Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Tonausfall Thai-TV?

Erstellt von Stefan59, 11.09.2003, 11:41 Uhr · 12 Antworten · 669 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Stefan59

    Registriert seit
    29.10.2002
    Beiträge
    52

    Tonausfall Thai-TV?

    Wir haben seit zwei Tagen Tonausfall beim Sateliten-Empfang von Thai-TV. Ich frage mich jetzt natürlich, ob es an meiner Anlage liegt, oder ein Fehler beim Sender vorliegt?
    Wer weiss Antwort?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Ralph-HF

    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    157

    Re: Tonausfall Thai-TV?

    Hallo Stefan,
    warum bei dir der Ton weg ist kann ich nicht sagen, bei uns ist der Ton von Thai-TV via Eutelsat o.K. :bravo:
    Wenn du Probleme mit deiner Anlage hast müsstest du das eigendlich bei anderen Sendern auch bemerken. Probier mal die anderen Sender die du über Eutelsat bekommst aus.
    Schöne Grüsse
    Ralph-HF

  4. #3
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Tonausfall Thai-TV?

    Bei uns war der Ton in den letzten Tagen OK.
    Vielleicht hat sich deine Schüssel etwas verstellt und das macht sich jetzt bei der Bewölkung erst bemerkbar.
    ThaiTV scheint auf Eutelsat schwächer zu senden als andere Sender auf demselben Satelliten, da bei uns hier manchmal Empfangsstörungen auftreten, während die anderen noch einwandfrei zu empfangen sind.

  5. #4
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Tonausfall Thai-TV?

    Hallo Stefan59,

    mach einfach mal nen neuen "Sendersuchlauf" ggf hat Dein Empfänder den Tonkanal "vergessen".

    Gruß Peter

  6. #5
    tarüng
    Avatar von tarüng

    Re: Tonausfall Thai-TV?

    Wir haben auch keine Probleme mit dem Ton. Manchmal ist er zwar weg, dann schalte ich einfach zu einen anderen Sender und gehe zurück und dann ist der Ton wieder da. Das passiert mir aber auch bei deutschen Programmen.

  7. #6
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Tonausfall Thai-TV?

    Gestern habe ich zwar nur mal kurz reingeschaut, aber hören konnte ich etwas. Die Qualität der Übertragung lässt aber auch sonst zu wünschen übrig. Liegt wohl an dem aufwendigen Verfahren.

  8. #7
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Tonausfall Thai-TV?

    Da Eutelsat "schwächer" ausstrahlt als Astra, sollte das Eutelsat LNBF in der Mitte zur Schüssel sitzen, während das Astra-LNBF mit 6° auf die Schüssel "schielt".
    Liegt da etwa das Problem des schlechten Empfangs?
    Eigentlich, da digital, gibt´s nur geht gut oder geht gar nicht.
    Oft wird schlechtes Videomaterial gesendet,da viele Sendungen von anderen Sendern kopiert werden,hab ich mal gehört.
    Ich hatte bisher noch keine Tonprobleme mit Thai-TV.
    Allerdings habe ich seit kurzer Zeit Probleme mit dem Ton von Pro7.
    Muß dann immer auf linken oder rechten Tonkanal einstellen um was zu hören.Stereo geht nicht mehr

  9. #8
    Avatar von Ralph-HF

    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    157

    Re: Tonausfall Thai-TV?

    Hallo Phinarak,
    ich würde auch sagen, dass es eher an dem schlechten Material, welches gesendet wird, liegt, aber auch an der Auflösung. Bei meinem Receiver kann ich die Auflösung und die Qualität des Senders abfragen. Da ist Thai TV mit 80% gut dabei, leider ist die Auflösung nicht so toll, andere Sender mit gleicher Auflösung sind aber trotzdem besser anzuschauen, daher liegt es sicher am gesendeten Material .
    Bei mir habe ich die beiden LNB’s jeweils 3° aus der Mitte heraus ausgerichtet und bin mit der Qualität „zufrieden“, den Eutelsat LNB mittig und den Astra LNB 6° daneben anzuordnen ist, glaube ich, nicht der richtige Weg. Bei einer 85 cm Schüssel und einer LNB Anordnung wie ich sie habe (2x3°) hat man eine Wirkfläche je LNB wie bei einer 60cm Schüssel mit mittigen LNB, wenn man 6° aus der Mitte ist wird die Wirkfläche proportional noch kleiner, was selbst für Astra nicht reichen dürfte. Vielleicht bekommst du ja Pro 7 über Astra, und hast deswegen einen schlechten Ton?????
    Schöne Grüsse
    Ralph-HF

  10. #9
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Tonausfall Thai-TV?

    Hallo Ralph,
    hast du dir diese 2x3 Grad Winkelanordnung selber gebaut,
    oder gibt es solche Adapter serienmäßig ?

  11. #10
    Avatar von Ralph-HF

    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    157

    Re: Tonausfall Thai-TV?

    Hallo MichaelNoi,
    nix selber gestrickt, bei meiner Schüssel ist eine Art Schwalbenschwanzaufnahme mit Kerben für die LNB´s vorhanden.Eine Kerbe mittig und zwei Kerben 3° aus der Mitte. Die LNB´s werden nur draufgeschoben und bei den Kerben festgeklemmt, fertig. Jetz braucht man nur noch die Schüssel selbst richtig ausrichten und man hat beide Sateliten.
    Gruß Ralph-HF
    (Meine Schüssel ist von Kathrein, aber andere gute Anbieter gibs sicher auch)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.13, 13:51
  2. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.10, 12:15
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 22:18