Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 69

toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erklärungsn

Erstellt von J-M-F, 10.09.2006, 21:39 Uhr · 68 Antworten · 1.990 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erkläru

    Zitat Zitat von schiene",p="396815
    ....Ich werde von meiner Meinung nicht abtreten und dises Forum verlassen.Bitte um Löschung meiner Anmeldung.
    und wieder einer konsequent schiene

    zeigt abber wenig konsensfähigkeit, wird hier ja noch ruhiger :P

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erkläru

    Zitat Zitat von zero",p="396804
    ....Kein Rechtsstaat kann von einem Vater in so einer Situation verlangen, dass er akzeptiert,....
    jo zero,

    der unsrige iss der auffassung kein rechtsstaat iss erpressbar das individum
    zählt da gar nix, deshalb wurde die landshut mit waffengewalt gestürmt,
    oder den kollege schleyer x eben über die klinge springen lassen.

    gruss

  4. #33
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erkläru

    Bisher sind wir seit 1945 mit unserem Rechtsystem (ohne Folter, ohne Todesstrafe) sehr gut gefahren. Und das sollte auch so bleiben !

    Wie Thailand es macht, ist nicht mein Problem. Wir können woanders nicht die gleichen Maßstäbe anlegen, wie in Deutschland.

    In die Innenpolitik von Thailand mische ich mich nicht ein. Ich aktzeptiere Thailand so wie es ist.

    Der Witz mit Guantanamo ist, daß die USA anderen Ländern, unter anderem auch Deutschland, angeboten hatten, Gefangene aus Guantanamo zu übernehmen. Deutschland hat das abgelehnt, da es sich um hochgefährliche Terroristen handelt.

    Deutschland ist ein sehr scheinheiliges Land u. es ist lächerlich, wenn das Land der Richter u. Henker den USA und England, die schon Demokratien waren, als Deutschland noch nicht mal wußte, was Demokratie überhaupt ist, die Menschenrechte und die Demokratie erklären will.

  5. #34
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erkläru

    Zitat Zitat von Lamai",p="396827
    ....Deutschland ist ein sehr scheinheiliges Land u. es ist lächerlich, wenn das Land der Richter u. Henker den USA und England, die schon Demokratien waren....


    hmm, iss der vatikan ein heiliges land :???:

    es gibt doch tatsächlich mitbürger bei denen die d geschichte 1945 ihren anfang nahm ;-D

    gruss

  6. #35
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erkläru

    Zitat Zitat von tira",p="396831
    hmm, iss der vatikan ein heiliges land :???:

    es gibt doch tatsächlich mitbürger bei denen die d geschichte 1945 ihren anfang nahm ;-D

    gruss
    Was weiß ich, was der Vatikan ist. Komische Frage :O

    Mir geht langsam das allereinfachst Weltbild der Generation Pisa auf den Senkel: Bush ist böse, die USA sind an allem schuld.

    Alle quaken rum über Guantanamo, aber wenn das Angebot kommt, wir könnten die ja übernehmen, will sie keiner haben. Deutschland nicht u. Frankreich auch nicht.

    Wie soll man das sonst nennen: Es ist verlogen u. scheinheilig !

    Dass Deutschland England u. USA die Menschenrechte u. die Demokratie erklären will, ist und bleibt ein schlechter Witz.

  7. #36
    Labyrinthfisch
    Avatar von Labyrinthfisch

    Re: toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erkläru

    " das Land der Richter u. Henker den USA und England, die schon Demokratien waren, als Deutschland noch nicht mal wußte, was Demokratie überhaupt ist, die Menschenrechte und die Demokratie erklären will."

    Also Amerika, die vor noch nicht so langer Zeit anders farbige als Menschen überhaupt erst anerkannt haben, meinst du die ?
    England, die mit fürchterlich viel Demokratie in Indien die Menschenrechte hergestellt haben?
    Als Urdemokraten sozusagen, gerade dem Olymp entstiegen....
    Ich bin der festen Überzeugung, die Kelten waren sehr viel mehr demokratischer, da sie z.B. die Rechte der Frau geregelt hatten und einige andere Dinge mehr.
    Na sowas...

  8. #37
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erkläru

    Zitat Zitat von Sioux",p="396798
    Aber in letzter Konsequenz: Ja, ein Rechtsstaat hat ein Rechtsstaat zu bleiben, ohne jede Ausnahme.
    falls du es noch nicht bemerkt haben solltest im sinne der terrorbekämpfung rücken wir mit siebenmeilenstiefeln vom rechtsstat ab

    bestes beispiel wir fördern ein paar freiheistkämpfer und "freuen" auf die neuen terrorabwergesetzte (man beachte den heutigen tag)

  9. #38
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erkläru

    J-M-F, ich habe das sehr wohl bemerkt, lies mal Post 19.

    Und gegen diese Entwicklung muss man sich stellen.

    Die westlichen Regierungen arbeiten immer mehr in die Haende der Terroristen, blos die merken das nicht mal.

    Und das Volk noch viel weniger, sieht man hier ja mal wieder sehr schoen.

    Sioux

  10. #39
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erkläru

    Zitat Zitat von Labyrinthfisch",p="396845
    Als Urdemokraten sozusagen, gerade dem Olymp entstiegen....
    Ich bin der festen Überzeugung, die Kelten waren sehr viel mehr demokratischer, da sie z.B. die Rechte der Frau geregelt hatten und einige andere Dinge mehr.
    Na sowas...
    Ich hoffe, du willst jetzt nicht auch noch das Demokratieverständnis der alten Germanen diskutieren ?

    Obwohl... Hmmmmm, die Rechte der Frauen.... wie hielten es eigentlich die alten Germanen damit, bzw. hast du mal ein konkretes Beispiel, wie Hermann der Cherusker es damit hielt ?

    Wahrscheinlich kommt noch heraus, das die alten Germanen eigentlich die Demokratie erfunden haben....

    Dann müssen alle Geschichtsbücher weltweit umgeschrieben werden ;-D

    Und, wie hielt Thailand es mit der Demokratie vor 2000 Jahren ? Fragen über Fragen...

    Wir könnten vielleicht auch beim Thema bleiben. Es begann mit diesem äusserst bemerkenswerten Posting:

    Zitat Zitat von J-M-F",p="396608
    n-tv

    thailands führung scheisst auf menschenrechte und das wird sich warscheinlich bald ganz krass zeigen, sollte toxin bei der wahl nicht gewinnen können

  11. #40
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: toxin sei dank Folterknechte der CIA Thailand in Erkläru

    Zitat Zitat von Labyrinthfisch",p="396845
    England, die mit fürchterlich viel Demokratie in Indien die Menschenrechte hergestellt haben?
    Fuer die indische Demokratie, die gut funktioniert, war die englische in der Tat das Vorbild und sie haette es ohne die Kolonisierung wenn ueberhaupt, dann erst viel spaeter gegeben.

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neues von Mr. Toxin
    Von Thaiman im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.06.07, 15:19
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.05.07, 12:18
  3. Buddha sei Dank
    Von Amras im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.03.07, 23:15
  4. Besten Dank - .Zusammenfassung
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 15:40
  5. Vielen Dank
    Von Crassus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.02, 20:28