Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thaksin - Tausende Menschenleben auf dem Gewissen?

Erstellt von talueng, 03.01.2005, 23:56 Uhr · 25 Antworten · 1.973 Aufrufe

  1. #21
    samuiman
    Avatar von samuiman

    Re: Thaksin - Tausende Menschenleben auf dem Gewissen?

    Zitat Zitat von cosmo",p="203730
    Der Meteorologe wars!...das sagt zumindest die Regierung Thailand entlässt Chefmeteorologen

    Chefmeteorologe Suparerk Thantiratanawong wegen der Versäumnisse entlassen worden sei. «Wenn er die Warnung verbreitet hätte, wäre die Zahl der Todesopfer niedriger gewesen», sagte Thaksin. tom
    So ist es....der Mann (er ist Mitglied einer mir sehr nahe stehenden Thai-Familie) warnte damals (vor 2 Jahren) schon davor das eine bedeutend groessere Flutwelle bevorstehe da sich die seismischen Spannungen trotz des relativ schwachen Erdbebens weiterhin erhoeten.

    Es ist ganze 7 Jahre her das er und sein Team vor einer massiven Tsunami warnte - nun jetzt ist er entlassen - ich warte auf einen neuen Artikel von ihm.
    ;-D

    Sicher bringt es jetzt nichts mehr ein Kesseltreiben zu veranstalten - bleibt nur die Frage offen warum ist NICHTS geschehen? Viele, viele Menschenleben haetten verschont bleiben koennen.....

    Ich weiss, ich weiss, haetten ist nicht HABEN - hat Grosmmutter immer gesagt...


  2.  
    Anzeige
  3. #22
    samuiman
    Avatar von samuiman

    Re: Thaksin - Tausende Menschenleben auf dem Gewissen?

    Zitat Zitat von Chak2",p="203803
    ... wie in Thailand üblich, auf einen "inaktiven Posten" versetzt worden....
    Im MfIP Ministerium fuer Inaktive Posten!

    Das ist das aktivste, aber rein virtuelle Ministerialamt in LOS! ;-D

  4. #23
    Labyrinthfisch
    Avatar von Labyrinthfisch

    Re: Thaksin - Tausende Menschenleben auf dem Gewissen?

    warum ist den talueng nun- na sagen wir mal- angesäuert

  5. #24
    talueng
    Avatar von talueng

    Re: Thaksin - Tausende Menschenleben auf dem Gewissen?

    „Buddhaseidank“ gibt’s doch noch andere Meinungen in diesem Forum. Ich war anfangs schon „leicht“ geschockt über der Vergleich dieser schlimmen Katastrophe mit über 200.000 Toten zum Rheinhochwasser mit ein paar Hundert voll gelaufenen Kellern… oder noch schlimmer, dass jemand, der eigentlich aus nächster Nähe jahrelang es selbst entsprechend erlebt haben müßte und es besser wissen sollte, glaubt sich mit einer verbalen Entgleisung eben mal kurz „einfach so dagegen“ in Szene setzen zu müssen.

    Schade, dass das Niveau in den Foren gelegentlich doch „etwas“ leidet, weil es unabhängig von z.B. Sachkompetenz, Umgangsformen oder Alkoholspiegel leider jedem, zu jeder Zeit und in jeden Zustand, möglich ist, kurz mal in die Threads „reinzufurzen“.

  6. #25
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thaksin - Tausende Menschenleben auf dem Gewissen?

    Zitat Zitat von talueng",p="204122
    „Buddhaseidank“ gibt’s doch noch andere Meinungen in diesem Forum.....Schade, dass das Niveau in den Foren gelegentlich doch „etwas“ leidet, weil es unabhängig von z.B. Sachkompetenz, Umgangsformen oder Alkoholspiegel leider jedem, zu jeder Zeit und in jeden Zustand, möglich ist, kurz mal in die Threads „reinzufurzen“.


    Wirklich schade - aber was waere ein Forum ohne verschiedene Meinungen - die "Furzer" kann jeder links liegen lassen - tun sich doch haeufig einige als Agent Provocateur hervor - nun das kann auch die Grundlage zu einer fruchtenden Diskussion sein/werden. Lieber eine kritische Meinung oder gegenteiligen Standpunkt als 100 Claqueure!


  7. #26
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.814

    Re: Thaksin - Tausende Menschenleben auf dem Gewissen?

    Zitat Zitat von talueng",p="204122
    Ich war anfangs schon „leicht“ geschockt über der Vergleich dieser schlimmen Katastrophe mit über 200.000 Toten zum Rheinhochwasser mit ein paar Hundert voll gelaufenen Kellern… oder noch schlimmer, dass jemand, der eigentlich aus nächster Nähe jahrelang es selbst entsprechend erlebt haben müßte und es besser wissen sollte, glaubt sich mit einer verbalen Entgleisung eben mal kurz „einfach so dagegen“ in Szene setzen zu müssen.

    Schade, dass das Niveau in den Foren gelegentlich doch „etwas“ leidet, weil es unabhängig von z.B. Sachkompetenz, Umgangsformen oder Alkoholspiegel leider jedem, zu jeder Zeit und in jeden Zustand, möglich ist, kurz mal in die Threads „reinzufurzen“.
    willst Du eine Antwort als ein ´´reinfurzen´´,
    oder willst Du Dich über ein Thema ohne Polemik austauschen ?

    Letzteres würde allerdings vorraussetzen, daß Du die Beiträge überhaupt ließt,
    um dann zu verstehen, um was es geht.

    ein Vergleich zum Thema : Verantwortung der Politiker !!! zwischen Flutwelle und Oder-Hochwasser, wurde von UweFFM kommentiert.

    Während von mir die politische Verantwortung für Aufbaumassnahmen in überschwemmungsgefährdeten Gebieten kritisiert wurde,
    hielt Uwe dagegen,
    Nur weils in D. genauso schräg läuft wirds doch woanders nicht besser.
    Am Rhein gibts auch regelmäßig Hochwasser mit Millionenschäden und mit der gleichen Regelmäßigkeit wirds wieder aufgebaut.
    Die vollgelaufenden Rheinkeller waren zum Themenbezug :
    politische Verantwortung für Aufbaumassnahmen in überschwemmungsgefährdeten Gebieten
    und kein Vergleich zwischen der Flutwellenkatastrophe und Rheinüberschwemmungen.

    Bevor Du also unserem Member Uwe etwas unterstellst, was er überhaupt nicht geschrieben hat, und ihn verbal angreifst,
    lese die Beiträge genauer,
    damit Du mit den Nutzungsbedingungen nicht in Konflikt kommst.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Wie kann man Leute mit Gewissen (zB. wie Pasit) unterstützen?
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.11.10, 13:23
  2. Raubkopie?! Endlich kein schlechtes Gewissen mehr
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.09, 13:48
  3. geschmacktlos und mit dem gewissen vereinbar?
    Von Doc-Bryce im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 29.06.09, 10:00
  4. Tausende Menschen in Birma auf der Flucht
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.09.07, 13:22
  5. thai polizei,oder wie wenig ein menschenleben zaehlt
    Von bigchang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 11:52