Ergebnis 1 bis 3 von 3

Ullrich laesst gruessen......

Erstellt von , 25.04.2010, 09:25 Uhr · 2 Antworten · 1.367 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von

    Ullrich laesst gruessen......

    ....oder jeden Tag stehen ein paar Dumme auf.

    640 Spender hinters Licht geführt


    Die Spender glaubten, für 30 Euro im Monat einem Waisenhaus in Thailand etwas Gutes zu tun und Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen sowie für Essen und medizinische Versorgung zu sorgen. Doch laut Ermittlungen der Augsburger Staatsanwaltschaft floss das Geld vor allem in die Taschen des Augsburger Vereines „Bund für Kinderhilfe“. Der 40-jährige Vorsitzende sitzt in Untersuchungshaft, nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben.

    Während die Anklagebehörde ursprünglich von mindestens 200 Betrugsfällen ausging, glaubt sie jetzt, den Nachweis in rund 640 Fällen führen zu können. Der Vorsitzende, ein Kaufmann aus dem Landkreis Augsburg, soll zwischen 2004 und Februar 2010 über Telefonakquise Paten für Kinder aus dem Heim gewonnen haben.

    Es flossen über 600 000 Euro

    Insgesamt flossen wohl 625 000 Euro, wovon laut Staatsanwaltschaft aber nur 2000 Euro an eine thailändische Schule und 31 000 Euro an Hilfsprojekte in Thailand gingen. Der 40-Jährige bestreitet laut dessen Verteidiger Marco Müller die Vorwürfe. Seinen Sitz hatte der Verein in der Bahnhofstraße in Augsburg. Die Internetseite, bis vor einigen Wochen noch aktiv, wurde mittlerweile aus dem Netz genommen.

    Angeklagt sind auch ein 31-jähriger Industriekaufmann aus Augsburg und dessen 60-jähriger Vater. Der Sohn hat laut Anklage ein Dienstleistungsunternehmen, das sich unter anderem mit Telefonmarketing befasst. Hier sollen Telefonisten angewiesen worden sein, Patenschaften zu vermitteln. Der 31-Jährige habe aber sehr wohl gewusst, dass die Spenden nur zu einem geringen Teil nach Thailand fließen. Laut Anklage stellte der Mann dem Verein für die Telefontätigkeit für die Jahre 2007 bis 2009 die Summe von 285 000 Euro in Rechnung.
    http://www.augsburger-allgemeine.de/...geid,4490.html

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Ullrich laesst gruessen......

    Das hat aber mit Wolfgang Ullrich nicht ansatzweise was zu tun.
    Herr Ullrich wurde wegen Untreue verurteilt. Und das nur deshalb weil er sich 38,5% der Einnahmen auszahlte.
    Wer für das Rote Kreuz oder Greenpeece, Malteser usw. sammelt erhält 50% der Einnahmen.
    Höchststrafe für Untreue ist 5 Jahre. Man hat 38 Monatsbilanzen als Einzelstrafen hochgerechnet. Damit kam man auf 12 Jahre. U-Haft betrug 4,5 Jahre, ein einmaliger Vorgang in unsere "Demokratie". Der Staatsanwalt begründete das mit den umfangreichen Ermittlungen. Im Urteil steht immer nur "unsere Auffassung", "anzunehmen","glaubhaft". Mir liegt das Schandurteil über 130 Seiten vor. Der Richter ist heute Vorsitzender des OLG in München. Berufung wurde als unbegründet abgelehnt. Sein eigener Anwalt wurde wegen Unterschlagung und Betrug zu 4 Jahren Haft verurteilt. Er hatte dem Ullrich 3 Millionen vom Konto geklaut. Der Verein existiert heute unter neuem Namen weiter, "Aktion Tier". Alles andere ist geblieben, auch dort gehen Millionen an die Macher. Das Problem war, der Deutsche Staat hatte Ullrich zur Auslieferung verlangt wegen Drogen und Menschenhandel. Das war nicht haltbar und eine Schadensersatzklage von zig Millionen lag auf dem Tisch. Hier musste sich der BRD-Staat "wehren", Ullrich blieb auf der Strecke.

  4. #3
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Ullrich laesst gruessen......

    Guter Beitrag Matthias.

    Hier zu aktion tier

    http://www.reisespinne.de/Forum/thai...ierschutz.html

    mit dem im Spiegel verfassten Beitrag
    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-67153489.html

    ein weiterer Link
    http://www.charitywatch.de/index.asp?id=594

    Die "Sammler" stehen z.T. völlig unmotiviert an ihren Ständen und ihre Einsatzbereitschaft und Mitgefühl für Tiere nahm ich ihnen nie ab.

Ähnliche Themen

  1. Abhisit laesst "Krieg gegen Drogen" wieder aufrollen!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 04:38
  2. Chamlong laesst sagt Krise bis 5.Dezember beendet!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.11.08, 13:11
  3. Deportierter Wolfgang Ullrich festgenommen in Pattaya
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 29.06.07, 12:29
  4. 12 jahre für wolfgang ullrich
    Von onnut im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.04.03, 23:48