Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thais sollen 13 burmesische Soldaten getötet haben

Erstellt von Dart, 06.04.2013, 02:25 Uhr · 12 Antworten · 1.438 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917

    Thais sollen 13 burmesische Soldaten getötet haben

    Die erste Meldung tauchte gestern in den Medien auf.

    Ranong - 13 burmesische Soldaten wurden bei einem Feuergefecht nahe der thailändischen Grenze getötet.
    Myanmar bittet die thail. Behörden um Mithilfe im Grenzgebiet. Bislang könnte die bewaffnete Gruppe, die für die Tötungen verantwortlich ist, nicht identifiziert werden.
    13 Myanmar soldiers killed in south near Thai border - The Nation
    Die nächste Meldung wird nun konkreter. Ihr werdet euch vermutlich erinnern das im Juli letzten Jahres, 92 Thais wegen illegalem Vordringen auf burmesisches Staatsgebiet verhaftet wurden.
    Zwei Thais sitzen noch wegen Drogenbesitz in einem burmesischen Gefängnis, die anderen neunzig wurden nach ein paar Monaten begnadigt und wieder nach Thailand abgeschoben.

    Angeblich sollen 6 Thais aus dieser Gruppe wieder illegal die Grenze überschritten haben, und bei einem Feuergefecht die 13 burmesischen Soldaten getötet haben. Anschließend sind sie nach Thailand geflüchtet. Drei Thais sollen verwundet in einem thail. Krankenhaus liegen.
    Die Behörden in Myanma bitten Thailand, diese Männer nicht aus den Augen zu lassen. Über die weitere Vorgehensweise liegen noch keine genauen Informationen vor.

    Thais accused of patrol massacre | Bangkok Post: news

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Einfach nur unglaublich.

    Die Berichte der Bangkok Post und der Nation beziehen sich angeblich auf Quellen aus dem Verteidigungsministerium, und zumindest im Bericht der BP werden etliche Details und auch Namen der ermittelnden Militärs genannt.

    Alles nur ein blöder Witz?
    Gibt es jetzt Aprilscherze den ganzen April lang?

    Laut der Kurzmeldung von MCOT (wurde auch gerade in den TV.Nachrichten gebracht), hat der Außenminister verkündet "Da war gar nüscht, alles nur ein Mißverständnis"

    Foreign Minister confirms no clash or casualties at Thai-Myanmar border in Ranong; only a misunderstanding
    Foreign Minister confirms no clash or casualties at Thai-Myanmar border in Ranong; only a misunderstanding | MCOT.net | MCOT.net

  4. #3
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Und wer jetzt glaubt das man das Chaos in der thail. Nachrichtenwelt nicht noch deutlich steigern könnte, liegt völlig falsch.

    Ratchaprasong News hat auf Facebook vermeldet, man habe General Paradon direkt kontaktiert, und dieser soll bestätigt haben, das es tatsächlich einen Schußwechsel zwischen thail. Eindringlingen und burmesischen Soldaten gegeben haben soll, aber halt ohne Todesopfer.

    No Thai - Burmese troop clash as BkkPost reported earlier, RN spoke to Gen Paradon who explained that it was a misunderstanding. Burmese troops got fired upon unseen by some encroaching Thais but no one was actually killed. Burmese commander now reported that all of their troops are now accounted for, Thai Task Force 25 commander covering the Ranong area was told to prevent Thais from crossing the border in a most strict manner from now on
    https://www.facebook.com/UDDInternat...83055001704731
    Die BP behauptet mittlerweile, das das was man für Gewehrschüsse gehalten hat, in Wirklichkeit das Knacken von brennenden Ästen bei einem Buschfeuer gewesen sein soll.
    No Thai-Myanmar border clash | Bangkok Post: breakingnews

    Die Krönung kommt nun von MCOT: Man hat die 13 Jungs wiedergefunden....die haben sich im Wald verlaufen.

    13 Myanmar soldiers found after going missing at Thai-Myanmar border near Ranong, apparently lost in forest, no clash involved
    13 Myanmar soldiers found after going missing at Thai-Myanmar border near Ranong, apparently lost in forest, no clash involved | MCOT.net | MCOT.net
    Ich hol mir mal ne große Tüte Chips, vielleicht kommen ja noch mehr lustige Meldungen.

  5. #4
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich kenne und schätze Dich aus dem TIP- Forum...aber hier im Nitty wirst Du - trotz dem höhrerem Traffic zu detailierten Themen nicht mehr Antworten bekommen.

  6. #5
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.686
    Erstaunlich das sonst nirgendwo hierüber berichtet wird; weder in den "offiziellen" burmesischen Zeitungen noch im The Irrawaddy. Auch in Straits Times. Merkwürdig....

  7. #6
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich kenne und schätze Dich aus dem TIP- Forum...aber hier im Nitty wirst Du - trotz dem höhrerem Traffic zu detailierten Themen nicht mehr Antworten bekommen.
    Das glaube ich nicht. Ich bin sehr interressiert an den Ausführungen von @Dart.

  8. #7
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Erstaunlich das sonst nirgendwo hierüber berichtet wird; weder in den "offiziellen" burmesischen Zeitungen noch im The Irrawaddy. Auch in Straits Times. Merkwürdig....
    Lieber clacigo, wenn es nicht anderweitig geschrieben wurde, heisst es doch nicht automatisch, dass es nicht passiert ist.

  9. #8
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.686
    Mann, Yogi, stehst Du heute Abend auf der Leitung? Wo habe ich insinuert dass es nicht stattgefunden hat? Warum sollte die einzige echte burmesische Exil-Zeitung sich der Sache nicht annehmen wenn was dran wäre?

  10. #9
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Mann, Yogi, stehst Du heute Abend auf der Leitung? Wo habe ich insinuert dass es nicht stattgefunden hat? Warum sollte die einzige echte burmesische Exil-Zeitung sich der Sache nicht annehmen wenn was dran wäre?
    Lieber clavigo du weisst, dass ich dich sehr schätze, aber bist du so lieb mir erst einmal "insinuert" in eine mir verständliche Sprache zu übersetzen. Danach können wir uns sicher weiter auf unserem freundschaftlichen Niveau austauschen.

  11. #10
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.686
    Du, ich wollte eigentlich "andeuten" schreiben, aber dann fiel mir ein kürzliches Posting von Dir ein.....tja, und dann hab' ich halt ein klein bißchen gezupft. Biste jetzt böse?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haben Thais in D ein Problem mit Alkohol am Steuer ?
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 31.01.13, 23:04
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.12.10, 12:31
  3. Ideen haben`s schon die Thais
    Von Jens im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.12.08, 00:21
  4. Acht Soldaten bei Anschlag getötet
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.08, 08:14
  5. Haben Thais Telefonitis?
    Von Rainerle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 21.03.06, 07:48