Seite 11 von 32 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 315

TV Info

Erstellt von Pustebacke, 13.05.2004, 17:10 Uhr · 314 Antworten · 14.273 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.282

    Re: TV Info

    [highlight=yellow:e2f0830856]Fr, 30.07. 18:15 18:45 SWR Johann Lafer kocht unterwegs Malaysia [/highlight:e2f0830856]



    Die einstige englische Kolonie Malaysia im fernen Asien hat sich zum touristischen Geheimtipp entwickelt. Johann Lafer besucht vornehme Hotels in der Hauptstadt Kuala Lumpur, stellt an der Ostküste das Urlaubsgebiet Tanjong Jara und an der Westküste die Trauminsel Pankor Laut vor. Die malaysische Küche inspiriert den Meisterkoch zu verlockenden asiatisch-europäischen Gerichten.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.282

    Re: TV Info

    [highlight=yellow:eb7c06d6e7] Fr, 30.07. 21:05 21:50 SF1 Reporter spezial Es war einmal ein Inseltraum. Ausgewanderte Schweizer im verlorenen Paradies[/highlight:eb7c06d6e7]



    Vor bald zwei Jahren wurde das Paradies zur H๖lle: In Bali explodierte eine Bombe, die 180 Menschen t๖tete und mehrere Hundert verletzte. Der Schweizer Konsul Jon Zörcher musste sich um die Opfer aus der Schweiz kmmern. Wie sieht Jon Zörchers Bali heute aus? Christoph Müller hat den Konsul und drei weitere Schweizer unmittelbar nach dem Attentat besucht. Er lernte damals unter anderem Jakob Amsler kennen, der halbseitig gelähmt ist und im Rollstuhl nach Bali emigrierte. Jetzt hat Christoph Müller Bali noch einmal besucht, und er hat die einstige Paradiesinsel in einem andauernden Zustand des Schocks vorgefunden. Der Tourismus liegt immer noch am Boden.
    Moderation: Daniela Lager

  4. #103
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.282

    Re: TV Info

    [highlight=yellow:a6b7193f66]Sa, 31.07. 17:55 18:30 VOX tierzeit Nemo gefunden - das wahre Leben der Clownfische [/highlight:a6b7193f66]



    Er schwamm sich in die Herzen von Kinobesuchern auf der ganzen Welt. 'Finding Nemo', die animierten Abenteuer eines kleinen Clownfisches und seines Vaters vor der Küste Australiens, war einer der ganz gro฿en Kinoerfolge des vergangenen Jahres. Vorbild für Nemo ist Amphiprion Percula, und der galt bei Tauchern schon vor seiner Filmkarriere als der Clownfisch schlechthin.

    Das wahre Leben der Clownfische kann mit der Filmdramatik durchaus mithalten. Ihr Dasein wird bestimmt von harter Konkurrenz und vom tüglichen Kampf ums Überleben im zwar bunten, aber keinesfalls immer freundlichen Lebensraum Korallenriff. Unterstützt von Forschern des meeresbiologischen Instituts Phuket und dem Tauchexperten Klaus Orlik hat tierzeit-Unterwasserfilmer Sigurd Tesche vor der thailไndischen Küste, in der Andamansee, hautnah das Leben der Clownfische beobachtet. Die Andamansee ist für ein solches Vorhaben der ideale Drehort. Zwar gibt es Anemonen in allen tropischen Meeren, allerdings sind sie an kaum einem anderen Ort so zahlreich vorhanden wie vor der thailändischen Küste. Und nur, wo es Anemonen gibt, lebt auch Amphiprion.

    Lange Zeit galt es unter Meeresbiologen als gesichert, dass Clownfische und Seeanemonen in echter Symbiose leben, d.h., dass der eine zum Überleben auf den anderen angewiesen ist. Sigurd Tesche und Klaus Orlik konnten in Thailand etwas ganz anderes zeigen: Die Abhไngigkeit ist ziemlich einseitig: Gelingt es einer Seeanemone, einen Fisch zu ergattern, hält sie die Beute mit den Tentakeln fest und schließt sich - und das ganz ohne Rücksicht auf die zwischen deren Tentakeln lebenden Clownfische. Die sind jetzt in höchster Gefahr und völlig schutzlos. In ihrer aussichtslosen Lage flüchten sie in die nächstgelegene Anemone, die geöffnet ist. Doch wenn hier bereits jemand wohnt, kommt es zu dramatischen Kämpfen.

