Seite 47 von 51 ErsteErste ... 374546474849 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 505

Thailands Behörden sperren Websites

Erstellt von Jens, 06.01.2009, 10:50 Uhr · 504 Antworten · 27.409 Aufrufe

  1. #461
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Bukeo, mit deiner verharmlosenden Einstellung bereitest du das Terrain für Despoten.
    dann frag dich mal selbst. Wäre diese Zensur, auch ohne die Provokationen der Rothemden eingeführt worden?
    Umso mehr die Rothemden Medien missbrauchen, umso mehr wird zensiert. Das ist das gleiche wie bei den Raubkopien, umso mehr Raubkopien gezogen werden, umso mehr wird es Überwachung dazu geben.

    Die Rothemden provizieren etwas, danach kritisieren sie die Massnahmen. Nicht mal mehr die gemässigten Rothemden vertrauen nun den Hardcores - und das sollte zum Umdenken anregen.
    Die Hardcore-Rothemden Bewegung ist m.E. am Ende.

  2.  
    Anzeige
  3. #462
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.568
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    dann frag dich mal selbst. Wäre diese Zensur, auch ohne die Provokationen der Rothemden eingeführt worden?
    Umso mehr die Rothemden Medien missbrauchen, umso mehr wird zensiert. Das ist das gleiche wie bei den Raubkopien, umso mehr Raubkopien gezogen werden, umso mehr wird es Überwachung dazu geben.

    Die Rothemden provizieren etwas, danach kritisieren sie die Massnahmen. Nicht mal mehr die gemässigten Rothemden vertrauen nun den Hardcores - und das sollte zum Umdenken anregen.
    Die Hardcore-Rothemden Bewegung ist m.E. am Ende.
    Ich gestehe dir zu, dass websites, die zu Gewalt, Mord und Totschlag aufrufen verboten werden müssen.
    Du willst mir aber doch nicht erzählen, dass 277.610 websites dieses tun. Das ist klar politisch motiviert. Selbst die CRES gibt das ja zu.
    Einig sind wir uns auch, das in Thailand keine Hardcore-Bewegung gebraucht wird. Die Farbe ist dabei sowas von egal.
    Es ist aber genauso wenig nötig, dass die Besitzenden, die nicht Besitzenden mit ihrer Macht weiterhin unterdrücken.

  4. #463
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du willst mir aber doch nicht erzählen, dass 277.610 websites dieses tun. Das ist klar politisch motiviert. Selbst die CRES gibt das ja zu.
    nein, nicht alle Webseiten rufen zu Mord und Totschlag auf. Es werden ja auch eine Menge monarchie-feindlicher Webseiten gesperrt, dazu noch .....-Webseiten und alle, die halt gegen die Gesetze Thailands verstossen.
    Also ich habe beim Surfen nach Informationen noch keine Seite erwischt, die gesperrt worden wäre.
    Die Realität sieht so aus, das Sperren von Webseiten, den einfach Reisbauern absolut am Ar..h vorbei geht. Studenten und Thais, die diese gesperrten Webseiten besuchen möchten, tun das auch. So sind auf den Unis sogar auf den dortigen PC´s schon fertig Proxys installiert. Die Studenten surfen dort also ohne eine einzige Sperre - sogar die Professoren selbst. Niemand kümmert sich darum....


    Einig sind wir uns auch, das in Thailand keine Hardcore-Bewegung gebraucht wird. Die Farbe ist dabei sowas von egal.
    richtig, weder bei den Rothemden, noch bei den Gelbhemden.

    Es ist aber genauso wenig nötig, dass die Besitzenden, die nicht Besitzenden mit ihrer Macht weiterhin unterdrücken.
    das wird sich nicht verhindern lassen. Der Geld hat - bestimmt die Richtung, auch in Deutschland.

  5. #464
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.568
    Ich mach es mal etwas größer, weil du es wohl überlesen hast, Bukeo.
    Die CRES räumte ein, dass viele Webseiten nur blockiert wurden weil sie der politische Opposition, den Rothemden, nahestanden. Dies war unter dem Ausnahmezustand legal. Es ist ansonten aber gemäß der Verfassung illegal.

  6. #465
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich mach es mal etwas größer, weil du es wohl überlesen hast, Bukeo.
    ich spreche auch nicht von Webseiten, die nur unter dem Ausnahmezustand legal gesperrt wurden - die können ja wieder geöffnet werden.
    Wenn nicht, einfach Klage einreichen. Wenn schon CRES zugibt, das diese illegal gesperrt sind, stehen die Chancen ja nicht schlecht, ausser TOT usw - die ja auch auf Seite der
    Regierung stehen - sperren die Webseiten von sich aus. Das merkt man dann, wenn beim öffnen die Webseite steckt. Ansonsten kommt man ja zu dem MICT-Hinweis.

  7. #466
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Die Informationslage verdichtet sich und das ist auch gut so:

    Thai internet “not free” alongside China, Iran, Burma & others | Asian Correspondent

    Wann sind die ersten Verbrüderungsfeiern mit Burma zu erwarten?

  8. #467
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wann sind die ersten Verbrüderungsfeiern mit Burma zu erwarten?
    das sollte man Thaksin fragen, wann er aufhört - Hetzkampagnen gegen Thailand zu starten.
    Weniger Hetze, weniger gesperrte Webseiten.

  9. #468
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Weniger Hetze, weniger gesperrte Webseiten.
    Früher, als man hier die Oppostionsblätter der Sozis unterdrückte, da war der Grund auch immer ihre Hetze. Viel später kam dann noch Heimtücke hinzu, aber das weißt Du ja als "Untertan" viel besser selbst.

  10. #469
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Früher, als man hier die Oppostionsblätter der Sozis unterdrückte, da war der Grund auch immer ihre Hetze. Viel später kam dann noch Heimtücke hinzu, aber das weißt Du ja als "Untertan" viel besser selbst.
    ich habe keine Thai-Pass - also auch kein Untertan.
    Du musst dich halt einfach selbst fragen, ob das - was hier in den privaten Rothemden-Radiostationen oftmals gesendet wird - in D möglich wäre.
    Die PKK hat wohl ähnliches seinerzeit über Medien verbreitet - waren dann aber schnell verboten. Siehst du das Verbot der PKK als Zensur an.
    Wenn ich als Privatmann heute 1000e Medien (Radio, TV, Printmedien) in Deutschland anmelde und dann in allen gegen die Regierung hetze, tw. sogar mit Mordaufrufen oder Befehle zur Brandstiftung oder anderen Straftaten gebe - und die Regierung diese Medien dann alle verbietet, ist das dann ungerechtfertigte Massenzensur?

    Oder man würde - sowie in TH mit LM - anfangen, das Verbotsgesetz zu ignorieren, mit Horst Mahler als Anführer. Was würde dann in D passieren?

  11. #470
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Hier die Realitäten, die so oft so Ideologen wie Bukeo einholen. Von hinten. Geschieht ihnen nur Recht.

    Thai academic under legal threat | Asian Correspondent

Seite 47 von 51 ErsteErste ... 374546474849 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. PICASA Online- Bilder mit Websites verlinken - aber wie ?
    Von lucky2103 im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.09, 19:21
  2. Ordner sperren in XP ...
    Von Gerd / Muenchen im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.07.08, 20:05
  3. Thailand will .....-Websites blockieren
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.12.05, 11:39