Seite 25 von 51 ErsteErste ... 15232425262735 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 505

Thailands Behörden sperren Websites

Erstellt von Jens, 06.01.2009, 10:50 Uhr · 504 Antworten · 27.335 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.487

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Wenn man das hier so liest, koennte man glatt dem Irrglauben aufsitzen, das internet in Thailand sei eine streng zensierte Geschichte.

    Dem ist ueberhaupt nicht so. Ich bin hier noch auf keine einzige gesperrte Seite gestossen.

    Weder in einem I-net cafe noch von zuhause aus.

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="777220
    Und wer einen passenden Proxy nicht kennt ist halt der Dumme. Und die sollen bekanntlich auch die Dummen bleiben. Wer will denn von den Eliten schon, dass sich die einfachen Thais ein Bild von sich selbst in der Welt machen koennen.
    da muss man erstmal nachfragen, wer in TH eigentlich Internet benutzt. Der normale Thai wohl eher nicht.
    Ich gehe davon aus, das Studenten regelmässig Internet benutzen, ev. auch zuhause einen Internetanschluss besitzen.
    Diese Studenten kennen auch Proxys.

    Wenn Kochrezepte-Webseiten gefiltert werden, hat das nichts mehr mit normaler Zensur (5exseiten, Anti-Monarchisten usw.)
    zu tun, sondern es ist einfach der Filter nicht korrekt eingestellt.
    Hier die Regierung verantwortlich zu machen, finde ich übertrieben. Da müsste der Provider darauf aufmerksam gemacht werden.

    Und wenn man nun auch noch bedenkt, dass die Internet Cafes diejenigen Orte sind, wo Otto Normalthai ueberhaupt surfen kann, dann ist es doch eine tolle Atmosphaere, wo man unter den Augen der Polizei und nun auch des Militaers halboeffentlich sich informieren soll.
    ist leider mittlerweile schon fast weltweit so. Auch in D werden immer mehr Internet-Überwachungen erfolgen. Siehe Anstieg der polizeilichen Internet und Telefon-Überwachung.
    Ist m.E. nicht in Ordnung, wird sich aber nicht verhindern lassen.

    Dann doch lieber wieder einen Game-Schrott. Man sieht, das alles ist vom Zukunftsministerium gut ueberlegt worden. Man wird in Thailand nie so etwas wie in D in Form der Volkshochschulen aufbauen koennen.
    du sprichst immer nur von TH - Internetzensur ist ein weltweites Problem.

    Siehe Internet Zensur in D:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Zensur_im_Internet

    Was hälst du davon:

    Thailand: Die Filterung des Internet ist offiziell Teil des Kampfes gegen die Verbreitung von ..........ie. Doch es gibt auch Fälle von Zensur: Im Juni 2005 wurden die Webseiten von zwei regierungskritischen Radiostationen geschlossen, nachdem die Regierung diesbezüglich Druck auf die Provider ausgeübt hatte.

  4. #243
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Ist doch schon beeindruckend, wie sehr es gelingen kann, an ganz offensichtlichen Fakten vorbei zu gehen.

    Zum Beispiel an den neuen Befehl an das Militaer. Den gibt es wohl garnicht oder. Stelle ich ihn deshalb im Volltext ein.

    "Military to censor websites
    Writer: BangkokPost.com
    Published: 24/09/2009 at 03:12 PM

    Defence Minister Prawit Wongsuwon on Thursday ordered all military units and their commanders to keep a close watch for websites running reports with lese majeste content, defence spokesman Col Thanathip Sawangsaeng said.

    Pol Gen Prawit issued the order at today's meeting of the Defence Council.

    All military units and their commanders who come across such websites were to coordinate with the Information and Communication Technology Ministry to take legal action against them, the spokesman said.

    Units under the Internal Security Operations Command have also been tasked with monitoring community radio stations for lese majeste content."

    So Befehle werden halt einfach nicht befolgt oder?

    Und diese - vom Zukunftsministerium selbst veroeffentlichten - Rekordzahlen gib es garnicht, richtig?

    "MICT’s latest statistics reveal that 18,390 sites are currently blocked in Thailand; of these sites, 10,578 are blocked for reasons of ‘national security’, 7,690 are ..........ic, fifty are drug suppliers (presumably the morning-after pill), and seventy-two are gambling sites. The new total is 1,446 sites more than the previous figures, released in July."

    Und man sieht an den Zahlen, dass der angebliche Kampf gegen die ..........ie schon laengst nicht mehr im Mittelpunkt steht.

    Aber wen interessieren schon landesweite Zahlen. Wenn man doch seine eigene, begrenzte, Wahrnehmung ausloben moechte.

  5. #244
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    es gibt für die Zensur in Thailand überhaupt keine offiezielle Richtlinie das Ministerium MICT, Polizei und Armee sperren Webseiten nach gut dünken " Motto: alles was Thailand in irgend einer Weise schaden könnte wird gesperrt " das ist Fakt.
    alle andere ist Propaganda fürs Ausland und seine Medien.

