Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

Erstellt von Silom, 08.01.2010, 13:55 Uhr · 30 Antworten · 4.114 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    In letzter Zeit häufen sich Schlagzeilen wonach Tuk Tuk Fahrer auf Phuket handgreiflich gegenüber Touristen werden.

    Canadier
    franz. Familie

    Also doch wieder nach Samui?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Zitat Zitat von Silom",p="810163
    In letzter Zeit häufen sich Schlagzeilen wonach Tuk Tuk Fahrer auf Phuket handgreiflich gegenüber Touristen werden.

    Canadier
    franz. Familie

    Also doch wieder nach Samui?
    Tuk-Tuk Fahrer sind wohl mittlerweile eine besondere Spezie in den Touri-Hochburgen geworden.
    Im ersten Fall hätte das Aushandeln des Preises vor Antritt der Fahrt sicherlich den Vorfall verhindert.
    Gruß

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Frueher - als die Leute nur nach Phuket oder nur nach Samui - fuhren und sonst nirgendwo hin, da erkannten die Touris ja garnicht den tatsaechlichen scam, der da mit Touris getrieben wird. 500 Baht Pauschal-Kosten fuer den Transport bis zum Hotel, waren da gerademal 11 Euros. Und wer will am Anfang des Urlaubes unter Palmen schon meckern.

    Inzwischen waren die Leute vielleicht auch schon einmal woanders in Thailand - vielleicht in Bangkok o.ae. - und kennen halt auch andere thailaendische Verhaeltnisse. Nur aufgrund von Mehr-Wissen kann es schon zu Widerstaenden kommen.

  5. #4
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    also ich habe mit tuk tuk fahrern in phuket nur prositive erfahrungen gemacht, immer hilfsbreit und sehr flexibel was die bandbreite des serviceangebots angeht!

  6. #5
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Zitat Zitat von KKC",p="810169
    Im ersten Fall hätte das Aushandeln des Preises vor Antritt der Fahrt sicherlich den Vorfall verhindert.
    Gruß
    Den Preis hatten sie doch vereinbart, 150 Baht. Aber dass das Ziehl nur eine Minute weit weg war, hat der Tuk-Tuk Fahrer natürlich nicht gesagt und der Kanadier anscheinend nicht gewußt. In diesem Fall wollte der Kanadier nur noch 100 Baht zahlen undd hat sich daneben benommen, was der Tuk-Tuk Fahrer sich nicht gefallen ließ, seinen Kumpel rief und sich dann den Kanadier zur Brust genommen hatten.

    Abgesehen davon sollte man Tuk-Tuks meiden wenn es geht, schon aus Prinziep weil sie unverschämt teuer sind.

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Zitat Zitat von Pak10",p="810208
    ...und sehr flexibel was die bandbreite des serviceangebots angeht!
    Aha, mit Partnervermittlung oder nur Massage-Salon-Adressen. Kriegste in Bangkok nahezu kostenlos als Beigabe.

  8. #7
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Zitat Zitat von KKC",p="810169
    Tuk-Tuk Fahrer sind wohl mittlerweile eine besondere Spezie in den Touri-Hochburgen geworden....
    moin,

    .... wobei udon ja net die touri hochburg iss


  9. #8
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Zitat Zitat von Simpson",p="810229
    Zitat Zitat von KKC",p="810169
    Im ersten Fall hätte das Aushandeln des Preises vor Antritt der Fahrt sicherlich den Vorfall verhindert.
    Gruß
    Den Preis hatten sie doch vereinbart, 150 Baht. Aber dass das Ziehl nur eine Minute weit weg war, hat der Tuk-Tuk Fahrer natürlich nicht gesagt und der Kanadier anscheinend nicht gewußt. In diesem Fall wollte der Kanadier nur noch 100 Baht zahlen undd hat sich daneben benommen, was der Tuk-Tuk Fahrer sich nicht gefallen ließ, seinen Kumpel rief und sich dann den Kanadier zur Brust genommen hatten.

    Abgesehen davon sollte man Tuk-Tuks meiden wenn es geht, schon aus Prinziep weil sie unverschämt teuer sind.
    Dass der TukTuk Fahrer auf den Preis bestanden hat, verstehe ich irgendwie. Dass er ihn (den Fahrgast) gleich zusammengeschlagen hat, ist aber derb (falls es genau so war). Ich koennte mir gut vorstellen, dass es zu einer entsprechenden heftigeren Auseinandersetzung gekommen sein koennte.

    Der Tourist haette sich ja auch vorab erkundigen koennen, wie weit das weg ist. Das haette man ihm bestimmt an der Rezeption des ersten Hotels gesagt. Immerhin will er ja Lehrer in Japan sein. D.h. er sollte doch einigermassen mit Asien vertraut sein. Und das war ja auch nicht sein erster Tag in Thailand.

    Ich hab mal einen einen TukTuk Fahrer fuer 50 Baht von der Kaosan zum Rama Garden fahren lassen. Der wusste auch nicht, wie weit das ist und hat entsprechend gestoehnt. Er meinte auch anschliessend, dass er wuesste, dass der Preis vereinbart war, er aber wirklich nicht wusste, wie weit das weg war und ob ich nicht was drauflegen koennte. Wenn nicht, waere es auch ok, denn vereinbart ist vereinbart. Da das TukTuk wirklich regelrecht geglueht hat (das war schon gut auf Betriebstemperatur nach dieser Fahrt ;-D ) und er mich auf diese Art fragte, habe ich auch noch mal 100 Baht draufgelegt. Was weit ueber Taxipreis war, aber mir machen die Bkk TukTuks Spass und weil er gar so nett gefragt hatte ;-D

    ich warne leute immer wieder daor, ohne Fahrpreis Vereinbarung in TukTuks einzusteigen. Da kommt es aber auch oft zu boesen Ueberraschungen.

  10. #9
    Avatar von Ralf6662

    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    79

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Tuk Tuk fahrer auf Phuket, sind gleichzustellen mit der Mafia. Die Preise sind überteuert, und fast immer nur auf abzocke ausgelegt. Viele Touristen ( nur ein Beispiel ) in Kata Beach würden lieber mit dem Bus nach Patong fahren, aber die Tuk Tuk Mafia hat das einstellen von Bussen nach und von Patong verhindert. Wer öfters in Phuket ist weiß das. Die wollen für eine Fahrt von Kata nach Patong 600 Bath haben, ich kann nur lachen über die Penner. Sorry meine Ausdruckweise.

  11. #10
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Tuk Tuk auf Phuket und Touristen

    Kann mich nur wiederholen:

    Die Tuk Tuk´s auf Phuket haben noch keinen Baht von mir gesehen.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Touristen-Visum
    Von Hol_78 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 17.02.12, 10:17
  2. Touristen - Visum
    Von Tookie im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.11, 08:45
  3. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 16.01.11, 08:56
  4. Selbsthilfe für Touristen
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.04.10, 14:46
  5. Bloß weg von den Touristen
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.10, 15:35