Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

UEFA kippt TRUE's "Hoffnungen" fuer Europacup-Senderechte

Erstellt von MadMac, 13.06.2012, 12:10 Uhr · 12 Antworten · 2.079 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411

    UEFA kippt TRUE's "Hoffnungen" fuer Europacup-Senderechte

    Wie zu erwarten, hat die UEFA gegen eine Sublizensierung von TRUE entschieden, die Europameisterschaft ueber deren Pay-TV Platform auszustrahlen. Haette mich auch sehr gewundert, wenn es anders ausgegagen waere. Kann ja schlecht sein, dass man keine Lizensen bezahlen will, dann aber mal eben ueber eine Behoerdenentscheidung die Senderechte von der Konkurrenz (GMM) ergattern will.

    Meiner Meinung nach hat sich hier auch die NTBC viel zu weit aus dem Fenster gelehnt und am Ende duemmlich versagt. TRUE hat zudem erklaert, dass sie keine taegliche Strafe von 20000B zahlen werden. Mal schaun, ob sich nun noch ein Gericht damit beschaeftigen muss. Der Verlierer ist am Ende wie immer der Zuschauer.

    Uefa rejects Euro 2012 rebroadcast request | Bangkok Post: news

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Dafuer haben sie jetzt das platinum package umsonst .

    ein schwacher trost da ich eh nen gecrackten reciever hab und alles fast umsonst empfange .

  4. #3
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Dafuer haben sie jetzt das platinum package umsonst .

    ein schwacher trost da ich eh nen gecrackten reciever hab und alles fast umsonst empfange .
    Fussball kriegste trotzdem nicht, oder musst Dir 'ne Antenne selber bauen

  5. #4
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    abend

    mit zimmer antenne kriegste fussball ! musst nur halt bischen rumdrehen,kann sein das es ein wenig schneit,aber immer noch besser als gar nicht.

  6. #5
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Kann ja schlecht sein, dass man keine Lizensen bezahlen will, dann aber mal eben ueber eine Behoerdenentscheidung die Senderechte von der Konkurrenz (GMM) ergattern will.
    Wie "kann schlecht sein". Das ist doch Schwachsinn, was da läuft. True bietet ja seinen Kunden die kostenlos öffentlich für jedermann über Antenne zugänglichen Sender ja nur zusätzlich an, damit man nicht immer zwischen Antenne und Receiver switchen muss. Diese Sender sind ja nicht der Grund, warum jemand TrueVisions abonniert.

    Es wird normalerweise das komplette Programm von Channel 3, 5, 7 etc. 1:1 übernommen (wovon ja nicht True, sondern eher diese Sender profitieren). Wenn diese Channels nun die Rechte erworben haben ist es dann doch eher unverständlich, warum sie über die True-Plattform nicht gezeigt werden darf, zumal der True-Zuschauer ja in der Tat nur auf seiner Fernbedienung auf Antenne umschalten muss.

    Das ist mal wieder typisches bescheuerte Marketing-Denken der UEFA und seiner Rechteinhaber. Die schneiden sich doch ins eigene Fleisch. Dadurch verlieren sie Fußballfans für die EM auf Dauer in Thailand. Zudem sinken die Zuschauerzahlen, die Werbeeinnahmen, wodurch die Sender in Zukunft weniger bereit sind, solch hohe Summen zu zahlen.

    Ich bin zum Glück nicht betroffen, da ich die Spiele zeitversetzt über das Schweizer TV schaue, weil die Kommentaren dort so gut sind. Notfalls hätte ich auch eine Antenne, um sie den UEFA-Fritzen um die Ohren zu hauen.

  7. #6
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Soweit ich das verstanden habe, ging es um die ueberregionale Reichweite des Thaicom5 Satelliten, ueber den TrueVisions sendet. Damit waeren die freien Kanaele nicht nur in Thailand sichtbar, sonder auch im groessten Teil von Asien. Die UEFA Lizenz an GMM besteht aber nur fuer Thailand mit Antenne und die bezahlenden Kunden ueber deren eigenes verschluesseltes Pay-TV ueber Satellit.

    Somit haette True eine eigene Lizenz erwerben muessen, um ebensolches Angebot ihren Kunden machen zu koennen. Haben sie aber nicht, und damit ist GMM und die UEFA im Recht. Voellig egal, ob das moralisch oder sonstwie verwerflich ist, ist halt (big) Business. Was die "National Broadcasting and Telecommunications Commission" das angeht, bleibt mir ein Raetsel.

    Hinter vorgehaltener Hand ist uebrigens die Schadenfreude der Thai's gross, da True das gleiche Spiel andersrum gespielt hatte, und nun selbst in den sauren Apfel beissen musste.

  8. #7
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Soweit ich das verstanden habe, ging es um die ueberregionale Reichweite des Thaicom5 Satelliten, ueber den TrueVisions sendet. Damit waeren die freien Kanaele nicht nur in Thailand sichtbar, sonder auch im groessten Teil von Asien.
    Na ja, als wenn die Thaikanäle mit einer guten Antenne aus Kambodscha, Laos, Myanmar und Malaysia nicht zu empfangen wären.... Und als wenn ein Vietnamese lieber das Spiel mit thailändischem Kommentar auf dem Thaisatelliten schauen würde anstatt auf dem lokalen Sender in vietnamesich.

    Aber gut, die Erklärung macht dann schon eher Sinn. Das hatten ja auch schon ARD und ZDF zu spüren bekommen, als sie ihre Übertragungen über Satellit stoppen mussten, weil sich damals irgend so ein dämlicher spanischer Sender beklagte.

    Nichtsdestotrotz ändert es nichts an meiner grundsätzlichen Kritik an der UEFA. Satellitenübertragungen und Internet belegen doch, dass die nationale Rechtevergabe großer Schwachsinn ist, vor allem in Grenzgebieten. Sollen die sich doch endlich mal ein zeitgemässes System ausdenken.

  9. #8
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Werden die Spiele in Deutschland auch verschlüsselt oder per Pay-TV übertragen?

    AlHash

  10. #9
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von alhash Beitrag anzeigen
    Werden die Spiele in Deutschland auch verschlüsselt oder per Pay-TV übertragen?

    AlHash
    Im (Fast)-Free-TV.
    Pay-TV ist ja auch ARD und ZDF
    Nur knappe 18 Euro pro Monat .......

  11. #10
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von alhash Beitrag anzeigen
    Werden die Spiele in Deutschland auch verschlüsselt oder per Pay-TV übertragen?

    AlHash
    SKY sendet auch in D, In anderen europäischen Ländern wird auch gesendet. Und jeder Sender der eine Übertragung sendet, hat da für sein Recht ordentlich geblecht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37
  4. Ausstieg aus der nuklearen Energie wird "warmer Regen" fuer Betreiber der...
    Von guenter im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 22.03.11, 17:39