Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

Erstellt von waanjai_2, 15.02.2009, 09:59 Uhr · 38 Antworten · 2.269 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

    Münzsammler werden sich freuen.

    Vielleicht schon im nächsten Monat gibt es den ersten 2.000 Baht-Schein. War ja eigentlich schon lange überfällig. Immer öfter mußte man ganze Packen von 1.000 Baht Noten zusammenstellen, bloß um eine größere Sache einzukaufen.

    Hier der Stapel vom letzten Abgeordneten-Kauf. Ich verrate aber nicht, wieviele man dafür bekommt. :-)



    Der Abhisit hat heute morgen in seiner One-Man-Show im Fernsehen erzählt, dass nun einige Geschäfte spezielle Discounts geben würden, wenn man dort mit den 2.000 Baht-Einmal-Geschenk-Schecks zahlen würde.

    Dies nennt man sonst: Einführung neuer Zahlungsmittel in den Geldkreislauf. Denn wenn die Geschäfte wieder ihre Einnahmen zur Bezahlung bei anderen verwenden, dann ..... ja dann haben wir halt eine neue Stückelung.

    http://www.nationmultimedia.com/brea...ulus-money:-PM

    Den realen Hintergrund für diese neuen Kapriolen ist die Angst der Regierung, die 2.000 Baht-Einmal-Geschenk-Zahlungen könnten schlimmstensfalls bloß zur Gutschrift aufs Sparkonto eingereicht werden. Dann wäre nämlich der Stimulus verpufft; bloß eine kurzfristige Erhöhung der Sparquote erzielt worden.

    Was man aber unbedingt erreichen will, ist dass das Geld dem Konsum zugeführt wird. Zum Strohfeuer einer staatlichen Erhöhung der Konsumentennachfrage in einer .....-Wirtschaft wird. Wenn das Geld dann versoffen ist, hat es allen irgendwie mächtig sanuk gebracht.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von chinnotes

    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    265

    Re: Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

    Es werden ganz sicher in absehbarer Zeit keine 2000-Baht-Scheine emittiert. Dazu wäre eine Gesetzesänderung (über die Stückelung der Banknoten) nötig, und das ginge sicher nicht so schnell..Ausgabe von "Geschenkschecks" hat doch mit Notenausgabe nicht zu tun.

    1000-Bahtscheine gibt es schon lange, seit der Einführung der ersten Notenserie 1902. Damals war 1000 Baht allerdings sehr viel mehr wert...

    Erwin

  4. #3
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

    Wenn das Geld dann versoffen ist, hat es allen irgendwie mächtig sanuk gebracht.
    was glaubst du was die Issaaner mit den Billig-Krediten von Thaksin gemacht haben :-)
    Erst versoffen, dann ein Jahr später bei der Rückzahlung wurden sie nüchtern

  5. #4
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

    Es werden ganz sicher in absehbarer Zeit keine 2000-Baht-Scheine emittiert. Dazu wäre eine Gesetzesänderung (über die Stückelung der Banknoten) nötig, und das ginge sicher nicht so schnell..Ausgabe von "Geschenkschecks" hat doch mit Notenausgabe nicht zu tun.
    wie schon mal erwähnt waanjai_2 sieht alles ein wenig anders :-)
    Es geht ihm nicht darum, ob 2000-Baht Scheine ausgegeben werden, sondern in der Hauptsache um Kritik an Abhisit -auch wenn sie an den Haaren herbeigezogen ist.

  6. #5
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

    Zitat Zitat von chinnotes",p="691175
    1000-Bahtscheine gibt es schon lange, seit der Einführung der ersten Notenserie 1902. Damals war 1000 Baht allerdings sehr viel mehr wert
    Das denke ich auch. Nur währe das ganze nicht schlecht, aber nicht 2000 sondern 5000 oder 10.000 Bath-Scheine. Wenn du dir ein Auto oder Boot kaufst, und jedesmal mit 600.000, 900.000 oder gar mit 1.300.000 Bath rumläufst dann ist die Handtasche meiner Frau überfüllt und die wollen alle nur Bares den Bares ist wahres
    Also entweder Währungsreform oder großere Scheine

  7. #6
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

    [quote="Bukeo",p="691186"]
    wie schon mal erwähnt waanjai_2 sieht alles ein wenig anders :-)
    Es geht ihm nicht darum, ob 2000-Baht Scheine ausgegeben werden, sondern in der Hauptsache um Kritik an Abhisit -auch wenn sie an den Haaren herbeigezogen ist.
    Aber vielleicht macht er das auch weil gerade die extrem Verteidiger der alles richtig machenden PAD immer wieder so herrlich darauf einsteigen . Ich finde es geil hab ich was zu lachen.

  8. #7
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

    Aber vielleicht macht er das auch weil gerade die extrem Verteidiger der alles richtig machenden PAD immer wieder so herrlich darauf einsteigen . Ich finde es geil hab ich was zu lachen.
    wie kommst du auf die PAD?
    Die hat doch gar nichts mit der neuen Regierung zu tun.

  9. #8
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

    Zitat Zitat von jai po",p="691192
    ... ein Auto oder Boot kaufst, und jedesmal mit 600.000, 900.000 oder gar mit 1.300.000 Bath
    rumläufst dann ist die Handtasche meiner Frau überfüllt...
    moin,

    .... und warum wirfste dann anscheinend die schuhkartons weg, eignen sich doch selbige auch zum geldtransport


  10. #9
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

    [quote="Bukeo",p="691201"wie kommst du auf die PAD?
    Die hat doch gar nichts mit der neuen Regierung zu tun.[/quote]

    Tja :keineahnung: aber es ist mit dir. Bringst einfach nichts neues :schaem: immer das gleiche. Aber wir Wissen ja ihr wollt immer und alle anderen sollen sein da ihr ja immer Recht habt. Aber
    andere habe auch ihre Argumente ob sie oder sind ja das wird die Zeit zeigen. Aber nicht du :schuettel:. Oder weißt du alles ich glaube nicht, nur tut ihr immer so. Also in Zukunft weniger und mehr :frieden:.

    Aber auf dein post zurück zukommen. Ohne PAD keine neue Regierung oder, also dann weißt du ja wie es zusammen hängt


    "und das war mein carton-post für dieses Jahr.
    Mir fällt nichts anderes mehr ein, bei dieser ewigen Thaksin ist schuld oder Thaksin ist gut Schei.." Locker bleiben die machen eh was "SIE" wollen und daher können wir nur abwarten und drinken

    Have a nice day ;-D ;-D

  11. #10
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Thailand vor Einführung des 2.000 Baht Scheins

    Zitat Zitat von tira",p="691214
    .... und warum wirfste dann anscheinend die schuhkartons weg, eignen sich doch selbige auch zum geldtransport



    Wie kommst du darauf das ich die wegwerfe? Die werden verkauft,
    sonst könnte ich mir doch kein Boot leisten

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Einführung ins Paradies
    Von Label1907 im Forum Literarisches
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 17.12.09, 14:38
  2. Thailand - Singapore für 499 Baht
    Von Odd im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.05, 08:04
  3. Einführung in Nam Prik
    Von waanjai im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.04, 14:32
  4. Digitale Photographie - Einführung
    Von waanjai im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.04, 10:17
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.02, 05:15