Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 182

UDD akzeptiert Abhisit's Versöhnungsplan!

Erstellt von Mr_X, 04.05.2010, 14:21 Uhr · 181 Antworten · 7.546 Aufrufe

  1. #11
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: UDD akzeptiert Abhisit´s Versöhnungsplan!

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="853047

    Taksin ist ein ueberaus grosszuegiger Sponsor der Koenigsfamiie.
    das sind Gerüchte.
    Ich denke, das der Königssohn reicher als Thaksin ist.
    Das Sirindorn oder der König Spenden von Thaksin erhalten, kann ich mir nicht vorstellen. Für was?
    Die Königsfamilie kauft sämtlichen Besitz von Thaksin aus der Kaffeekasse.

    Was passiert nun, wenn die Neuwahlen zeitnah mit dem Ableben seiner Majestaet stattfinden ?
    Bis dahin ist Prayuth Armeechef. Dann wird es vermutlich Gespräche mit dem Thronfolger geben. Die Armee steht wohl nicht hinter dem Königssohn, obwohl er auch Angehöriger der Armee ist.
    Mal sehen, sind alles Spekulationen - letztendlich entscheidet die Armee, hinter wem sie steht.

    Eines ist Taksin in jedem Fall: Ein hervorragender Taktiker.
    nur er macht sehr viele Fehler, vermutlich aufgrund seiner Arroganz.

    Mit einem Wahlsieg im Ruecken, wird es ihm nicht schwerfallen eine Amnestie zu erwirken.
    nur wird vermutlich die Zeit nicht reichen. Ich gebe einer Thaksin-nahen Regierung, z.B. mit Chavalit, Chalerm usw. als PM, ev. 6 Monate - siehe Samak, Somchai.
    Wenn in diesen 6 Monaten nur das Wort Amnestie für Thaksin fällt, dürfte Chamlong wieder beginnen, die Gelbhemden zu mobilisieren. Auch die Armee wird dann beginnen, Gespräche mit einigen Herrn im Hinterzimmer zu führen.
    Danach wird man sehen... :-)

    Dieter wird dann allerdings politisches Asyl in Laos beantragen muessen.
    sollte Thaksin wieder an die Macht kommen, werden mehrere nach Laos usw. gehen müssen.
    Thaksin vergisst nicht so leicht. Immerhin hat Deutschland und England in rausgefeuert. Mal sehen - was er mit uns macht.
    Wir haben schon vorgesorgt. Wir ziehen mit unserem laotischen Hausmädchen zu ihr nachhause.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Nero

    Registriert seit
    06.11.2008
    Beiträge
    113

    Re: UDD akzeptiert Abhisit´s Versöhnungsplan!

    Zitat Zitat von Bukeo",p="853087
    sollte Thaksin wieder an die Macht kommen, werden mehrere nach Laos usw. gehen müssen.
    Thaksin vergisst nicht so leicht. Immerhin hat Deutschland und England in rausgefeuert. Mal sehen - was er mit uns macht.
    Wir haben schon vorgesorgt. Wir ziehen mit unserem laotischen Hausmädchen zu ihr nachhause.
    Es gibt ja auch noch andere Länder, wo ihr euch ganz sicher wohlfühlen solltet, etwa Burma, Nordkorea, Iran usw. :-)

  4. #13
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: UDD akzeptiert Abhisit´s Versöhnungsplan!

    Die Wahlen sollten dann aber von allen Seiten als Tatsache anerkannt werden.
    Egal wer gewinnt.
    Die Wahlverlierer müssen eben damit leben, von jemand regiert zu werden, den man ablehnt. Geht mir doch in D. kaum anders. und ich besetze auch keine Flughäfen oder Shoppingcenter.
    Also, ihr Thais, sehts sportlich

  5. #14
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: UDD akzeptiert Abhisit´s Versöhnungsplan!

    Zitat Zitat von Nero",p="853112

    Es gibt ja auch noch andere Länder, wo ihr euch ganz sicher wohlfühlen solltet, etwa Burma, Nordkorea, Iran usw. :-)
    ich denke wenn Thaksin zurückkommt, um seinen Rachefeldzug zu starten, dürfte sogar Burma die bessere Option sein :-)

    Nein, ich würde aber dann nach Laos umziehen, alleine schon deshalb, weil dort auch Thai gesprochen wird.
    Sind momentan nur Gedankenspiele, aber bei einer Rückkehr Thaksins wäre es eine reale Option, zumindest solange - bis er sich irgendwann zur falschen Zeit, am falschen Ort aufgehalten hat :-)

    Ich denke aber, das er keinen Unterschied machen wird, zwischen Rothemden- und Gelbhemden-Expats.
    Ev. schraubt er ja die nötige Sparbucheinlage für das Jahresvisum dann auf 10 Mill. hoch - dann wird man sehen - wieviele Expats noch hier verweilen dürfen

  6. #15
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: UDD akzeptiert Abhisit´s Versöhnungsplan!

