Seite 5 von 36 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 355

Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

Erstellt von Pustebacke, 02.09.2008, 11:06 Uhr · 354 Antworten · 12.769 Aufrufe

  1. #41
    woody
    Avatar von woody

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Schlimmer noch ist es, wenn einige Farangs ihre Laotin dumm halten.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Zitat Zitat von Claude",p="627300
    Den Hinweis "farang may kaodjay" kannst Du in die Tonne kippen, diese Art des Dumm-Haltens gibt es bei uns zum Glück nicht.
    Das werden die Ehegatten der Isaanbraeute leider nie kapieren.

  4. #43
    Avatar von Modus

    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    355

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="627302
    P.s. ... und solche statements wie "ich hoffe, das ist vorbei, wenn ich in 2 Wochen in Urlaub nach Thailand fliege"...
    Was ist dir lieber, ich hoffe, dass ist auch naechstes Jahr, wenn ich in Urlaub fliege so, weil dann die Flugpreise sinken?

  5. #44
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="627304
    Zitat Zitat von Claude",p="627300
    Den Hinweis "farang may kaodjay" kannst Du in die Tonne kippen, diese Art des Dumm-Haltens gibt es bei uns zum Glück nicht.
    Das werden die Ehegatten der Isaanbraeute leider nie kapieren.
    erkannt man meistens an den gelben poloshirts

  6. #45
    Avatar von

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Was soll denn bitte der Hinweis, die Regierung wäre demokratisch gewählt worden?
    Wir haben ein parlament in dem auch eine andere Mehrheit als derzeit möglich ist.
    War denn die Ablösung der SPD-FDP-Regierung durch den Wechsel der FDP undemokratisch?
    Mir stellen sich wirklich die Haare was manche hier von sich geben.

    Was jetzt in Thailand pasiert ist echte gelebte Demokratie.
    Da pflichte ich einigen Vorschreibern voll bei. Meine Frau ist übrigens hellauf begeistert, daß endlich mal Verstand im Land einkehrt und schüttelt über die Isaanis nur den Kopf.

  7. #46
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Zitat Zitat von Claude",p="627295
    knarf,
    ich gebe mir ja die Mühe das ganze Zeugs zu verstehen, für manches reicht mein Thai aber beiweitem nicht für alles. Wie ist das bei Dir? Kapierst Du was die Leute auf der Bühne sagen?
    Nein, weil mein Thai nicht ausreichend genug ist.
    Ich lasse mir das von meiner Frau (eine Taksin/Samak-Gegnerin!) übersetzen, sehe und deute die Live-TV-Bilder, lese englische Zeitungen und die internationale Presse und lasse die Links und Kommentare in diesem Forum (also auch die der PRO-PAD-Seite) auf mich wirken.
    Dazu denke ich noch langfristig und nicht nur bis zum nächsten Putsch.

    Das alles füge ich zu einem möglichst objektiven Bild zusammen, da ich auch persönlich nicht zu einer Seite tendiere.

    Labyrintdingens, das post von Claude trifft exakt die Situation und Befindlichkeit der Thailaender, die mit dem Isaan nichts zu tun haben.
    Dieses Posting von Dieter sagt doch alles aus:
    die Mehrheit der Bevölkerung ab Bangkok südlich steht natürlich hinter der PAD, weil sie ja auch die Opposition gewählt haben.

    Wenn nördlich von Bangkok der Grenzzaun wäre, hätten wir die Diskussion ohnhin nicht, weil die Opposition die Wahl ohnehin haushoch gewonnen hätte.

    Was Dieter aber vollkommen unterschlägt:
    es gibt eben den Isaan und auch die übrigen Nordthailandbezirke. Und da sieht es eben genaus anders herum aus. Und gesamt gesehen ist das eben die Mehrheit Thailands.

    In Deutschland können die Bayern ja auch nicht sagen, die CSU repräsentiere das Volk, weil fast alle Bayern die CSU gewählt haben. Dummerweise für sie gibt es noch einige Bundesländer weiter nördlich, die eher sozial geprägt sind.

    Das ist doch fast schon Rassismus, wenn man den Isaan nicht als Teil eines Volkes ansieht. Und genau diese Überheblichkeit der oberen besseren Schicht von Mittel/Südthailand ist die Basis aller Probleme.
    Vielleicht wählen die Isaaner deshalb schon aus Prospekt immer die Taksins und Samaks dieser Welt.

    Erinnert mich alles ein bisschen an den Ossi-Wessi-Konflikt in Deutschland. So sind ja auch die Linken erstarkt. Manche Dinge ähneln sich halt doch sehr....

    Und daraus sollte man Schlüsse ziehen. Man sollte Nordthailand einladen, wieder zum Volk zu gehören - anstatt sich zu spalten.

  8. #47
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Dieses Posting von Dieter sagt doch alles aus:
    Egal welches Posting von Dieter, keines davon sagt mehr aus, als dass Dieter mal gegrunzt hätte... die als ernsthafte Beiträge zu werten wäre wie Quatschcomedy für eine Politsendung zu halten...

  9. #48
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Na das ist ja das, wovor ich auch in Thailand Angst habe.
    Was sollen den diese abfälligen Äußerungen über "die Issanis"?
    Ich als Berliner bezeichne die Bayern auch nicht als Hinterwäldler.

  10. #49
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.956

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Ich fürchte ja, dass meinen Traum vom Küsten-Haus im Süden mit meiner gebürtigen Isaanerin demnächst nur noch verwirklichen kann, wenn sie ihren alten Partei-Ausweis der Democrats mal wieder erneuert und sich auf die Stirn heftet.
    Diese Spaltung wird jedenfalls so schnell nicht überwunden, egal was in den nächsten Tagen noch kommt.

  11. #50
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Was sollen den diese abfälligen Äußerungen über "die Issanis"?
    Nun was sollen die schon anderes als die Arroganz und Borniertheit von Möchtegernen zu demonstrieren? Muss man nicht zu ernst nehmen.

Seite 5 von 36 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailands Regierung verrät das Volk
    Von Labyrinthfisch im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 16.04.09, 10:03
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.07, 15:47
  3. Thailands Regierung plant eine 77. Provinz
    Von a_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.05, 17:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 15:28
  5. Thailands Regierung will Öl sparen
    Von Chak im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.06.04, 16:48