Seite 5 von 36 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 359

Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

Erstellt von Hippo, 16.01.2009, 14:39 Uhr · 358 Antworten · 15.934 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

    Wenn Deine Eingabe an Dt. Auswärtige Amt gut formuliert ist, unterschreibe ich mit. Nur zu! Oder hast Du Beitrag #36 schon vergessen?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Mr. D

    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    441

    Re: Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

    @Samuianer
    Dass ausgerechnet ein rhetorischer Haudrauf wie Du anderen ständig Polemik vorwirft, ist schon höherer Klamauk.

    Wenn ich jedenfalls versuche, den Sinn Deiner Aussagen zu erfassen, was ja auch nicht immer einfach ist, willst Du wohl zum Ausdruck bringen, dass man sich das moralische Recht, Menschenrechtsverletzungen anzuprangern gefälligst durch unermüdliches humanitäres Engagement zu verdienen habe.

    Umgekehrt wird ein Schuh draus. Ins moralische Abseits stellen sich hier diejenigen die diese Dinge rechtfertigen, herunterspielen oder gar direkt gutheißen.

  4. #43
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

    Zitat Zitat von Samuianer",p="680422
    Ich mach 'n Vorschlag, seid ganz Mensch, Helfer in der Not, Retter der Unterpreviligierten, helft der thailaendische Armee, macht 'n carikativen Verein auf, sammelt und spendet fuer die "Vertrieben Rohingya", geht mit gutem Beispiel voran, fahrt oder rudert raus auf die Surin Inseln, nach Ko Sai Daeng, nehmt mit dem Militaer Kontakt auf und helft denen die Rohingyia's menschlicher zu behandeln!

    Macht 'ne Eingabe beim Auswaertigen Amt ob Deutschland, da weit bessere Sozialleistungen und Arbeitsmoeglichekeiten, auch bessere Krankenversorgung, die nicht aufnehmen kann - sind ja nur ein paar Hundert Muslime.
    @ waanjai_2, mit seiner Formulierung meint er nicht! sich selbst. Er macht nur den Vorchlag wie "ihr" euch "benehmen" sollt.

    Im übrigen ist der Tread 36 reinster Sarkasmus.
    Es geht Samuianer anscheinend nicht um die Sache an sich. Meiner Meinung nach Suche nach der Befriedigung seines Egos und reine Selbstgefälligkeit. Mehr (leider) nicht.

  5. #44
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="680437
    Wenn Deine Eingabe an Dt. Auswärtige Amt gut formuliert ist, unterschreibe ich mit. Nur zu! Oder hast Du Beitrag #36 schon vergessen?

    Dreh und schraube weiter, befreit dich troztdem nicht davon auf meinen Vorschlag konkret zu Antworten. Herr D. geht ja etwas drauf ein...was den dezenten Hinweis "Korrekturlesen" anbetrifft, pass schoen auf das du nicht von deiner hohen Kanzel faellst, Herr Professor!

    Zitat Zitat von Mr. D",p="680443
    @Samuianer
    dass ausgerechnet ein rhetorischer Haudrauf wie Du anderen ständig Polemik vorwirft, ist schon höherer Klamauk.

    Wenn ich jedenfalls versuche, den Sinn Deiner Aussagen zu erfassen, was ja auch nicht immer einfach ist, willst Du wohl zum Ausdruck bringen, dass man sich das moralische Recht, Menschenrechtsverletzungen anzuprangern gefälligst durch unermüdliches humanitäres Engagement zu verdienen habe.

    Umgekehrt wird ein Schuh draus. Ins moralische Abseits stellen hier diejenigen die diese Dinge rechtfertigen, herunterspielen oder gar direkt gutheißen.
    as macht Leutz wie dich und waanjai_2 zu Gutmenschen was? ;-D


    Ja Klar diese Unmenschen!


    Das ist auch ein Schuh, ne 'n Brueller!


    Euch reicht es "anzuprangern", ihr seid einfach goldige Gutmenschen!


    Zitat Zitat von Lanna",p="680446
    Zitat Zitat von Samuianer",p="680422
    Ich mach 'n Vorschlag, seid ganz Mensch, Helfer in der Not, Retter der Unterpreviligierten, helft der thailaendische Armee, macht 'n carikativen Verein auf, sammelt und spendet fuer die "Vertrieben Rohingya", geht mit gutem Beispiel voran, fahrt oder rudert raus auf die Surin Inseln, nach Ko Sai Daeng, nehmt mit dem Militaer Kontakt auf und helft denen die Rohingyia's menschlicher zu behandeln!

    Macht 'ne Eingabe beim Auswaertigen Amt ob Deutschland, da weit bessere Sozialleistungen und Arbeitsmoeglichekeiten, auch bessere Krankenversorgung, die nicht aufnehmen kann - sind ja nur ein paar Hundert Muslime.
    @ waanjai_2, mit seiner Formulierung meint er nicht! sich selbst. Er macht nur den Vorchlag wie "ihr" euch "benehmen" sollt.

    Im übrigen ist der Tread 36 reinster Sarkasmus.
    Es geht Samuianer anscheinend nicht um die Sache an sich. Meiner Meinung nach Suche nach der Befriedigung seines Egos und reine Selbstgefälligkeit. Mehr (leider) nicht.

    Werter Lanna!

    Das ist Meinungsfreiheit!

    ich wage es mir die Hintergruende und die ehrliche Bereitschaft, da wirklich was aendern, in Frage zu stellen!

