Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thailands Ministerpräsident zahlt für Fußball-Nationalelf.

Erstellt von odysseus, 21.06.2003, 06:42 Uhr · 0 Antworten · 903 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Thailands Ministerpräsident zahlt für Fußball-Nationalelf.

    Servus
    Gelesen bei yahoo.de
    Thailands Ministerpräsident zahlt für Fußball-Nationalelf
    Bangkok (Reuters) - Thailands Ministerpräsident Thaksin Shinawatra will einem Zeitungsbericht zufolge tief in die eigene Tasche greifen, damit der Fußballnationalmannschaft seines Landes die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland gelingt.
    Thaksin werde die Mannschaft während der gesamten Qualifikationsrunde finanzieren, sagte der Präsident des thailändischen Fußballverbandes Vijit Ketkaew der Zeitung "Nation" (Donnerstagausgabe) nach einem Treffen mit dem Ministerpräsidenten. Die Spieler würden ausreichend Geld erhalten, so dass sie nicht mehr auf andere Sponsoren angewiesen seien. Thaksin ist Gründer eines Telekommunikation-Imperiums und einer der reichsten Männer des südostasiatischen Landes.
    Thailands National-Elf zählt zu den erfolgreicheren Nationalmannschaften Asiens. Die Qualifikation für eine WM-Endrunde gelang ihr jedoch noch nie.

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Die Deutsche Nationalelf
    Von Dieter1 im Forum Sport
    Antworten: 1647
    Letzter Beitrag: 02.12.17, 15:46
  2. Ministerpräsident Koch tritt zurück
    Von messma2008 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 26.05.10, 06:00
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.05.06, 08:24
  4. Minister Clement mit Ministerpräsident Dr. Thaksin
    Von Sammy33 im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.04, 16:44
  5. Biografie von Thailands Ministerpräsident wird verfilmt
    Von Ralph-HF im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.09.04, 09:48