Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 103

Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

Erstellt von Ralf_aus_Do, 24.02.2006, 13:03 Uhr · 102 Antworten · 3.707 Aufrufe

  1. #61
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

    Es geht wohl weniger um zocken als um kaufen.

    Hat das letzte mal funktioniert, sehe nicht warum es diesmal nicht klappen sollte.

    Den Menschen auf dem Land ist das Geld in der Tasche wichtiger als von wem sie regiert werden. Daran werden die Demonstrationen in BKK und Sondhis Kampagnen nichts aendern.

    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    woody
    Avatar von woody

    Re: Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

    Zitat Zitat von Sioux",p="319200
    ......Den Menschen auf dem Land ist das Geld in der Tasche wichtiger als von wem sie regiert werden. Daran werden die Demonstrationen in BKK und Sondhis Kampagnen nichts aendern......Sioux
    Auch auf dem Land ist die Stimmung umgeschlagen, es sieht ganz anders aus als noch vor einem Jahr,
    Sondhis Kampagnen haben zumindest bewirkt, dass die Machenschaften des PM der breiten Öffentlichkeit bewusst werden.

    Das Taksin schlau ist, würde ich auch sagen, aber ihm mangelt es an Intelligenz, nur so erklärt sich seine beratungsresistente, überheblicher Ignoranz.

    In GB ist es ja auch üblich das der PM mitten in der Legislaturperiode das Parlament auflöst, aber dort wird das nur gemacht, wenn sich der PM absolut sicher ist, dass er sein Sitzanzahl erhöht, oder wieder 4 Jahre dazugewinnt.
    Beides ist in Thailand nicht gegeben.
    Das Parlament aufzulösen ist in diesem Moment kein guter Schachzug, die Stimmen die er hatte wird er in dieser Höhe niemals wieder bekommen.

  4. #63
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

    Nun, wenn er allerdings ein ähnliches Wahlergebnis einfährt wie vor einem Jahr, ist er praktisch 'unangreifbar
    das dürfte er nicht mehr schaffen.
    Dafür wird auch Abhasit von den Demokraten und Chamlong, mit Sondhi, Chavalit und Prem sorgen.

    Sollte er es jedoch schaffen, gehen die Proteste lt. Chamlong auf jeden Fall weiter.

    Chamlong ist in Thailand sehr beliebt und gilt als absolut
    nicht korrupt.

  5. #64
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

    Auch auf dem Land ist die Stimmung umgeschlagen
    ja, sogar hier in Chiang Mai, ehemals Thaksin-Provinz - schlägt die Stimmung seit dem Verkauf der Shin Corp. um.

    Er könnte einen Wahlsieg m.E. schaffen, aber sicher nicht mehr fast 400 Sitze.
    Also wird er einen Koalitionspartner benötigen, der ihm das Leben sicher schwer machen wird.
    Dann noch die Proteste jedes Wochenende - ich sehe keine langfristige Chance mehr für ihn.

  6. #65
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

    @Ralf_aus_Do schreibt:
    "...ein ähnliches Wahlergebnis einfährt wie vor einem Jahr, ist er praktisch 'unangreifbar' ..."

    Selbst dann, glaube ich, wird er nicht unangreifbar werden. Dies würde nur geschehen, wenn er keine Angriffflächen mehr bieten würde, d.h. keine weiteren Plünderungen des thailändiscchen Volkes. Und genau das bezweifele ich, daß er darauf verzichten möchte. Eher glaube ich, daß er zum ultimativen Coup ausholt, bevor er dann geht, bzw. gegangen wird. Egal wie das Wahlergebnis ausfallen wird. Die Tage von Thaksin sind gezählt.

    Gruß
    Monta

  7. #66
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

    Ich finde es wirklich Schade, dass diese Diskussion
    hauptsächlich von Thaksin-Kritikern (bzw. Hässern) geführt wird.

    Ich finde es auch Schade (aber das ist schon normal für ein
    Internet Forum), dass:
    - Fakten
    - Meinungen
    - Spekulation
    drei sehr verschiedene Sachen, so durcheinander benutzt werden.