    Erbitterte Revierkämpfe, Weibchen, die das Sagen haben, und Mไnnchen die zu Weibchen werden - die tierzeit-Reise in die reale Welt der Clownfische bietet überraschende, rührende und zum Teil dramatische Einblicke in das Leben der Bewohner des Korallenriffs - Bilder, die so noch nie zuvor im Film zu sehen waren.

  5. #104
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: TV Info

    MONTAG 2.8.2004

    18:00 Lenßen & Partner


    Ende: 18:30
    Kriminaldoku 2004
    Heiße Ware

    Maria Steinert glaubt, dass ihr Mann Uwe sie betrügt und mit seiner Geliebten ein uneheliches Kind hat. Der Transportunternehmer wird von Lenßen & Partner rund um die Uhr beschattet. Dazu wird Tekin Kurtulus als Kurierfahrer im Betrieb des Verdächtigen eingeschleust. Zusammen mit Katja Hansen findet er heraus, dass der Unternehmer tatsächlich seine Frau betrügt. Doch nicht nur das - gemeinsam mit ihr betreibt er mehrere Thai-Massage-Salons.

    Eine der Rollen besetzt von einem Nittaya Mitglied.

    Wiederholung Di. 3.8.2004 um 11 Uhr

  6. #105
    Avatar von FarangLek

    Registriert seit
    05.04.2004
    Beiträge
    1.335

    Re: TV Info

    @didl
    Ich bin schon gespannt.

    TV-Termine/Tipps:

    0208.2004, Montag 1:45Uhr(nachts) RTLII
    Der Unbesiegte |HKMDB|
    Counter Attack (engl.)
    Hong Kong 1981
    Regie: Bruce Li
    Darsteller: Bruce Li, Sze Ma Lung, John Ladalski, Ngai Ping Ngo, Peng Kong, Chiu Ting, Cheung Wan Man, Dan Inosanto, Liu Hok Ming

    Der Amerikaner John hat es im Kung Fu zur Meisterschaft gebracht. Mit einer Besessenheit ohnegleichen praktiziert er den härtesten Kampfstil. Eines Tages kommt er nach Hongkong, um sich dort mit den Besten zu messen. Keiner ist seinem Können gewachsen, bis er eines Tages auf Tang Wei trifft. Aus Gegnern werden Freunde und beide beschließen fortan den Weg gemeinsam zu gehen. Tang Wei hat einen Job im Versicherungsgeschäft. Zu seiner Aufgabe gehört auch die Betreuung der in Hongkong ansässigen Filmfirmen. Der Boss einer solchen Firma ist Sam Wise, der auch Chin-Long, den Karate und Kung Fu-Helden unter Vertrag hat. Der oberste Manager der Trickabteilung ist Cheon Dak-Chen. Er nutzt die Popularität von Chin-Long für unmöglich erscheinende Tricks aus. Keiner weiß, daß Cheon Dak-Chen das Leben seiner Superstars sehr hoch versichert hat und daß er die Prämie aus der eigenen Tasche bezahlt hat...

  7. #106
    Avatar von FarangLek

    Registriert seit
    05.04.2004
    Beiträge
    1.335

    Re: TV Info

    05.082004 Donnerstag 22:45 XXP

    Blues Harp

    Japan 1998
    Regie: Takashi Miike
    Darsteller: Mickey Curtis, Daisuke Iijima, Hiroyuki Ikeuchi, Akira Ishige, Huntley Nicholas, Atsushi Okuno, Saori Sekino, Bob Suzuki

    Als Sohn eines schwarzen G.I.s und einer stadtbekannten Prostituierten hat der junge Chuji in der japanischen Gesellschaft nicht die besten Chancen. Durch Zufall wird er jedoch zum Mundharmonika spielenden Frontmann einer Band - für ihn eine Chance, seinem Schicksal als Kleinkrimineller zu entrinnen.

    Kenji, ein dreister, machthungriger Yakuza, versucht im Labyrinth der verlassenen Straßen Yokosukas verzweifelt, einer verfeindeten Gang zu entfliehen. Als er sich in den Hinterhof eines Blues-Clubs flüchtet, läuft er Chuji in die Arme, der unfreiwilliger Teilzeit-Drogenhändler im Dienst von Kenjis Verfolgern ist, Kenji aber nicht verrät.

    So unterschiedlich beide Charaktere sind, es entwickelt sich eine seltsame Freundschaft zwischen Kenji und Chuji, und für Chuji wendet sich fortan alles zum Guten: Seine Freundin Tokiko wird schwanger, und ein Talentsucher will ihn zum Star machen. Kenji will unterdessen auch berühmt werden und versucht, die Macht im Clan an sich zu reißen. Doch Kenjis Plan gerät schon bald außer Kontrolle.



