Seite 91 von 155 ErsteErste ... 41818990919293101141 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 910 von 1549

Thailand News - Der Nachrichtenticker

Erstellt von Tramaico, 13.06.2014, 07:03 Uhr · 1.548 Antworten · 114.814 Aufrufe

  1. #901
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.059
    Ideal und Wirklichkeit so zu verbinden das man damit leben kann bedeutet Akzeptanz der Wirklichkeit.

  2.  
    Anzeige
  3. #902
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    tue ich, man sollte aber nicht übertreiben. Ein Klimatechniker der so argumentiert kriegt nen Kick.

    Du begreifst die Natur dort als feindlich, dabei ist sie nur was sie ist, man kann damit leben lernen.
    Wir unterscheiden,

    - ein Klimatechniker, der aufgrund von ( support the local neighbourhood with your work ) besonderen Umständen den Job bekam,
    kriegt natürlich keinen Kick
    - ein Klimatechniker, der von ausserhalb (nicht das Gebiet von seinem Wat, wo er hier arbeitet) von Pattaya her reingekommen ist, dem könnte man einen Kick geben, aber ichschau mir erstmal an, wie gut er arbeitet, bevor ich Konsequenzen ziehe.

    Natur vor Ort,
    Pest Controll versprüht in der gegend jeden Monat unmengen von Gift im Auftrag des Staates (der zahlt),
    weil eben Natur, die nicht mit Brandrodung oder Gift auf Abstand gehalten wird, gefährlich ist,
    das ist es, was ich zur Kenntniss nehemen muss.

  4. #903
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.059
    Disi, ich weiß nicht was Du alles falsch machst, oder ob es übehaupt falsch gibt. Falsch und Richtig liegen im Auge des Betrachters.

    Was ich aber weiß ist das Du scheinbar verdammt viele Probleme hast. Das kann also an Deiner Wahrnehmung und Zielen liegen.

    Du scheinst in einem für Dich untauglichen Land gelandet zu sein.

  5. #904
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    1.989
    DisainaM, mir sind die zahlreichen Defizite in Thailand auch bekannt, doch da muss man durch, auch wenn es Einem nicht schmeckt, denn wirklich ändern, kann man Nichts. Man (Mann) kann sich nur das Leben selbst zur Hölle machen. Du solltest auch mal die positiven Seiten deines Lebens betrachten. Du kannst es dir im Gegensatz zu vielen anderen Leuten leisten in zwei Welten ohne wirklichen Kummer und Sorgen zu leben. Gut, du hast eine andere finanzielle Basis und setzt daher auch andere Prioritäten, aber das ist auch in gewisser Weise ein Luxus, den sich viele Leute erst gar nicht leisten können.


    Von daher, Kopf hoch und durch! Ich möchte mehr vom alten DisainaM mit seinen kompetenten Beiträgen lesen.


    PS: Mit Deutschland oder Europa geht es auch immer mehr den Berg herunter und von daher falle ich ab und zu auch in Depressionen, weil eine Masse Mitbürger das Ganze noch nicht realisiert!


    Liebe Grüße

  6. #905
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Disi, ich weiß nicht was Du alles falsch machst, oder ob es übehaupt falsch gibt. Falsch und Richtig liegen im Auge des Betrachters.

    Was ich aber weiß ist das Du scheinbar verdammt viele Probleme hast. Das kann also an Deiner Wahrnehmung und Zielen liegen.

    Du scheinst in einem für Dich untauglichen Land gelandet zu sein.

    Eine Lampe funktioniert, oder sie funktioniert nicht,
    im Auge des Betrachters bleibt eine dunkle Lampe, eine dunkle Lampe.

    Abstrakt gesprochen, nun konkret, es entsteht ein Problem,
    Haus Elektrik

    das Problem wird erkannt, und die Konsequenz gezogen,
    Haus Elektrik
    und umgesetzt,
    Haus Elektrik

    durch die neue Technik FI Schalter, werden nun Gefahren viel besser angezeigt,
    was zur Folge hat, das in der darauffolgenden Zeit defekte Stromkreise auffällig werden.

    Es wird dementsprechend noch einige Zeit etwas Arbeit an den Kabelsträngen notwendig sein, aber man wird das Problem endgültig danach abschliessen können.,

    und darum geht es zunächst,

    eine nachhaltig funktionsfähige Infrastruktur bei sich zu Hause zu haben.

  7. #906
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.287
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    egal... wär ja schade wenn wir alle gleich wären, ...
    Und ich fände es schade, wenn wegen einem omnipräsenten Alleswisser einer der letzten interessanten Schreiber auch noch seine Beteiligung einstellen würde.

  8. #907
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.059
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Eine Lampe funktioniert, oder sie funktioniert nicht,
    im Auge des Betrachters bleibt eine dunkle Lampe, eine dunkle Lampe.

