Seite 32 von 36 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 359

Thailand soll Flüchtlinge auf dem Meer ausgesetzt haben

Erstellt von Hippo, 16.01.2009, 14:39 Uhr · 358 Antworten · 15.904 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160
    ..........für mich war von Anfang an klar, was mit den Rohingyas geschehen ist...........

    ..........nur hier scheinen so drei bis vier Leute zu bedauern, das es nicht so eine Art Nobelpreis für menschenverachtendes Dummschwätzen gibt........

  2.  
    Anzeige
  3. #312
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    dann scheinen die gerüchte doch zu stimmen ,dass es bei dem aufstand in bankok nicht nur 90 tote ,sondern mehr als 300 menschen ums leben
    gekommen sind ,die teilweise bei nacht und nebel den krokodilen zum frass vorgeworfen wurden,und ein anderer teil im container im meer versenkt wurde.
    wie gesagt nur gerüchte ! ein bischen wahrheit ist immer dran. wenn das so gewesen sen soll,dann weis ich nicht wer mehr blut anden haenden hat,und das nach bis
    jetzt so kurzer regierungszeit.

  4. #313
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    dann scheinen die gerüchte doch zu stimmen ,dass es bei dem aufstand in bankok nicht nur 90 tote ,sondern mehr als 300 menschen ums leben
    gekommen sind ,die teilweise bei nacht und nebel den krokodilen zum frass vorgeworfen wurden,und ein anderer teil im container im meer versenkt wurde.
    wie gesagt nur gerüchte ! ein bischen wahrheit ist immer dran. wenn das so gewesen sen soll,dann weis ich nicht wer mehr blut anden haenden hat,und das nach bis
    jetzt so kurzer regierungszeit.
    So einen Bloedsinn habe ich lange nicht mehr gelesen.

    Gehst Du nachmittags in die Maerchenstunde?

  5. #314
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    dieter1
    ich habe ganz klar von geüchten geschrieben,und sonst nichts.ich denke du kannst lesen,ich kann und will es ja selber nicht glauben,
    aber es gibt bestimmt member hier die die gerüchte ebenso gehoert haben,die werden sich schon melden.ich muss gestehen belegen kann ich es nicht.
    und glaube mir dieter,wenn ich bloedsinn schreibe,dann bin ich mit dir nicht der einzige.

  6. #315
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    hier bei uns kamen am 5. und 6. Dezember soviel Thais wie noch nie zu den Feierlichkeiten zum Geburtstag des Königs.
    in ubon waren es erheblich weniger als im letzten jahr, so wie kein verkehrsstau oder ähnliches. da kein verkehrsstau war, haben wir nicht mal richtig sehen können was aufgebaut wurde und wir mussten den tag 3 mal dort vorbei.

    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Ich hoffe du selbst glaubst an den "Kohl", den du so von dir gibst, geh mal vor die Tuer, in die Reisfelder und entspann mal, mach mal locker, dann kannst du auch das Hiersein geniessen.
    du solltest echt mal deinen arsch von deiner insel runterbekommen und die augen aufmachen. mittlerweile gibt es richtige protest-dörfer. das am sirindhorn dam zb. hat in der woche so 300 - 500 einwohner und am wochenende bis zu 5000

    stand dezember als ich das das letzte mal in augenschein nahm

  7. #316
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Mit gehoerigen Abstand folgen nun auch Analysen aus Burma. Nicht von Regime-Kritikern, wo käme man da sonst noch hin. Aber die ganze bemühte Verschleierungstaktik der Thais verliert hier ihren Sinn. War und ist ja immer auf Dauer für de Katz. Egal welcher politischer Coleur. Warum sich aber selbst Aliens vor deren Karren spannen ließen, kann wohl nur als Element der "Überanpassung" erklärt werden.

    Burma: Rohingya Refugees And Thailand

  8. #317
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    einer, der es wissen muß (Tah Zan Oo aus Birma am 31.12.11):

    The so-called “Rohingyas’ are in fact Bangladeshi economic refugees taken by human traf......s to the neighboring countries. Some armed wings of ’Rohingyas’ have contacts with Islamist Terrorists group like Al Qaida, the late Osma Bin Laden etc. That’s why nobody wants to accept on their own soil.

  9. #318
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Berti, das sind typische chauvinistische Aussagen von ethnischen Burmesen. Das fatale ist das selbst unter burmesischen Exilanten in Deutschland diese Einstellung vorherrscht - die übrigens das Resultat Jahrehunderte alter Auseinandersetzungen und Vorurteile sind. Auch ein Beweis das religiöse Toleranz nicht immer die Forte des Buddhismus ist. Da die Rohingyas es "ganz gut" mit der britischen Kolonialregierung konnten, gelten sie bei vielen Burmesen als Verräter - ähnlich wie die Karen.

  10. #319
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    scheinbar wurden wieder Rohingyas aufs offene Meer gezogen. Seinerzeit hat man Abhisit die Schuld zugeschoben, wem nun?

    Phuket Boatpeople Families 'Already Back at Sea on Another Vessel' - Phuket Wan

  11. #320
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Die ja immer regierungsfreundliche Bangkok Post berichtete darüber, dass man zunächst alle erdenkliche humanitäre Hilfe gewährt habe, bevor man sie weiterziehen ließ. Also mit Essen und Wasser an Bord. Und sogar mit Motor.
    Diejenigen, die nicht reisefähig gewesen seien, hätte man in den Zug nach Süden gepackt.

    P.S. wo ist eigentlich der offizielle Untersuchungsbericht, den Abhisit der Weltpresse ankündigte, geblieben?

Seite 32 von 36 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.09.17, 21:56
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.10, 22:59
  3. Thailand wirft 800 Hmong-Flüchtlinge hinaus
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.03.09, 06:32
  4. Visagebühren werden temporär ausgesetzt
    Von maphrao im Forum Thailand News
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 28.01.09, 18:19