holde sagt, pot hua sage ich nur lass dass ständige telefonieren mit der Familie, das bringt es nichts. Nach ein paar Stunden sind die Karten wieder neu gemsicht.

    Was ich zu schätzen weiß, dass meine thailändische Anverwandschaft wenn ich da bin sich rührend um mich kümmert.

    Gruß Sunnyboy

  11. #40
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Wozu braucht man so etwas eigentlich bei einer Demonstration?

    naja, man schiesst sich halt - wenn man Hunger hat, schnell einen Vogel. Dazu braucht man dann natürlich ein Messerchen und eine Schleuder.
    Warum Patronen ohne Pistole - keine Ahnung.

    Warum benötigt man bei einer Demo aber so ein grosses Messer?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg d33.jpg (16,7 KB, 11x aufgerufen)

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 313
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 14:57
  2. Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 354
    Letzter Beitrag: 14.09.08, 17:28
  3. !!!BGH-Urteil für heute erwartet!!!
    Von Kali im Forum Forum-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.03.07, 19:19
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 15:28
  5. Anstieg der Arbeitslosenzahlen erwartet
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.01, 05:44