    Abstrakt gesprochen, nun konkret, es entsteht ein Problem,
    praktisch leben alle Thais und Farangs mit Provisorien die im Kraftwerk oder schon vorher bei der Planung der Infrastruktur beginnen, über überirdische Kabelverlegung, schlecht ausgebildeten Mitarbeitern und verantwortungslosen Benutzern schließlich ihren Höhepunkt in der unisolierten Verdrahtung eines Heißwasserdurchlauferhitzers innerhalb der Dusche findet.

    man kann das Beste daraus machen, perfekt kanns nicht sein.

  9. #908
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    DisainaM, mir sind die zahlreichen Defizite in Thailand auch bekannt, doch da muss man durch, auch wenn es Einem nicht schmeckt, denn wirklich ändern, kann man Nichts. Man (Mann) kann sich nur das Leben selbst zur Hölle machen. Du solltest auch mal die positiven Seiten deines Lebens betrachten. Du kannst es dir im Gegensatz zu vielen anderen Leuten leisten in zwei Welten ohne wirklichen Kummer und Sorgen zu leben. Gut, du hast eine andere finanzielle Basis und setzt daher auch andere Prioritäten, aber das ist auch in gewisser Weise ein Luxus, den sich viele Leute erst gar nicht leisten können.


    Von daher, Kopf hoch und durch! Ich möchte mehr vom alten DisainaM mit seinen kompetenten Beiträgen lesen.


    PS: Mit Deutschland oder Europa geht es auch immer mehr den Berg herunter und von daher falle ich ab und zu auch in Depressionen, weil eine Masse Mitbürger das Ganze noch nicht realisiert!


    Liebe Grüße
    klar, lernt man ein anderes Thailand kennen, wenn man in Thailand Ziele erreichen muss,
    und sich nicht seinen Zeitplan kaputt machen lassen will


    schätze aber, es wird noch eine Zeit dauern, bis wieder gelassenere Beiträge kommen werden.

    Europa geht nicht den Bach runter, es hat nur ein anderes Problem in der Verteilung zwischen arm und reich,
    (die reichen werden reichen und die armen ärmer)


    in Thailand würde das die Bevölkerung niemals mit sich machen lassen, man ist einfach viel gewaltbereiter mit der neuen Generation,
    die ab 1990 geboren wurde.

    Eine andere Sache ist der Pol Pot Virus in den Köpfen,

    -Rohingyas, ein burmesischer Mönch lässt sie ins Meer jagen, während andere möglichst schnell Gras über die Sache wachsen lassen wollen.

    - Kambodschaner, es war nicht schwer, innerhalb von wenigen Tagen eine Massenflucht von über 200.000 Kambodschaner in Thailand zu erreichen, weil die wirklich Todesangst hatten, und dachten, ihnen wird in Thailand ihre Kehle durchgeschnitten,
    hier ist ein mittlerweile latenter aktiver Nationalismus vorhanden, den Richard im Rahmen seiner Teilnahme an den Aktionen seiner Bkk halmer Bürgerwehr ja auch selber lebt,
    und der leider die Politik zwingt, dieses Interesse zu bedienen.

    (die wollten einfach nicht wahrhaben, dass der General keine Konfrontation mit der EU will - Fischerei)


    Als Ausländer in Thailand, haftet man im Volksbewusstsein für die Fehler seiner Zunft,
    wogegen manche Expats an dem white Ni.gger Syndrom leiden,
    weil sie die Art der Behandlung nicht gewohnt sind - gerade alte Menschen und Rentner sind da etwas zarter beseitet.

    Hier sehe ich langfristig keine Änderung, zumal dieser Konfrontationskurs ja auch gegen Bürger aus den anderen ASEAN Staaten sich richtet.


    Man muss in Thailand viel mehr kämpfen, um sich seine Freiräume zu schaffen und zu erhalten,
    aber das ist ok.

  10. #909
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    DisainaM's Perfektionismus gerade in Bezug auf Elektro-Instalationen,machen Ihm das Leben schwer;-Weil er keine Ahnung davon hat.

  11. #910
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.059
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Und ich fände es schade, wenn wegen einem omnipräsenten Alleswisser einer der letzten interessanten Schreiber auch noch seine Beteiligung einstellen würde.
    einige dieser "interressanten" Schreiber findest Du im Nachbarforum wo sie nichts besseres zu tun haben als sich gegenseitig zu beleidigen oder das Geschehen hier gehässig durchzukauen.

    Disi muss bleiben, seine Geschichten sind wirklich lustig.

Ähnliche Themen

  1. Thailand - Land der Freien
    Von Uwe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.07.14, 21:59
  2. Thailand News???
    Von x-pat im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.04, 12:21
  3. Thailand News in Thai
    Von Isaanfreak im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.03, 16:01
  4. Thailand News verschwinden einfach ?
    Von CNX im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.03, 19:57
  5. Das andere Thailand-NEWS
    Von KLAUS im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 15:35