Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 87

Thailands billige Kopien?

Erstellt von Pustebacke, 13.02.2008, 06:36 Uhr · 86 Antworten · 5.361 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Thailands billige Kopien?

    @charly

    Doch, ich habe ihn gelesen und sogar verstanden. Du aber auch?

    Es ging doch weniger um den Kopierschutz (der zugegebenermaßen ärgerlich ist) als mehr um den qualitativen Unterschied zwischen Scart und HDMI, da du dich ja über die teure Anschaffung des HDMI Kabels beklagt hast. Und diese zwei Kabel und Übertragungswege sind nun mal zwei völlig verschiedene Paar Schuhe. Nebenbei ist ein gut abgeschirmtes HDMI Kabel auch nur unwesentlich teurer als ein qualitativ vergleichbares Scart Kabel.

    Aber nun genug der technischen Fachsimpelei, da es in diesem Thread doch um Original und Fälschung/Kopie geht.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Thailands billige Kopien?

    Tatsache aber bleibt leider mit Scart, RGB, kein HD, weil die Industrie das so will, da kannst Du verkabeln was Du willst und bei Dieser Aussage bleibe ich, solange, bis Du mir oder sonstwer stichhaltig das Gegebteil beweisen kann, das mit Sony hast Du ja auch gezwungener Massen zugeben muessen, nur sagst Du dann ach was solls, war doch gestern. Komm mit Argumenten um mich zu ueberzeugen und nicht mit Links, die Deine eigenen Aussage wiederlegen bitte.

  4. #53
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Thailands billige Kopien?

    @sleepwalker

    Es bleibt dir und jedem Anderen selbst überlassen, welches Preis-/Leistungsverhältnis er als angemessen betrachtet. Mir ging es in deinem Satz lediglich darum, dass du die als "die Doofen" bezeichnet hast, die das Verhältnis bei Programmen als angemessen betrachten und den Preis bezahlen.

    Wenn du keine illegalen Kopien nutzt ist es doch aller Ehren wert. Mich stört nur die Einstellung der Leute, die ein Programm/einen Song soooo gut finden, dass sie ihn unbedingt haben wollen, aber nicht bereit sind den aufgerufenen Preis dafür zu bezahlen. Da halte ich es mit dem Satz: Was ich mir nicht leisten kann/will, habe ich dann eben nicht.

  5. #54
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Thailands billige Kopien?

    Zitat Zitat von Charly",p="565163
    Tatsache aber bleibt leider mit Scart, RGB, kein HD, weil die Industrie das so will, da kannst Du verkabeln was Du willst und bei Dieser Aussage bleibe ich, solange, bis Du mir oder sonstwer stichhaltig das Gegebteil beweisen kann, das mit Sony hast Du ja auch gezwungener Massen zugeben muessen, nur sagst Du dann ach was solls, war doch gestern. Komm mit Argumenten um mich zu ueberzeugen und nicht mit Links, die Deine eigenen Aussage wiederlegen bitte.
    Scart kann NICHT digital übertragen!!!!! Ist das denn sooooo schwer????

    Und wenn Sony mal etwas ausprobiert HAT und damit grandios gescheitert ist, verallgemeinere ich es doch nicht auf alle jetzigen CDs. Sorry, wenn ich mich nicht spontan an jeden Versuch von jedem Unternehmen erinnere und man mich dazu zwingen muss, wie du meinst. Ich lebe im Jetzt und nicht in der Vergangenheit!

  6. #55
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Thailands billige Kopien?

    hm ich sehe, ich bin uninteresannt geworden, weil Dir die Argumete ausgegange sind, Nur als gute Nacht lektuere noch einen kleinen Link, damit Du den Unterschied zwischen analog (Dein Scart) und digital (HDMI) erkennst, wenn das noch nicht reicht, dann fangen wir an zu rechnen, dann geht es aber um Aufloesung, Bandbreite usw. Fuer die meisten wird dann langweilig, aber dann unterhalte ich mich halt mit Wingman alleine, den er wird wohl der einzige sein, der dem dann noch folgen kann.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Bildaufl%C3%B6sung

  7. #56
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Thailands billige Kopien?

    Und wenn Sony mal etwas ausprobiert HAT und damit grandios gescheitert ist, verallgemeinere ich es doch nicht auf alle jetzigen CDs.
    Ne Sony hat nicht gerade mal was ausprobiert, sie haben versucht die legalen Kauefer zu schaedigen, der Versuch ist strafbar, keiner hat das Recht auf meinem Rechner ohne meine Zustimmung irgendwelche Software zu installieren, auch nicht als Versuch.

    Ich kann ja auch nicht besoffen Auto fahren, und dann spaeter sagen, was wollt ihr denn von mir, wollte ich doch nur mal ausprobieren

  8. #57
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Thailands billige Kopien?