    Zitat Zitat von messma2008",p="853116
    Die Wahlen sollten dann aber von allen Seiten als Tatsache anerkannt werden.
    Egal wer gewinnt.
    Die Wahlverlierer müssen eben damit leben, von jemand regiert zu werden, den man ablehnt. Geht mir doch in D. kaum anders. und ich besetze auch keine Flughäfen oder Shoppingcenter.
    Also, ihr Thais, sehts sportlich
    wird die PAD und das Militär nicht machen.
    Sollte die PT gewinnen und nicht gleich wieder den PM-Sessel mit einem Thaksin-Verwandten oder Vertrauten besetzen - könnte es klappen. Auch nicht gleich, sowie Samak und Somchai, eine Amnestie für Thaksin in die Wege leiten oder andere Thaksin-freundliche Aktionen beginnen.

    Da ich mir das aber nicht vorstellen kann, wird die PAD wohl wieder auf die Strasse gehen.
    Eine Thaksin-gelenkte Regierung wird es wohl nicht geben. Würde mich sehr wundern. Das wird schon daran scheitern, das er vermutlich versuchen wird Prayuth zu entfernen. Hat er seinerzeit schon bei Sonthi versucht, war aber zu spät.

    Ich glaube uns wird der Diskussionsstoff noch lange nicht ausgehen. :-)

  7. #16
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: UDD akzeptiert Abhisit´s Versöhnungsplan!

    Zitat Zitat von Bukeo",p="853087

    Dieter wird dann allerdings politisches Asyl in Laos beantragen muessen.
    sollte Thaksin wieder an die Macht kommen, werden mehrere nach Laos usw. gehen müssen.
    Thaksin vergisst nicht so leicht. Immerhin hat Deutschland und England in rausgefeuert. Mal sehen - was er mit uns macht.
    Wir haben schon vorgesorgt. Wir ziehen mit unserem laotischen Hausmädchen zu ihr nachhause.
    Bei Bukeo mache ich vom Vetorecht gebrauch.

  8. #17
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: UDD akzeptiert Abhisit´s Versöhnungsplan!

    Zitat Zitat von Silom",p="853136

    Bei Bukeo mache ich vom Vetorecht gebrauch.
    hihihi - stimmt du bist schon drüben.
    Kannst dann ja mal ein Office eröffnen um den Massen an Expats zu helfen, sich in Laos zurecht zu finden.
    Wir brauchen keine Hilfe, wir haben schon eine Laotin :-)

  9. #18
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: UDD akzeptiert Abhisit´s Versöhnungsplan!

    ich habe mich mit meinem Scenario schon weit aus dem Fenster gelegt. Mehr kann und will ich nicht posten.
    Aber seid unbesorgt. Ich war nicht mit dem Haushofmeister golfen und ich bin auch ein Dutzfreund eine Adligen. Es gibt halt schrille Zufaelle im Leben.
    Warten wir es ab. Entweder bin ich naechstes Jahr der Forendepp oder Ihr legt virtuelle Gaben vor meinem account ab.
    Ich sehe es gelassen: Ist der Ruf erst ruiniert, lebts sich gaenzlich ungeniert.

  10. #19
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160

    Re: UDD akzeptiert Abhisit´s Versöhnungsplan!

    ......... und wieder mal Thaksin - schon die fixe Idee bei Teilen in diesem Forum.......

  11. #20
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: UDD akzeptiert Abhisit´s Versöhnungsplan!

    Zitat Zitat von ChangLek",p="854050
    ......... und wieder mal Thaksin - schon die fixe Idee bei Teilen in diesem Forum.......
    Mach Dir nix draus, ist bei manchen Membern hier wie eine ansteckende Krankheit verbreitet. Man gewoehnt sich dran und ueberliesst es.

Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. welcher provider akzeptiert billigvorwahlen
    Von Lille im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.06.08, 19:18
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.02.06, 07:50
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.08.05, 10:48
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.05, 21:35
  5. Vanessa-Mae Thailand akzeptiert Zweitpass
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.10.02, 03:39