Seite 13 von 40 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 398

Todesstrafe vollstreckt

Erstellt von garni1, 25.08.2009, 12:55 Uhr · 397 Antworten · 16.136 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Todesstrafe vollstreckt

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="767929

    Aha. D.h. die Regierung braucht nur ein Gesetz schaffen, mit dem die Todesstrafe wieder eingeführt wird und schon ist das mit dem Grundgesetz wieder vereinbar.

    Denn JEDES stinknormale Gesetz hebt das Grundgesetz auf.
    Denn der Zusatz "In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden." steht unter fast jedem Artikel der Grungesetze, z.B. eben auch Meinungsfreiheit.
    Ist ja noch nicht solange her, dass die Todesstrafe abgeschafft wurde. 1949 in der BRD und 1987 in der DDR. Und das die Todesstrafe in Deutschland wieder eingeführt wird, ist so wahrscheinlich, als wie demnächst Deutschland wieder von einem Diktator "geführt" wird.

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="767881
    Welchen Sinn hat eigentlich eine Todesstrafe?
    Gerechter Ausgleich für die Tat, Verhinderung weiterer Taten vom Täter und/oder Abschreckung für andere.
    Welchen Sinn haben Strafen überhaupt ? Wird dadurch, dass Knast oder hohe Geldstrafen drohen, jemand vom Bankraub, Betrug oder Einbruch abgehalten ?

    Da kann man die gesamte Justiz theoretisch gleich abschaffen und jeder regelt die Probleme, die er so mit seinen Mitmenschen hat, selbst. Wie es @mampfrao vorschwebt, sowas kann allerdings auch gewaltig nach hinten losgehen.......

    Bei Selbstjustiz sollte man vorher generell nicht erst Drohen, sondern gleich zuschlagen. Denn durch die Drohung ist der Bedrohte gewarnt und kann Gegenmaßnahmen einleiten.

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411

    Re: Todesstrafe vollstreckt



    mehr als tausend Worte !!!

  4. #123
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Todesstrafe vollstreckt

    Na gut, dann mache ich ein schon mal ein Waffengeschäft auf und lege mir schon mal einige Peacemaker, Winchester und 45er Patronen auf Lager und nebenan eröffne ich noch einen zünftigen Saloon. Fehlt nur noch das John Wayne ums Eck kommt und die Wild West Romantik steht wieder.....

  5. #124
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287

    Re: Todesstrafe vollstreckt

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="768278


    Welchen Sinn haben Strafen überhaupt ? Wird dadurch, dass Knast oder hohe Geldstrafen drohen, jemand vom Bankraub, Betrug oder Einbruch abgehalten ?
    also 1.
    diejenigen die grad eingefahren sind können schwerlich
    draußen weitermachen

    2.
    ohne Androhung von Strafe hätte ich das mit nem Bankraub wohl doch schon mal probiert


  6. #125
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Todesstrafe vollstreckt

    Zitat Zitat von rolf2",p="768315
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="768278


    Welchen Sinn haben Strafen überhaupt ? Wird dadurch, dass Knast oder hohe Geldstrafen drohen, jemand vom Bankraub, Betrug oder Einbruch abgehalten ?
    2.
    ohne Androhung von Strafe hätte ich das mit nem Bankraub wohl doch schon mal probiert

    Dann ist die Todesstrafe also genauso sinnvoll wie Knast. Da gegen eine langjährige Haftstrafe auch nichts spricht, wäre die Todesstrafe logischerweise auch gerechtfertigt.

    Charles Manson sitzt ja auch immer noch im Knast, obwohl er erwiesenermaßen niemanden umgebracht hat.

    Charles Milles Manson (* 12. November 1934 in Cincinnati) ist ein US-amerikanischer Verbrecher.

    Er war Anführer der Manson Family, einer Hippie-Kommune in Südkalifornien in der Nähe von Los Angeles. Manson war ein eigenwilliger und mäßig erfolgreicher Folkrock-Musiker. Die Manson Family wurde 1969 durch die blutigen Tate-LaBianca-Morde weltweit bekannt.

    [highlight=yellow:e57516c356]Manson hatte die Massaker angeordnet, aber nicht selbst gemordet.[/highlight:e57516c356] Er wurde zum Tode verurteilt und verbüßt eine lebenslange Haftstrafe im kalifornischen Staatsgefängnis in Corcoran. Manson wurde berühmt, sein Portrait erschien auf den Titelseiten internationaler Magazine. Er wurde ein Kultstar und ein lebendes Synonym des Bösen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Charles_Manson

  7. #126
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Todesstrafe vollstreckt

    Was fuer Alternativen gibt es denn fuer Schwerstverbrecher?

    In Ketten legen und ab in den Steinbruch? Da werden genau so viele schreien wie bei der Todesstrafe.

    Hausarrest mit Sender am Bein? Selbst das ist fuer viele schon zu heftig.

    Bei aller Diskussion die weltweit (und hier) gefuehrt wird - es wird sich mehr Gedanken ueber das Wohlergehen eines mutmasslichen Taeters gemacht wie um die Opfer

    Also lassen wir doch die Opfer bzw dessen Angehoerigen entscheiden nach einem Schuldspruch. Nur da besteht die Gefahr dass diese durch Kumpels des Taeters unter Druck gesetzt werden (kein Mafiosi wuerde jemals einen Knast von innen sehen).

    Wir koennen hier diskutieren soviel wir wollen. Es gibt da niemals einen Konsenz weil die Meinungen zu weit auseinander gehen.

  8. #127
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287

    Re: Todesstrafe vollstreckt

    @Lao wei und conrad

    was für mich hauptsächlich gegen die Todesstrafe steht ist einfach deren Endgültigkeit und das einem Staat dafür
    nicht die Handhabe gegeben werden sollte.

    erstens, weil es Justizirrtümer gibt, möglicherweise sogar
    falsch aussagende Augenzeugen (mit Absicht oder ohne).
    Je nach Rechtsprozessordnung kann es recht aufwendig werden, bis unmöglich sein, sich entsprechend gut verteidigen zu lassen, da schaue der Conrad mal in sein geliebtes Amerika.

    zweitens, ist die Todesstrafe erstmal etabliert, kann sie auch sehr schnell als Strafmaß für andere "Delikte" herangezogen werden. Da kann eine Regierung recht schnell
    erfinderisch werden


    Wer von mir aus den immer wieder gern zitierten ".............." auf frischer Tat ertappt und ihn dann eigenhändig im Affekt umlegt, von mir aus.......
    würd ich vielleicht auch machen, moralisch hab ich da keine Bedenken.

  9. #128
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Todesstrafe vollstreckt

    Wer die Todestrafe befuerwortet ist meines Erachtens nicht ganz dicht in der Birne.

  10. #129
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287

    Re: Todesstrafe vollstreckt

    Dieter, da sind wir zwar in der Sache einer Meinung, jedoch ist Deine Argumentation etwas dünn und eher emotional ;-D

  11. #130
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Todesstrafe vollstreckt

    Sie fusst allerdings auf allen Studien betreffs Qualitaet der Abschreckung und unschuldige Justizopfer :-) >

Seite 13 von 40 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Todesstrafe für "Schwarze Witwe"
    Von sleepwalker im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.09, 18:27
  2. Todesstrafe für Extremkriminelle?
    Von spartakus1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 03.12.08, 21:34
  3. Todesstrafe für britischen Tourist in Thailand
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.11.04, 11:32
  4. Todesstrafe in Thailand
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.03, 18:02