Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

Erstellt von Silom, 08.01.2010, 13:55 Uhr · 30 Antworten · 4.115 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Zitat Zitat von Micha",p="811095
    Habe in meiner persönlichen Datenbank zu allen für Männer interessanten Zielen in Bangkok stets ein "Nebenziel" benannt.
    Wenn ich bspw. mit dem Taxi zum Chaupraya1 oder 2 gefahren werden möchte, lasse ich mich zum โรงพยาบาล พญไท (Payatai-Krankenhaus) fahren.
    Das ist fuerwahr eine clevere Idee. Ernsthaft, Du koenntest diese Daten Garmin oder iGo zur Ergaenzung deren POI anbieten. Wenn Du denen erklaerst, welche - ja bekannte Bewandnis diese Technik der Vermeidung von Kommissionen - hat wuerden die Dir ein paar Kosten erstatten. Oder so ein Kartenhersteller: Nightlife in BKK.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="811254
    Du koenntest diese Daten Garmin oder iGo zur Ergaenzung deren POI anbieten.
    Tatsächlich habe ich diese Daten mit Koordinaten und relevanten Zusatzinformationen auch auf meinem Garmin. Denn meine Datenbank ist so gestaltet, dass ich mir sämtliche Ziele jederzeit, kategorisiert, sowohl als POI auf den Garmin übertragen- als auch in google.maps anzeigen lassen kann.

    Allerdings habe ich für Bangkok, wo die vorhin beschriebene Vorgehensweise zum Einsatz kommt, nicht so viele relevante Punkte, da ich mich dort eh nur selten und kurz aufhalte.

    Umso mehr POI habe ich fürs übrige Land. Da brauche ich aber keine "Nebenziele", da ich außerhalb Bangkoks immer mit dem PKW unterwegs bin und alle für mich interessanten Punkte selbst anfahre.

  4. #23
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Zitat Zitat von Micha",p="811295
    Umso mehr POI habe ich fürs übrige Land. Da brauche ich aber keine "Nebenziele", da ich außerhalb Bangkoks immer mit dem PKW unterwegs bin und alle für mich interessanten Punkte selbst anfahre.
    Umso mehr muss einen ja Deine POIs fuer Udon Thani interessieren. Kannst Du die auch 'mal ganz konventionell in Form einer *.txt Datei hier listen?

  5. #24
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    In Udon war ich schon eine gute Weile nicht mehr.
    Kann Dir mal als Syntaxbeispiel ein paar Puntke aus CNX anbieten:

    98.962247,18.804331,CNX Chiang Mai Hill Sauna Health Club,"Chiang Mai Hill Sauna Health Club
    โรงแรมเชียงใหมฮิลล์
    18 ถ.หัวยแก้ว ต.สุเทพ
    อ.เมือง จ.เชียงใหม่
    Tel.: 053 400165"
    98.999564,18.767199,CNX Massage Palace ChiangMai,"Massage Palace ChiangMai
    288/19 ถ.ช้างคลาน
    ต.ช้างคลาน อ.เมือง
    จ.เชียงใหม่ 50100
    Tel.: 053 204794
    Info: นวดแผนไทย บรรนยากาศแบบสปา
    อยู่บริเวณขันโตกพาเลซ
    (nahe Park-Hotel)"
    99.014207,18.788468,CNX OT Massage,"O.T. TRADITIONAL THAI MASSAGE
    โอ.ที.นวดแผนไทยโบราณ
    (โอวตี๋ โพธิเวช)
    459/100 เจริญเมืองพลาซ่า
    ถนนเจริญเมือง ตำบลวัดเกตุ อำเภอเมือง
    เชียงใหม่ 50000 ประเทศไทย
    Tel.: 053 302666"
    99.008285,18.790553,CNX Sayuri Complex,"Sayuri Complex (ซายูริ)
    Bumrung Rajd Rd, Soi.2
    3 ถนนบำรุงราษฎร์ ซอย 2 อ.เมือง
    Chiang Mai เชียงใหม่ 50000
    Tel.: 053 243788; 053 242361"

    Hm, stelle fest, die Forensoftware interpretiert teilweise die Zeilenumbruchzeichen und Hochkommata, will heißen, die eigentliche Textdatei sieht etwas anders aus...