  8. #107
    Avatar von FarangLek

    Registriert seit
    05.04.2004
    Beiträge
    1.335

    Re: TV Info

    05.08.2004, Donnerstag 2:40(nachts) RTLII

    Die Schule der Shaolin
    The Iron Monkey ( engl. )
    Hong Kong 1977
    Regie: Chen Kuan-Tai
    Darsteller: Chen Kuan-Tai, Leung Ka-Yan, Kam Kong, Chi Kuan Chun

    China zur Zeit des Kaisers Ming Ti (58-76 n. Chr.): Der enteignete Mi Lai Khan führt rebellierende Bauern gegen den Provinzdespoten Ching. Der schlägt zurück und läßt Khans Familie ermorden. Nur sein ältester Sohn kann fliehen. Im Kloster der Shaolin versteckt, lernt er die Lehren Buddhas und die Kampfkunst der Mönche - den gefürchteten "Affen-Stil". Unter dem Namen "Iron Monkey" zieht er aus, um seine Familie zu rächen ...

  9. #108
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.282

    Re: TV Info

    [highlight=yellow:cc360b4fe3]So, 01.08. 13:15 14:00 MDR Tierwelten Verwandlungskünstler[/highlight:cc360b4fe3]



    Ein Polarhase scheint sich am Schneehang regelrecht in Luft aufzulösen, Sandflecken beginnen zu laufen, und tote Blätter verwandeln sich plötzlich in gefräßige Fangschrecken. Für ihre Tarnung beherrschen Tiere die genialsten Techniken. Da wird getrickst, geblufft und abgelenkt, dass es einem vor Staunen die Sprache verschlägt.

    Farben und Formen zu wechseln, völlig erstarren zu können oder ganz mit dem Hintergrund zu verschmelzen, rettet den einen das Leben, bringt den anderen die Beute. In unendlicher Vielfalt gibt es Strategien und Taktiken, sich zu verbergen oder andere zu täuschen. Aus Kieselsteinen werden trippelnde Vogelküken. Eine im Wasser treibende Alge entpuppt sich als Tintenfisch, der schon wenige Sekunden später wie ein Stück Korallenfelsen aussieht.

    Grandiose Verwandlungskünstler bietet das Reich der Insekten. In Malaysia leben 20 Zentimeter große Schmetterlinge, die Vögeln nicht nur ähneln, sondern auch ebenso rasant fliegen. Ihre Raupen schrecken Angreifer mit furchteinflößenden Schlangengesichtern.

    Der Film führt in eine ganz besondere Welt aus dem großen Reich der Tiere. Er zeigt die Könner unter den Imitatoren und Verwandlungskünstlern.

  10. #109
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.282

    Re: TV Info

    [highlight=yellow:e918dffb7a]So, 01.08. 13:30 14:00 ORF2 Ferne Nachbarn Vietnam - Mit einem Lächeln in die Zukunft[/highlight:e918dffb7a]



    Kein anderes Land hat derart unter Kriegen und Invasoren gelitten wie Vietnam in seiner 4.000-jährigen Geschichte. Der kommunistische Landesvater und ehemalige Staatspräsident Ho Chi Minh wird, trotz kapitalistischer Ambitionen, immer noch glühend verehrt. Die Wirtschaft boomt in Zeitlupe, noch lebt jeder dritte Vietnamese unterhalb der Armutsgrenze. Die Vietnamesen sind zukunftorientiert und bienenfleißig - und sie können sich auf tatkräftige Hilfe aus dem Ausland verlassen.

  11. #110
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.282

    Re: TV Info

    [highlight=yellow:cadc8db82e]So, 01.08. 14:50 15:15 EinsFestival Unbekanntes Malaysia Die Ostküste von Sarawak [/highlight:cadc8db82e]



    Die Reise durch das unbekannte Malaysia beginnt in der Hauptstadt Kuala Lumpur, eine der boomenden Metropolen Südostasiens. Danach wird ein Teil der touristisch noch relativ wenig erschlossenen Ostküste der Halbinsel vorgestellt, darunter die Provinzsstädte Kuatan und Kuala Terengganu sowie die unendlich langen Strände am Südchinesischen Meer. Weiter führt die Reise nach Sarawak auf der Insel Borneo, dem größten Bundesstaat Malaysias.

Seite 11 von 32 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Info B1
    Von franky1961 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 18.01.10, 19:06
  2. Info zu NK-Travel
    Von Maenamstefan im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.07, 22:43
  3. Wikitaya - Info
    Von natong im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.12.04, 23:23
  4. Info aus Bangkok
    Von Tramaico im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.04, 12:42
  5. Info
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.05.04, 14:20