Seite 29 von 51 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 505

Thailands Behörden sperren Websites

Erstellt von Jens, 06.01.2009, 09:50 Uhr · 504 Antworten · 25.725 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    .....und so wird aus LM, die keine LM ist, flugs halt ..........ie. Dann stimmt die Welt und keiner hats bemerkt. Unser Rumpelstilzchen aus Chiang Mai, der ist schon eine dolle Nummer.

  2.  
    Anzeige
  3. #282
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Zitat Zitat von Bukeo",p="790476
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="790470

    Ich habe mir die Seite auch gerade mal über über eine Auslands-IP angesehen. Scheint viel Müll zu enthalten. Und das erkennen auch die Isaanbauern.
    Isaanbauern haben Internetzugang?
    Nein Knarfi meinte die Buschtrommeln.

  4. #283
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Zitat Zitat von Silom",p="790496

    Nein Knarfi meinte die Buschtrommeln. [picture]
    ach so - wie zensiert man eigentlich beim Buschtrommeln :-)

  5. #284
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Damit man nicht immer erst etwas liest, wenn es von der thailaendischer Regierung schon blockiert ist, sollte man besser gleich das Original verfolgen.

    hier der link
    http://thaipoliticalprisoners.wordpress.com/

    ist auch inhaltlich reizvoll.

  6. #285
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Zitat Zitat von Bukeo",p="790476
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="790470

    Ich habe mir die Seite auch gerade mal über über eine Auslands-IP angesehen. Scheint viel Müll zu enthalten. Und das erkennen auch die Isaanbauern.
    Isaanbauern haben Internetzugang?
    Wenn Isaanbauern keinen Internetzugang haben und die übrige Bevölkerung über Proxies geht: ja, warum zensiert man dann überhaupt?
    Meine Kritik betrifft übrigend nicht explizit Thailand, sondern grundsätzlich die Zensur auf der GANZEN Welt, natürlich auch in Deutschland.
    Ich will mir nicht vorschreiben lassen, was Bukeo gerne sieht und was nicht. Wo leben wir denn?

    Zumal ja das, was anscheinend gefährlich für das Volk (oder doch eher für die Führung) ist, sich mit jeder Regierung ändert.

  7. #286
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Andere Formen der Zensur im Kulturbereich beschreibt Kong Rithdee in: Creativity that leaves one agog

    Hier ist eine gute Zusammenfassung unter dem Titel:

    Stifling creative talents

    http://thaipoliticalprisoners.wordpress.com/

  8. #287
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Neue Aufgaben! Neue Herausforderungen!

    Jetzt sollen die SMS von Thaksin ueberwacht werden.

    Und natuerlich auch PTV - Ehrensache.

    Mehr hier unter: One more media to control

    http://thaipoliticalprisoners.wordpress.com/

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...-thaksin-moves

  9. #288
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="790511

    Wenn Isaanbauern keinen Internetzugang haben und die übrige Bevölkerung über Proxies geht: ja, warum zensiert man dann überhaupt?
    Meine Kritik betrifft übrigend nicht explizit Thailand, sondern grundsätzlich die Zensur auf der GANZEN Welt, natürlich auch in Deutschland.
    Ich will mir nicht vorschreiben lassen, was Bukeo gerne sieht und was nicht. Wo leben wir denn?
    Zensur hat die gleiche Wirkung wie die Drogenbekämpfung - nämlich gar keine :-)
    Jene die Internet kennen, können auch einen Proxy einrichten und schon gibt es weltweit keine Zensur mehr.

  10. #289
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="791235
    Jetzt sollen die SMS von Thaksin ueberwacht werden.

    Und natuerlich auch PTV - Ehrensache.
    ist normal, das Telefon. SMS usw. von flüchtigen Verbrechern überwacht wird.
    Macht in D das BKA auch - was ist daran besonderes?

  11. #290
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Zitat Zitat von Bukeo",p="791268
    ist normal, das Telefon. SMS usw. von flüchtigen Verbrechern überwacht wird. Macht in D das BKA auch - was ist daran besonderes?
    Dass weite Kreise der Bevoelkerung in der benannten Person keinen fluechtigen Verbrecher sehen.
    Inzwischen eher ein Opfer, einen thail. Dalai Lama oder gar eine Aung San Suu Kyi. Manche machen ihn staendig mehr zu einem Maertyrer.
    Und so Sichtweisen werden zunehmend international salonfaehig. Siehe den PM von Kambodscha. Oder die weltweite Begeisterung Thaksin wegen seiner conflict-of-interest-Verurteilung durch ein Junta-eingesetztes Gericht auszuliefern.

    Aber der Kasit hat ja schon gesagt, was zu tun ist. Er will Briefe schreiben. Wie damals die thailaendischen Auslandsvertretungen die Farangs ueber die Lese Majeste aufklaeren sollten. War ja mal eine Riesen-Ankuendigung vom Ankuendigungsminister.

Seite 29 von 51 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. PICASA Online- Bilder mit Websites verlinken - aber wie ?
    Von lucky2103 im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.09, 18:21
  2. Ordner sperren in XP ...
    Von Gerd / Muenchen im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.07.08, 19:05
  3. Thailand will .....-Websites blockieren
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.12.05, 10:39