Seite 32 von 36 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 355

Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

Erstellt von Pustebacke, 02.09.2008, 11:06 Uhr · 354 Antworten · 12.783 Aufrufe

  1. #311
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Juergen,
    ich telefoniere in den letzen Wochen fast taeglich mit mehreren Leuten in Thailand. Dazu gehoert auch ein Militaerpolizist (den ich jedoch gestern nicht erreichen konnte), und die berichten mir quasi von der Front.

    Das hat angefangen, als es mit dem Tempelstreit losging. Und hat sich bis heute leider fortgesetzt, denn die Ereignisse sind qusi fliessend ineinander uebergegangen.

    Beim Tempelkonflikt habe ich eher mehr mit einem Scharfschuetzen und einem anderen Soldaten (beide in hoeheren Raengen) telefoniert, seit den Demonstrationen in Bangkok ist es fast nur der Militaerpolizist. Er ist im Hauptquartier stationiert, hat drei silberne Sterne auf den Schulterklappen. Von dort beziehe ich meine Informationen, an den Medien vorbei.

    Chock dii, hello_farang

  2.  
    Anzeige
  3. #312
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Zitat Zitat von Labyrinthfisch",p="628926
    Ich möchte doch auf einen Artikel, auf die "... hier nicht so gut ankommende Webseite..." (stammt jetzt nicht von mir) hinweisen:
    http://www.schoenes-thailand.de/news...-thailand.html
    So ziemlich alles, was der Herr Giles Ungpakorn so darstellt, findet man - schön in Pro und Kontra aufgeteilt - auch in diesem Forum.

    Nur eins, da scheinen hier im Forum die Meinungen nicht so weit auseinander zu liegen: Bei der Einschätzuung der Potentiale der Justiz. Zumindest seit dem erstinstanzlichen Schuldspruch im Falle der Anklage von Frau Shinawatra.

    Aber der Giles Ungpakorn ist da wieder ein Tick radikaler, wenn er schreibt:

    "Deshalb gibt es kein Gesetz in Thailand. Die Justiz kann von den Wählern nicht zur Verantwortung gezogen werden und dient immer den reichen und mächtigen. Die Arbeitsgerichte urteilen immer gegen die Gewerkschaften. Es gibt keine Jury in Thailand."

    Trotz der schlechten Übersetzung ins Deutsche, verstehe ich seine Position ohne sie gutzuheißen. Nur - der Giles Ungpakorn ist schon an dem Punkt angelangt, wo nur noch Bomben angesagt wären. Da sind wir hier - Buddha sei Dank - noch weit entfernt davon:
    Hier wollen die einen die anderen nur schlicht entmachten (PAD-Intentionen) bzw. die egoistischen wirtschaftlichen Interessen der anderen entlarven (PPP-Intentionen).

    Dass die Justiz nicht von den Wählern zur Verantwortung gezogen werden kann, stimmt allerdings und ist auch so beabsichtigt. Dafür hat man in den westlichen Rechtsstaaten anderen Mechanismen entworfen, um die Unabhängigkeit der Justiz zu gewährleisten. Ein Stipendium für Giles wäre deshalb eine sinnvolle Investition.

  4. #313
    Labyrinthfisch
    Avatar von Labyrinthfisch

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Na, wenn das mal kein Selbstbewusstsein ist.
    Was ein Prof. der Chulalongkorn äußert, wußte das Nittaya schon lange.
    Das Angebot eines Stipendiums ist dann aber eher peinlich.
    Wahrscheinlich ist im umgekehrten Sinne der Wunsch der Vater des Gedanken.

  5. #314
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Zitat Zitat von Labyrinthfisch",p="629074
    Was ein Prof. der Chulalongkorn äußert, wußte das Nittaya schon lange.
    Warum nicht ein Mißverständnis weniger: Ich hatte nur zu diesem sicherlich interessanten Beitrag kommentiert, dass seine Aussagen zur PAD, zur PPP alle - wenn auch von unterschiedlichen Warten - hier bereits vorgetragen worden sind. Er ist hinsichtlich der Einschätzung der Gerichte noch in der Minderheit, weil die verschiedenen Lager hier zumindest bei thail. Gerichtsurteilen noch zuhören.