  6. #25
    Avatar von eddisea

    Registriert seit
    07.06.2004
    Beiträge
    133

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Hallo zusammen, es stimmt wirklich, in Phuket machen die Tuk-Tuk-Fahrer ihr großes Geschäft, geldmäßig gesehen.
    Ich war das 1.mal auf Phuket im Kamala-Beach Hotel, liegt schon ein paar Jahre zurück. Wollte mit Tuk-tuk nach Patong
    fahren. Direkt am Eingang der Einkaufsstraße stehen sie,schwatzen, spielen Karten oder sonstwas. Geht man auf sie
    zu, werden sie hellhörig, aber im Preis sind sie sich alle einig. 400,- Bath war die Antwort. Ich versuchte gar nicht zu handeln, und unterließ es. Dann sah ich im Hotel einen Hinweis, das auch ein Bus abends Kamala-Patong fährt für wenige Bath, der dann gegen Mitternacht wieder zurück ist. Den habe ich dann genommen.
    Bei meinem nächsten Aufenthalt in Kamala,2004, in einem Guest-house konnte ich einen Deutschen abhalten, besagten Tuk-tuk zu nehmen. Er fuhr dann auch mit dem Hotelbus, obwohl er woanders untergebracht war.
    Da scheint wohl doch unter den Tuk-tuk Fahrern jemand sein, der Preise bestimmt. Habe kein Tuk-tuk mehr genommen.
    Beste Grüße

  7. #26
    Avatar von pumlakum

    Registriert seit
    14.02.2004
    Beiträge
    444

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Die Tuk-Tuk Fahrer unterliegen einer mafiaähnlichen Struktur, welche die Preise bestimmt. Es gibt sogar nach Angaben von Insidern eine gewisse Hirarchie dabei.
    Man sollte sich vor solchen Leuten auch in acht nehmen und keine Streitereien anfangen, da sie oft sehr unbeherrscht reagieren und handeln.

  8. #27
    Avatar von eddisea

    Registriert seit
    07.06.2004
    Beiträge
    133

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    @pumlakum
    Du hast völlig recht. Aus dem Weg gehen, ist das Beste oder man geht zur Hauptstr. und hält einen vorbeifahrenden Tuk-Tuk
    an, da ist der Preis niedriger. Und was noch wichtig ist, nie
    im Beisein von diesen Fahrern einen anderen Farang warnen
    Das kann arg ins Auge gehen. MfG

  9. #28
    Avatar von Donnongkhai

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    296

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    wir waren vor zwei jahren auch für eine woche auf phuket. ich dachte mich tritt ein pferd als ich die tuk tuk preise hörte. (eigendlich sind das gar keine tuk tuk eher mini soong tääo) wir haben keines genommen sondern uns ein mopped geliehen, wir waren dann eh viel flexsibler. fazit: phuket wird uns nicht mehr sehen,nicht,weil wir schwierigkeiten hatten, nein. die preise sind überhöht, auf den straßen herrscht totales chaos, die menschen sind im vergleich zum übrigen thailand eher unfreundlich. ich möcht da nicht tot übern zaun hängen....grüße von manfred zur zeit in nongkhai.

  10. #29
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Zitat Zitat von Donnongkhai",p="828201
    die menschen sind im vergleich zum übrigen thailand eher unfreundlich
    kein Wunder, sind ja auch kaum noch Thai dort; im Transport-, Service-, Ramschgewerbe trifft man auf Burmesen, Lao, Khmer, Malayen (Süd-Prov. Th), dann Ceylonesen, BanglaDeshi, Inder, Paki usw.

  11. #30
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Zitat Zitat von thurien",p="828343
    kein Wunder, sind ja auch kaum noch Thai dort; im Transport-, Service-, Ramschgewerbe trifft man auf Burmesen, Lao, Khmer, Malayen (Süd-Prov. Th), dann Ceylonesen, BanglaDeshi, Inder, Paki usw.
    Und viele Expats halten die dann auch noch aus Unkenntnis für Isaaner.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Touristen-Visum
    Von Hol_78 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 17.02.12, 10:17
  2. Touristen - Visum
    Von Tookie im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.11, 08:45
  3. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 16.01.11, 08:56
  4. Selbsthilfe für Touristen
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.04.10, 14:46
  5. Bloß weg von den Touristen
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.10, 15:35