Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 151

Thailand's Weg zur Fußball-WM

Erstellt von kcwknarf, 30.09.2007, 15:05 Uhr · 150 Antworten · 7.961 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Thailand´s Weg zur Fußball-WM

    Gibt's eigentlich irgend eine Hoffnung dass Thailand mittel- und langfristig ein bisschen besser werden ? Gibt's überhaupt richtige thailändische Fussballclubs ? Oder werden Thais weiterhin nur Champ League schauen ? ;)

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailand´s Weg zur Fußball-WM

    Zitat Zitat von simon",p="603259
    Gibt's überhaupt richtige thailändische Fussballclubs ? Oder werden Thais weiterhin nur Champ League schauen ?
    Die Probleme wurden hier ja schön öfters geschildert.
    Wenn die Fußballclubs nach Banken oder der Army benannt werden ist es nicht so einfach, sich mit diesen zu identifizieren. Zumindest der Ort oder der Stadtteil sollte im Namen enthalten sein.
    Ich bin Fan von Chonburi, obwohl ich in Bangkok wohne. Aber der Verein ist einer der ganz wenigen, der einen Stadtnamen hat.

    Dann gehen leider einige Spieler ins Ausland (England, Vietnam, Schweiz, Singapur...), was der heimischen Liga auch nicht gerade gut tut.
    Die Zuschauerzahlen sind erbärmlich, die Stadien mies.
    Jugendaufbau schlecht, Vermarktung noch schlimmer.

    Einige Ligaspiele werden zwar live im TV gezeigt, aber irgendwann freitagnachmittags, um ja nicht mit der englischen Premier League zu kollidieren.

    Es wird aber besser. Die beiden Champions League-Teilnehmer in dieser Saison hatten ja einige positive Ergebnisse gegen Spitzenclubs aus Korea, Vietnam, China und Japan. Sie sind dann zwar doch knapp am Viertelfinale gescheitert, aber die Tendenz geht aufwärts.

    Bei der Nationalmannschaft sehe ich leider einen Abwärtstrend. Spielten sie aus meiner Sicht 2006/2007 noch Traumfußball ist in den letzten Monaten davon absolut nichts mehr von zu sehen. Die sollten sich mal Hiddinks als Trainer holen (obwohl ich den jetzigen Trainer sehr mag).

  4. #143
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Thailand´s Weg zur Fußball-WM

    Ähnlich sehe ich das auch. Im ASEAN Bereich gehört Thailand zu den besseren, im gesamt Asien Bereich nicht mehr wirklich. Man hat manchmal das Gefühl, dass einfach der Willen fehlt, so gibt es z.B. einen Einwurf und kein Spieler fühlt sich dazu Berufen sich anzubieten.

    Mit der Liga geht es klar aufwärts, auch sind ein paar jüngere Teams dabei. Alles sehr sehr Sponsor, Bank und Armee geprägt, was für die finanziellen Mittel der Vereine auch nicht schlecht ist.

    Fußball wird auch immer beliebter, also kicken auch mehr Kinder und Jugendliche, nun gilt es diese zu fördern, was auch zum Teil gut funktioniert.

  5. #144
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Thailand´s Weg zur Fußball-WM

    Der Trainer, Chanvit Phalajivin, ist gerade zurueckgetreten.

  6. #145
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Thailand´s Weg zur Fußball-WM

    Und Holger Osieck ist in Thailand als Trainer im Gespraech.

  7. #146
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailand´s Weg zur Fußball-WM

    Osieck könnte passen - auch wenn ich befürchte, dass der erfrischende Fußballstil etwas drunter leiden wird.
    Aber Erfolge sind wichtiger als Fußballzauber.

  8. #147
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Thailand´s Weg zur Fußball-WM

    Auch Alfred Riedl, der langjährige Trainer Vietnams ist im Gespräch. http://www.boerse-express.com/pages/678804/newsflow

    der hat in dort sehr gute Arbeit geleistet.
    und ist ein sehr sympatischer Coach.

    Grüße
    Mandybär

  9. #148
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Thailand´s Weg zur Fußball-WM

    und noch einer.

    Thailand: Reid statt Riedl
    Engländer vor Verpflichtung als Teamchef, Österreicher aus dem Rennen
    Bangkok - Thailands Fußball-Verband vor der Verpflichtung des Engländers Peter Reid als Teamchef. "Er will für uns arbeiten und wir wollen ihn hier haben", sagte Präsident Worawi Makudi. Reid trainierte bereits Manchester City, Sunderland und Leeds United. Zuletzt war er als TV-Kommentator tätig.

    Als Spieler feierte Reid seine größten Erfolge bei Everton: Zwei Meistertitel (1985, 1987) und den Gewinn des Cups der Cupsieger 1985 im Finale gegen Rapid.

    Somit scheint Alfred Riedl aus dem Rennen um den Job. Der Niederösterreicher war noch in der Vorwoche als aussichtreicher Kandidat gehandelt worden und hatte selbst Interesse an dem Traineramt bekundet. (APA/Reuters)

    derStandart.at

  10. #149
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Thailand´s Weg zur Fußball-WM

    Jau, Reid wirds!

  11. #150
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Thailand´s Weg zur Fußball-WM

    In eine Hamburger Zeitung stand Heute noch
    es wird Holger Osieck

Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fußball in Thailand
    Von saparot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.11.15, 12:08
  2. Fußball Nationalteam Thailand
    Von kcwknarf im Forum Thailand News
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.01.09, 17:09
  3. Thailand ist zweifacher Fußball-Weltmeister
    Von kcwknarf im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.08, 02:59
  4. Fußball und Thailand
    Von Farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.01.07, 04:33
  5. Thailand: 123 Mio. € Wettschulden durch Fußball-WM
    Von Khun Sung im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.07.06, 12:22