    Was soll denn eine Nation wie Thailand mit dieser Sorte Wirtschaftsfluechtlingen machen, wenn gar Nationen wie Australien, auf unwirtlichen Insel wie z.B. Noumea Auffanglager fuer ungeschwuenschte Einwanderer schaffen?

    Spanien hat ein echtes Problem mit ILLEGALEN Einwanderern aus Afrika!

    Vorschlaege, wie soll sich die Navy/Army deren Aufgabe es ist unerwuenschte Einreisewillige davon abzuhalten illegal in das thailaendische Territorium einzureisen - in meinen Augen erfuellen die ihre AUFGABE!

    Wie die im Detail nun erfuellt wird, hat mit Sicherheit auch seine Ursachen, die in "Menschenrechtsartikeln" haeufig unter den Tisch fallen!

    Daher fegt der Wind!


    Nach der Lage, Behandlung und Aufnahmewilligkeit durch die Bevoelkerung der Asylanten in D. frag ich ja noch nicht!

  6. #45
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

    Inzwischen gibt es das Thema auch offiziell in Thailand. Der Abhisit hat sich eingeschaltet und will Antworten.

    http://www.bangkokpost.com/news/poli...cruelty-claims

    Und deshalb wird z.Zt. mächtig abgeblockt und dementiert. Ein thailändischer Soldat könne wesensmäßig sich nicht inhuman verhalten, selbst wenn er es wollte.

    Aber es passiert auch das, was DisainaM schon befürchtete. Auf Druck von außen reagieren viele thail. Politiker mit der Unterstellung, dass irgendwo ganz bösen Mächte sich gegen Thailand, dem Land der Freien und Edlen, verbündet hätten und ganz üble Verschwörungen aushecken würden. Was bei den ..... das internationale Judentum in Form des Zionismus war, ist bei diesen immer nur eine Verschwörung. Alles erstunken und erlogen. Nichts, auch keine Klitzekleinigkeit ist da dran.

    "The news about the alleged ill-treatment of Rohingya boat people by the navy could aim at discrediting Thailand, Deputy Prime Minister overseeing national security Suthep Thaugsuban said on Monday."
    http://www.bangkokpost.com/breakingn...-nation-suthep
    http://www.thairath.com/online.php?s...content=119799
    http://www.matichon.co.th/news_detai...id=03&catid=01

  7. #46
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="680461
    .........gekuerzt......Auf Druck von außen reagieren viele thail. Politiker mit der Unterstellung, dass irgendwo ganz bösen Mächte sich gegen [highlight=yellow:4f7282f518]Thailand, dem Land der Freien und Edlen[/highlight:4f7282f518], verbündet hätten und ganz üble Verschwörungen aushecken würden....


    Krieg' dich mal wieder ein!

    Die Moeglichkeit das da jemand dran gerueht hat und blackmail betribt besteht doch immerhin, Thailand ist absolut NICHT das einzige Land dem solche "Vergehen" angemasst werden!


    Und du lebst noch hier, womoeglich mit Frau und Kindern?

  8. #47
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

    Komisch komisch komisch,

    kaum gibt es solche kritischen Threads über Thailand,
    ist der Proteststurm relativ gering - wieso wird gerade bei kritischen Dingen gegenüber Thailand so stark relativiert oder einfach nur auf andere Laender
    oder andere Sitten oder Gebraeuche verwiesen - steckt da zu viel Angst gegenüber Thailand Obrigleiten oder gesetzen oder zu viel blinde Liebe zu dem Land dahinter ?

    es ist hier immer wieder zu beobachten

  9. #48
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="680491
    Komisch komisch komisch,

    kaum gibt es solche kritischen Threads über Thailand,
    ist der Proteststurm relativ gering - wieso wird gerade bei kritischen Dingen gegenüber Thailand so stark relativiert oder einfach nur auf andere Laender
    oder andere Sitten oder Gebraeuche verwiesen - steckt da zu viel Angst gegenüber Thailand Obrigleiten oder gesetzen oder zu viel blinde Liebe zu dem Land dahinter ?

    es ist hier immer wieder zu beobachten
    Mein Reden!

  10. #49
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="680491
    Komisch komisch komisch,

    kaum gibt es solche kritischen Threads über Thailand,
    ist der Proteststurm relativ gering
    Wenn Menschen aus einem Land flüchten... wer hat dann daran Schuld? Das Land, in das sie flüchten wollen oder das Land, aus dem sie flüchten, weil sie nicht auf normalen Wege ausreisen dürfen und die Verhältnisse dort unerträglich sind?

    Man sollte immer die Ursachen kritisieren.
    Dass Länder überhaupt Zuwanderer abweisen (wie auch immer), ist eine andere Geschichte, die natürlich generell kritisiert werden muss - gilt auch für Thailand.
    Aber dazu müssten Staaten erstmal generell abgeschafft werden.

  11. #50
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="680504
    Wenn Menschen aus einem Land flüchten... wer hat dann daran Schuld?
    Hallo Kwcnarfi - mein Kommentar oben bezog sich auf die
    Reaktionen normalsterbliche Member - du bist da aussen vor

    Gruss
    Joerg

Seite 5 von 36 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.09.17, 21:56
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.10, 22:59
  3. Thailand wirft 800 Hmong-Flüchtlinge hinaus
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.03.09, 06:32
  4. Visagebühren werden temporär ausgesetzt
    Von maphrao im Forum Thailand News
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 28.01.09, 18:19