  6. #245
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.487

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    phanokako, hast Du hier schon irgendwann mal eine Website aufgerufen, die der Zensur anheimgefallen war?

    Sogar das deutschsprachige Thaksinsprachrohr "schoenes Thailand", das nun wahrlich nicht zimperlich ueber angebliche Fehler der aktuellen Regierung "berichtet" und Vergangenes beschoenigt und verdreht, ist bislang in Bangkok problemlos zu oeffnen.

  7. #246
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Zitat Zitat von Dieter1",p="777221
    Wenn man das hier so liest, koennte man glatt dem Irrglauben aufsitzen, das internet in Thailand sei eine streng zensierte Geschichte.

    Dem ist ueberhaupt nicht so. Ich bin hier noch auf keine einzige gesperrte Seite gestossen.

    Weder in einem I-net cafe noch von zuhause aus.

    Also Dieter, wie kannst du der "Merhheit", die Waanjai hier nun mal bildet, einfach so wiedersprechen?

    Das gehoert auch zensiert!

    Wie kannst du es wagen.... ;-D is' scho lustisch hier.... "das internet zensiert" und fast im gleichen Atemzug "wer aber den richtigen proxy..."

    Ist wie in 'ner Nervenheilanstalt, auf der geschlossenen Abteilung!



    ...na denn...!

  8. #247
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="777240

    "MICT’s latest statistics reveal that 18,390 sites are currently blocked in Thailand; of these sites, 10,578 are blocked for reasons of ‘national security’, 7,690 are ..........ic, fifty are drug suppliers (presumably the morning-after pill), and seventy-two are gambling sites. The new total is 1,446 sites more than the previous figures, released in July."
    das LM-Webseiten gesperrt werden, ist ja klar.
    Auch Spielseiten, wenn es in TH verboten ist - trotz allem kommen mir die Zahlen nicht extrem hoch vor - wenn man bedenkt, das es Millionen Webseiten gibt.

    D wird künftig wohl alle recht5extremen Seiten sperren.

    Sehe darin ein weltweites Problem, kein thailändisches.

  9. #248
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Zitat Zitat von Bukeo",p="777277
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="777240

    "MICT’s latest statistics reveal that 18,390 sites are currently blocked in Thailand; of these sites, 10,578 are blocked for reasons of ‘national security’, 7,690 are ..........ic, fifty are drug suppliers (presumably the morning-after pill), and seventy-two are gambling sites. The new total is 1,446 sites more than the previous figures, released in July."
    das LM-Webseiten gesperrt werden, ist ja klar.
    Auch Spielseiten, wenn es in TH verboten ist - trotz allem kommen mir die Zahlen nicht extrem hoch vor -[highlight=yellow:a7d180d637] wenn man bedenkt, das es Millionen Webseiten[/highlight:a7d180d637] gibt.

    D wird künftig wohl alle recht5extremen Seiten sperren.

    Sehe darin ein weltweites Problem, kein thailändisches.


    Milliarden! So andie 4 Milliarden... da fallen die paar Hetz-Schmier-Abziock und Ferkelseiten doch garnicht auf...!

    ..ist ja heutzutage auch soo schwierig...

    http://www.proxy-list.org/en/

    Das TorProjekt:

    http://www.torproject.org/

    ....und, und, und...... der Herr Para Noia laesst schoen gruessen!

  10. #249
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    Mann, was muss das fuer ein tolles Gefuehl sein, wenn man eine schlechte Sache damit verteidigt, dass die Welt voller Schlechtigkeiten sei. Maechtig cool.
    Gilt ja auch fuer die Korruption.

  11. #250
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.942

    Re: Thailands Behörden sperren Websites

    th. Fotoaccounts werden regelmässig gereinigt,
    wobei Bilder unter den Begriff ..........ie fallen,
    die man in Deutschland aus dem Vorabendprogramm kennt.

    SORRY !!! รูปนี้ได้ถูกลบไปแล้วเมื่อ 12/09/09 เพื่อเคลียร์ภาพลามกทั้งหมดในบอร์ด หากต้องการฝากใหม่ ฝากรูป
    SORRY !!! rôop née dâi tòok lóp bpai láew mêua · 12 /09/ 09 · pêua klia pâap laa-mók táng mòt nai bòt · hàak dtông gaan fàak mài · fàak rôop

    เพื่อ-เคลียร์-ภาพลามก-ทั้งหมด-ใน-บอร์ด
    um das Board komplett von ..........ie zu säubern

    der vorrauseilende Gehorsam ist natürlich notwendig, um als Seitenbetreiber eben nicht selber von der Regierung gesperrt zu werden,
    aus dieser Selbstzensur, die sich gerne noch etwas strenger ausnimmt, als die offizielle Lesart, will man auf Nummer sicher gehen.

Seite 25 von 51 ErsteErste ... 15232425262735 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. PICASA Online- Bilder mit Websites verlinken - aber wie ?
    Von lucky2103 im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.09, 19:21
  2. Ordner sperren in XP ...
    Von Gerd / Muenchen im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.07.08, 20:05
  3. Thailand will .....-Websites blockieren
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.12.05, 11:39