    Kann man sagen dass Thaksin Thailand geholfen hat, aber seine
    Methoden nicht akzeptabel sind?

    Kann man sagen dass Thailand einen starken individuellen
    politischen Führer braucht, um es von dem Bereich der
    Länder wie Burma, Laos, Bangladesh bis zum Bereich der
    Länder Korea, Japan zu schaffen?

    Wer wäre denn ein besserer Kandidat sein Job zu übernehmen?
    Seine Gegner in der eigenen Partei, oder die Demokratische
    Partei?

    Gruss, René

  8. #67
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

    "ReneZ schreibt:
    "Kann man sagen dass Thaksin Thailand geholfen hat, aber seine
    Methoden nicht akzeptabel sind?"
    "Wer wäre denn ein besserer Kandidat sein Job zu übernehmen?
    Seine Gegner in der eigenen Partei, oder die Demokratische
    Partei?"

    Es gibt sicher auch Bereiche, wo Thaksin Thailand geholfen hat. Nach meiner Meinung hat er aber, unterm Strich, Thailand mehr geschadet. Die gesamten Ausmaße seiner "Plünderungen" wird man erst in einer Rückschau in der Zukunft erkennen können. Da wird Thaksin nicht gut aussehen.

    Wo und wer ist die Alternative? Das ist schon lange das große Problem in Thailand. Und es hängt ja nicht nur an einer Person, sondern noch mehr an den verkrusteten Strukturen, die sich kaum ändern werden, höchstens in Opportunismus, neu formieren.
    Das alte Spiel von Korruption und Vollstopfen der eigenen Taschen wird sich wohl noch viele Jahre (oder Jahrzehnte) wiederholen. Egal, wer der Nachfolger Thaksins irgend einmal werden wird.

    Gruß
    Monta

  9. #68
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

    Zitat Zitat von Monta",p="319268
    ...Das alte Spiel von Korruption und Vollstopfen der eigenen Taschen wird sich wohl noch viele Jahre (oder Jahrzehnte) wiederholen. ..


    Tja, und irgendwann wird irgend Jemand das Licht ausmachen - weil die Rechnung ein "wenig" hoch ausgefallen ist - aber bis dahin ... Cheersgirls und Party juhujuhu...China ist auf einem aehnlichen Trip.

    Wachstum ist die magische Zauberformel - ja, wer hinschauen kann - Wachstum fuer wen?

    Ist wie mit den einst versprochenen (aehhh... Wahlversprecher.. Luege?...)"bluehenden Landschaften.."

    Die "Volksvertreter", wie sie sich vor den Wahlen, so gerne nennen lassen, muessten - wie in der freien Marktwirtschaft, einer vollen Verantwortung fuer ihre Entschluesse unterliegen - dann waere vieles anders und Kuendigungen gaebe es dann wohl taeglich.

    Bye, bye....

    Zu welchem Zweck sind Abgeordnete immun - fuer was , gegen was, das sie sich ungestoert die Taschen vollstopfen koennnen?

  10. #69
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

    @Samuianer schreibt:
    "...und irgendwann wird irgend Jemand das Licht ausmachen - weil die Rechnung ein "wenig" hoch ausgefallen ist..."

    Die übrige Welt wird nicht stillstehen und das Rad der Globalisierung wird sich immer schneller drehen. Ich befürchte schon lange, daß Thailand, und noch ein paar andere Staaten, mit ähnlichem Verhalten, sich da selbst gewaltig aus dem Rennen werfen werden. Und dann ist das Licht wirklich aus, aber für lange Zeit.

    Gruß
    Monta

  11. #70
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung

    geloescht

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wußtest Ihr schon - es soll Neuwahlen geben?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 622
    Letzter Beitrag: 29.06.11, 00:29
  2. Wenn heute Neuwahlen waeren......
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 16.12.09, 14:18
  3. Keine Neuwahlen in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 02:37
  4. Hat Thaksin Asyl in England beantragt?
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 15.08.08, 10:23
  5. Neuwahlen in THL bis Ende 2007
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.07, 16:12