Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

UEFA kippt TRUE's "Hoffnungen" fuer Europacup-Senderechte

Erstellt von MadMac, 13.06.2012, 12:10 Uhr · 12 Antworten · 2.080 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    "Mr Sompan said True Visions would agree to pay a 20,000 baht daily fine for failing to rebroadcast Euro matches, reversing the company's earlier refusal to pay the penalty."
    Uefa kills True rebroadcast bid | Bangkok Post: news

    Schaut aus wie der aktuelle Weg des geringsten Widerstandes...zumal sich True in argen Problemen befindet mit deren 3G Kuddelmuddel Deal mit CAT. Da fliegt sicher einigen bald noch viel mehr um die Ohren als 20000B.




  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    SKY sendet auch in D
    Nein, Sky hat diesmal auf die Übertragungsrechte in Deutschland verzichtet. Daher freut sich Marcel Reif auch, dass er erstmals eine EM als Privatmann vor dem Fernseher verbringen darf, wie er mir jüngst mitteilte.

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Wird immer besser. Nun ist GMM der Uebeltaeter, obwohl TRUE versaeumt hat, die Lizenz zur Uebertragung zu erwerben. *kopfkratz*

    "A consumer rights group yesterday kicked off a campaign calling for a boycott of GMM Grammy's products and services in a backlash to the Euro 2012 dispute."

    http://www.bangkokpost.com/news/loca...s-boycott-call

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37
  4. Ausstieg aus der nuklearen Energie wird "warmer Regen" fuer Betreiber der...
    Von guenter im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 22.03.11, 17:39