Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 73

Thailand vor dem "aus" ?

Erstellt von Stefan, 30.01.2010, 12:00 Uhr · 72 Antworten · 3.725 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Thailand vor dem "aus" ?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="824515
    Hab' ich noch Zeit meinen Kaffee auszutrinken?
    Aber nur in Tassen ถ้วย

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Thailand vor dem "aus" ?

    Ende Feb. 2010: die ersten Zeichen für Bomben, Brandschatzung, Chaos, Mord & Totschlag sind real:

    http://www.nationmultimedia.com/2010...s_30122540.php

    http://www.nationmultimedia.com/brea...ar-Government-

    Frage ist: wie hoch ist dieses Mal das von wem ausgelöste Intrigantentum (eine asiatische Spezialität, der besonders unsere Thai- Freunde frönen)?

    N.B. für einen Kaffee ist immer ausreichend Zeit, danach aber sputen!

  4. #63
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.432

    Re: Thailand vor dem "aus" ?

    Warum kann man nicht die 76 Mrd. Baht von Thaksin in eine Stiftung überführen, die dem armen und benachteiligten Isaan zugute kommt, in Form von kostenloser medizinischer Versorgung, Bildung, Ausbau der Infrastruktur? Das wäre doch mal ein wirklicher Beitrag zur Versöhnung in Thailand!

    Gruß von Franki.

  5. #64
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailand vor dem "aus" ?

    Zitat Zitat von franki",p="825396
    Warum kann man nicht die 76 Mrd. Baht von Thaksin in eine Stiftung überführen, die dem armen und benachteiligten Isaan zugute kommt, in Form von kostenloser medizinischer Versorgung, Bildung, Ausbau der Infrastruktur?
    Wahrscheinlich wäre die kickback-Rate bei diesen Mitteln so bei ca. 60%. Unter einer Rothemden-Regierung ginge dies wohl eher korruptionsfrei über die Bühne.

  6. #65
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Thailand vor dem "aus" ?

    wow samoijaner hat sich wieder einen neuen nick zugelegt

    --- Reffing

  7. #66
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Thailand vor dem "aus" ?

    Die Angst vor einem Bürgerkrieg geht um in Industrie u. Wirtschaft, ausländ. Investitionen werden zurückgezogen bzw. garnicht mehr geplant u. ein Analyst empfiehlt sich in diesem Lande ausschl. auf Bargeld u. Goldwerte zu versteifen, alle börslich gehandelten Papiere abzustossen

    aber: für einen Kaffee bleibt immer noch Zeit...

    http://www.nationmultimedia.com/2010...s_30122554.php

  8. #67
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Thailand vor dem "aus" ?

    Bevor ich irgendeinen Artikel von The Nation lese, geschweige denn glaube, lese ich lieber die Bild.

    Bei dem geschriebenen bekommt man ja Augenkrebs.

  9. #68
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Thailand vor dem "aus" ?

    Zitat Zitat von voicestream",p="825556
    [highlight=yellow:6cf36fdb94]Bevor[/highlight:6cf36fdb94] ich irgendeinen Artikel von The [highlight=yellow:6cf36fdb94]Nation lese[/highlight:6cf36fdb94], geschweige denn glaube, lese ich lieber die Bild.

    [highlight=yellow:6cf36fdb94]Bei dem geschriebenen[/highlight:6cf36fdb94] bekommt man ja Augenkrebs.
    hast'n gelesen ?!

  10. #69
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thailand vor dem "aus" ?

    Zitat Zitat von Silom",p="824566
    Zitat Zitat von Samuianer",p="824515
    Hab' ich noch Zeit meinen Kaffee auszutrinken?
    Aber nur in Tassen ถ้วย

    Bevorzugt aus feinem Meissen'er!



    Wer Kaffee aus einem Glass trinkt, stammt aus dem Mittelmeerraum oder ist Asiat, mindestens Thai!



    Waani hattte zum Wochenende wieder starke Rotlaufschuebe... armer Kerl, wenn ich mal die Zeit haben sollte, lass ich mir das mal ein wenig leid tun!

  11. #70
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailand vor dem "aus" ?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="825400
    Zitat Zitat von franki",p="825396
    Warum kann man nicht die 76 Mrd. Baht von Thaksin in eine Stiftung überführen, die dem armen und benachteiligten Isaan zugute kommt, in Form von kostenloser medizinischer Versorgung, Bildung, Ausbau der Infrastruktur?
    Wahrscheinlich wäre die kickback-Rate bei diesen Mitteln so bei ca. 60%. Unter einer Rothemden-Regierung ginge dies wohl eher korruptionsfrei über die Bühne.
    wie kommst du darauf, wo sogar die Roten sich untereinander beklauen. Den Fall schon vergessen, wo der Kassenwart der Rothemden mit der Kohle getürmt ist.
    Eine Thaksin-Regierung als korruptionsfrei zu bezeichnen, ist wohl der grösste Schmarrn, den du bisher gebracht hast.
    Wenn jetzt mehrere Fälle ans Tageslicht kommen, heisst das eigentlich nur - es wird mehr kontrolliert.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte