Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!

Erstellt von uks, 11.01.2005, 09:51 Uhr · 33 Antworten · 2.069 Aufrufe

  1. #1
    uks
    Avatar von uks

    Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!

    Gerade auf Yahoo.de gefunden:

    "CDU-Politiker verlangt steuerliche Förderung für Südasien-Urlaub
    Hamburg (AFP) - Nach Ansicht des CDU-Haushalt5experten Albrecht Feibel sollen Deutsche Urlaubsreisen in Flutstaaten wie Thailand oder Sri Lanka in den nächsten Monaten von der Steuer absetzen können. "Urlaubsreisen in das Katastrophengebiet sind die beste Aufbauhilfe", sagte er der "Bild"-Zeitung vom Dienstag. "Falsch verstandene Zurückhaltung" führe lediglich dazu, dass zusätzlich Tausende von Arbeitsplätzen in der Region zerstört und die Menschen ihrer letzten Lebensgrundlage beraubt würden. Der Finanzpolitiker begründet seinen Vorstoß damit, dass "auch Geldspenden steuerlich geltend gemacht werden" können."

    Also, so sympathisch ein solcher Vorschlag auch klingen mag....aber man muß sich nun bald einmal ernsthaft fragen, was für Knalltüten mittlerweile in der Politik tätig sind? Man mag diese Pfeifen nicht mehr ernst nehmen.
    Wer nach Südasien fliegen will, der fliegt sowieso, es gibt in Thailand andere Ziele als die Andamanküste. Warum sollte ein Pattaya Urlauber steuerlich Vorteile erhalten? Da eröffnen sich ja ganz neue Perspektiven!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!

    Die Opposition hat momentan
    nix im Köcher, da muß dann
    eine Flachtüte her, um ein
    wenig "Stimmung" zu machen

    btw: @chak2 : was hältst Du als Steuerfuzzy davon ? ;-D

  4. #3
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!

    Einen Herrn Feibel sollte man für 6 Monate von seinem Mandat entbinden unter Wegfall der Bezüge und ihn als Aufbauhelfer nach Thailand schicken für 1 Teuro die Stunde; Unterkunft und Verpflegung frei.

  5. #4
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.040

    Re: Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!

    ?? ist schon April, oder was ??

    ....obwohl, das wärs doch noch.

  6. #5
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!

    Zitat Zitat von uks",p="205838
    Warum sollte ein Pattaya Urlauber steuerlich Vorteile erhalten? Da eröffnen sich ja ganz neue Perspektiven!!!
    Naja, erst mal sind Thailandurlauber Thailandurlauber. Ob in Pattaya oder sonst wo. Neue Perspektiven eröffnen sich mit Sicherheit. Fragt sich nur ob der begünstigte Tourist was von dem Geld sieht oder er es in die grösste thailändische Firma steckt.

    Name:
    Pujing Ltd.



    Ciao
    Ricci

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!

    Es werden noch einige Nebelbomben kommen,

    damit die Öffentlichkeit mit dem Thema so schnell wie möglich durch ist, und davon nix mehr hören will.

    Kaum einer der Politiker will jetzt Öffentlichkeit, was wirklich mit den Spendenmillionen passiert.

    Eine Tatsache haben zum Erstaunen der lokalen Hilfskräfte die meisten europäischen Experten gemeinsam: Sie erscheinen allesamt im gecharterten Schnellboot, um schnell vor Ort zu sein.
    Urlaub mit Spendengeldern

    Nachdem die Rettungsarbeiten auf Phi Phi abgeschlossen waren, ließ sich auch das Internationale Rote Kreuz sehen - wie nicht anders zu erwarten im Schnellboot. Selbst so einfache Dinge wie Sonnencreme hatten die beiden Herren in ihrer Eile offenbar vergessen. Nach etwa zwei Stunden waren sie so rot wie die Aufnäher, die sie zu ihren Sandalen tragen.

  8. #7
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!

    Die ganze Meldung ist ja wohl bloß ein kleiner Scherz.

    Hab´ mal kurz bei yahoo.de hineingeschaut, da steht nichts davon.

  9. #8
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!


  10. #9
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!

    also doch kein Scherz, aber auch Politiker scherzen ja gelegentlich ....

  11. #10
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!

    Zitat Zitat von PETSCH",p="205841
    btw: @chak2 : was hältst Du als Steuerfuzzy davon ? ;-D
    Typisches Geblubber aus der zweiten Reihe ohne Chance durchgesetzt zu werden, zumal die CDU ja erstmal an die Regierung kommen muss, und bis dahin ist die Flut leider schon wieder vergessen.
    Also macht euch keine Hoffnungen, da müsst ihr euch schon eher ein Beispiel an Rawaii nehmen, vielleicht klappt es dann als Betriebsausgabe, obwohl ich auch da nichts gutes bei einer Betriebsprüfung erwarte. ;-D

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?
    Von bama100 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 17.03.11, 12:44
  2. A1 Kurs steuerlich absetzbar?
    Von Paddy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 09:40
  3. Sprachkurs steuerlich nicht absetzbar
    Von Chak3 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.07, 21:34
  4. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.06.07, 15:02
  5. Unterstützung steuerlich absetzbar?
    Von Isara im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.07.03, 21:08