    Zitat Zitat von Chris61",p="565166
    ...Mir ging es in deinem Satz lediglich darum, dass du die als "die Doofen" bezeichnet hast, die das Verhältnis bei Programmen als angemessen betrachten und den Preis bezahlen.
    Wäre wirklich ganz reizend, wenn Du den Inhalt des Satz — hinter dem ich nach wie vor stehe — wenigstens korrekt zitieren würdest. Zumindest würde der Sinn dann nicht verfälscht werden. So wie Du es geschrieben hast, könnte man meinen, ich würde das auf Software-Käufe im allgemeinen beziehen. Hier das Original:
    "...Glaubt von den Herren US-Managern wirklich jemand allen Ernstes, dass in Thailand auch nur eine Person die unverschämt überteuerten Preise für ein Microsoft-Office Paket oder für einen Adobe Photoshop bezahlen würde? So doof ist hier zum Glück niemand!!!"

  9. #58
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Thailands billige Kopien?

    Zitat Zitat von Chris61",p="565154
    Zitat Zitat von soulshine22",p="565141

    Im Bezug auf Technik/Elektronik und THL ist das völliger Quatsch.
    Weil die nicht in Thailand hergestellt wird und der Einfuhrzoll dynamisch zuschlägt (was Markenprodukte angeht).
    Stimmt auch nicht. Seagate und Samsung produzieren in Thailand, genauso Nikon u.v.a. auch. Trotzdem kostet alles gleich viel wie in Europa bzw. ist sogar teurer.

    Zitat Zitat von Chris61",p="565166
    Was ich mir nicht leisten kann/will, habe ich dann eben nicht.
    Tja, stimmt leider. Nur Software kann man einfach so ohne Probleme illegal bekommen... Denke aber dass dies nicht nur schadet sondern auch großen volkswirtschaftlichen Nutzen bringt (ich muss daran denken, wieviele Jugendliche illegale Software haben sich damit auseinandersetzten und dies dann als Fachkraft zu ihrem Beruf machen)...

    Grüße ,
    Christian

  10. #59
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Thailands billige Kopien?

    Zitat Zitat von Chris61",p="565153
    Aber warum dann illegale Kopien kaufen oder saugen, wenn´s alles von einer anderen Firma auch kostenlos gibt?
    Tja, in erster Linie wohl Gewohnheit. Auf nahezu jedem Rechner ist Windows vorinstalliert, dazu noch die Trail-Version vom neuesten Office-Paket. Viele kennen die kostenlosen und meist mindestens gleichwertigen Alternativen nicht, können sich Office aber nicht leisten und hören dann von Bekannten, dass man es auch gar nicht kaufen muss.
    Und wäre der besch**** Internet Explorer nicht auf jedem Rechner vorinstalliert, hätten Mozilla und Safari ne viel größere Verbreitung.
    Seitdem die schreckliche AOL-Software nicht mehr überall vorinstalliert ist, verlieren die auch rapide ihre Kunden und verdienen mittlerweile in anderen Bereichen ihr Geld.

  11. #60
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.812

    Re: Thailands billige Kopien?

    Im Grunde zeigt diese Kopiererei, speziell bei Uhren, wie absurd dieser Markenfetischismus eigentlich ist.

    Echte Rolex gibts ab 3000 € aufwärts beim Juwelier, die Kopie für 10 € in Bangkok. Die Kopie ist vom Original kaum zu unterscheiden, nur ein Fachmann siehts und die Kopie läuft genauso genau wie das Original.

    Es wäre also absurd die echte Rolex dann zu kaufen, oder ?

    Nungut, es gibt das Problem des geistigen Eigentums. Bei Uhren spielt das Material eine Rolle und bei Software will der Programmierer auch leben, aber Adobe, Apple, Microsoft und Co. gehts ja nun nicht gerade schlecht.

    Music-Cds kosten hier um die 15 €, da stimmt das Preis/Leistungsverhältnis m.E. nicht mehr, CDs bis 10 € würde ich hier kaufen....wenn ich nicht jedes Jahr in Thailand wäre u. sie dort erheblich billiger bekäme .

    DVD...ich hab nichts gehört, dass es Hollywood schlecht ginge, ich hör immer nur was von riesigen Gewinnen.

    Alles in Allem: Wenns in Thailand keine Copys mehr geben würde, wär das ein harter Schlag vor allem für die Thais, aber die würden dann eben die Kopien als supergünstige Superschnäppchen-Originale verkaufen, oder so ähnlich ;-D

    Die sollen sich mal nicht so anstellen, Rolex, Blancpain, Mircosoft usw. u. gerade MS hat nun wirklich schon echten Schrott für teures Geld verkauft....zb. Vista

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer kauft in Thailand Uhren als Kopien?
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 22.12.12, 19:35
  2. Billige Telefontarife Schweiz-Thailand
    Von Pete70 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.09, 19:53
  3. deutsche botschaft hat nur kopien der dokumente für die heir
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.08, 11:06
  4. Billige Flüge von Bangkok !!!
    Von lemmy im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.06, 13:04
  5. Billige Fluege
    Von MadMac im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.03, 15:51