    Oder was hälst Du von seiner Einschätzung der thail. Judikative? Ob er nun Professor an der Chulalongkorn ist hin oder her.

  6. #315
    Labyrinthfisch
    Avatar von Labyrinthfisch

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Wenn er schreibt das es in Thailand keine Gesetze gibt, dann beschreibt er die Situation, wie sie Tagtäglich in Thailand stattfindet.
    Geld und Macht sind die Kriterien die über Recht oder Unrecht entscheiden.

  7. #316
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Zitat Zitat von Labyrinthfisch",p="629252
    Wenn er schreibt das es in Thailand keine Gesetze gibt
    Das habe ich auch schon seit Jahren gewusst und mit Beispielen auch immer hier gepostet.
    Die rosaroten Brillenglastraeger hier haben mich dann immer niedergemacht!

    Thailand,ein Land der Freien hat eben keine Gesetze,da schreibt sich jeder sein eigenes wie im Wilden Westen!!!!!

  8. #317
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="629264
    Zitat Zitat von Labyrinthfisch",p="629252
    Wenn er schreibt das es in Thailand keine Gesetze gibt
    Das habe ich auch schon seit Jahren gewusst und mit Beispielen auch immer hier gepostet.
    Die rosaroten Brillenglastraeger hier haben mich dann immer niedergemacht!

    Thailand,ein Land der Freien hat eben keine Gesetze,da schreibt sich jeder sein eigenes wie im Wilden Westen!!!!!
    Psssst!!!! Wenn das der Knarf liest, dann gibts zur Strafe wieder einen 5-seitigen Vortrag. ;-D

  9. #318
    Labyrinthfisch
    Avatar von Labyrinthfisch

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Nun könnte ja die Verurteilung des Thaksin mi Gefolge ein Wendepunkt darstellen.
    Doch Giles Ji Ungpakorn scheint nicht so richtig daran zu glauben.
    Ich auch nicht.
    Weil das Monopol auf dem Spiel steht.

  10. #319
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="629270
    Psssst!!!! Wenn das der Knarf liest, dann gibts zur Strafe wieder einen 5-seitigen Vortrag.
    Tja, Pech gehabt. Schon gelesen.
    Aber was soll ich darauf antworten?

    Die Aussage "Thailand,ein Land der Freien hat eben keine Gesetze,da schreibt sich jeder sein eigenes wie im Wilden Westen" ist zwar sehr pauschal und lässt sich natürlcih nicht verallgemeinern, aber gefühlsmässig ist der Satz ja nicht falsch.

    Und so etwas hat ja auch durchaus Vorteile - allerdings auch nicht in jedem Fall. Man muss da eben differenzieren.

    Und die Aussage "Geld und Macht sind die Kriterien die über Recht oder Unrecht entscheiden." Ist ja nun mal kein thailand-spezifisches Phänomen. Das gilt weltweit.
    Versuch dich mal in einem Rechtsstaat ohne Geld bis in die letzte Instanz zu kämpfen, um zu deinem Recht zu kommen.
    Alles nur Schall und Rauch...

    Und was die Ausnutzung von Macht angeht, erinner euich nur mal an solche Sprüche wie "Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort" oder plötzliche Gedächtsnisschwächen bzgl. schwarzer Koffer.
    Macht die Sache in Thailand natürlich nicht besser. Aber wenn Thailand auch in diesem Punkt besser als andere Länder wäre, dann wäre das ja schon fast unheimlich.

  11. #320
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand

    Thaksin ist nur ein kleines Mosaiksteinchen,

    andere Familien mit chinesischen Wurzeln bestimmen mit die Zukunft Thailands,
    wie z.B.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Charoen_Pokphand

Seite 32 von 36 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailands Regierung verrät das Volk
    Von Labyrinthfisch im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 16.04.09, 10:03
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.07, 15:47
  3. Thailands Regierung plant eine 77. Provinz
    Von a_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.05, 17:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 15:28
  5. Thailands Regierung will Öl sparen
    Von Chak im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.06.04, 16:48