Seite 90 von 155 ErsteErste ... 40808889909192100140 ... LetzteLetzte
Ergebnis 891 bis 900 von 1549

Thailand News - Der Nachrichtenticker

Erstellt von Tramaico, 13.06.2014, 07:03 Uhr · 1.548 Antworten · 114.578 Aufrufe

  1. #891
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.278
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    er sieht mehr als andere, das ist wahr.

    aber sieht er das was da ist, oder sieht er Dinge die es nicht gibt wie z.B. fliegende Untertassen.
    Jeder hat seine eigene Realität von den Dingen die es gibt bzw. die es nicht gibt. So hat z. B. der Adler eine völlig andere Wahrnehmung und Perspektive der Realität wie der Maulwurf, selbst wenn beide in exakt derselben Gegend beheimatet sind.

    Und es heisst ja auch, wer mer weiß sieht mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #892
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    sofern diese nicht von thailändischen Mönchen vorher rituell entschärft wurden.
    auch wenn Dir Reinigungsrituale thailändischer Mönche nicht ins geistige Vorstellungskonzept passen,

    könntest Du dennoch akzeptieren,

    dass sie Realität sind.

  4. #893
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Jeder hat seine eigene Realität von den Dingen die es gibt bzw. die es nicht gibt. So hat z. B. der Adler eine völlig andere Wahrnehmung und Perspektive der Realität wie der Maulwurf, selbst wenn beide in exakt derselben Gegend beheimatet sind.

    Und es heisst ja auch, wer mer weiß sieht mehr.
    das ist völlig richtig, ein Adler wird nach seiner Beute Ausschau halten und alles andere ausblenden, dem Maulwurf ist wiederum die Perspektive des Adlers völlig unbrauchbar.

    Mit anderen Worten die Sichtweise Disainams von Thailand finde ich amüsant aber untauglich und meine Unterhosen kriege ich im Ergebnis gewaschen, warum und wieso ist für mich ziemlich unwichtig.

  5. #894
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.278
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das ist völlig richtig, ein Adler wird nach seiner Beute Ausschau halten und alles andere ausblenden, dem Maulwurf ist wiederum die Perspektive des Adlers völlig unbrauchbar.

    Mit anderen Worten die Sichtweise Disainams von Thailand finde ich amüsant aber untauglich und meine Unterhosen kriege ich im Ergebnis gewaschen, warum und wieso ist für mich ziemlich unwichtig.
    Finde DisainaMs Artikel interessant. Was du hingegen für wichtig oder unwichtig hälst, ist für mich zu wissen so überflüssig wie ein Kropf.

  6. #895
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.278
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ... und meine Unterhosen kriege ich im Ergebnis gewaschen, warum und wieso ist für mich ziemlich unwichtig.
    Dafür dass es dir unwichtig ist, erwähnst du diesen Punkt ziemlich oft.

  7. #896
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    1.988
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ich wuerde eher sagen, DisiM sieht auch dort toedliche Gefahren, wo andere einfach nur Einkaufen gehen.

    Angefangen von den Fliegen, die sich auf seine von unsachgemaess gereinigter Aircon entzuendeten Augen zum Eierlegen stuerzen bis hin zu unumgaenglichen Tempelritualen vor der Installation einer Steckdose.
    Ich muss mittlerweile auch eingestehen, dass sich der DisainaM leider stark verändert hat und hinter vielen Dingen, potenzielle Gefahren sieht. Klar man wird älter und deshalb auch vorsichtiger, aber deshalb in allem und jedem Gefahren zu sehen, macht das Leben nicht mehr so lebenswert.


    Der DisainaM war bis zur einer gewissen Zeit (Umbruch) immer ein Mensch, der sehr voraus schauend und äußerst kompetent auf jegliche Fragen in Sachen Thailand reagiert hatte. DisainaM hat, oder hatte daher für mich den gleichen Kult-Status wie der Günther Ruffert.


    Sorry DisainaM, das musste ich einfach mal loswerden.


    Gruß Pungparamee

  8. #897
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Finde DisainaMs Artikel interessant. Was du hingegen für wichtig oder unwichtig hälst, ist für mich zu wissen so überflüssig wie ein Kropf.
    geht mir mit dir oder disi oder oder doch genauso wir tauschen uns ja hier nur aus, wenn Du Disi für dich als interressant empfindest und seine schrägen Einschätzungen als Wissen über Thailand interpretierst so ist das allein Deine Sache, das Du selbst auch reichlich schräg bist fällt Dir wahrscheinlich auch nicht auf, 555

    egal... wär ja schade wenn wir alle gleich wären, insofern ist für mich alles ok und akzeptabel.

    Ich bin natürlich auch schräg, vielleicht verbindet uns das auf eine Art.

  9. #898
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Dafür dass es dir unwichtig ist, erwähnst du diesen Punkt ziemlich oft.
    wollte nur betonen, das ich als Ignorant gut klarkomme. Bedenkenträger und Rücksichtnehmer auf Thaimentalitäten und Welterklärer der asiatischen mystischen Natur wohl schneller mal ein Problem haben.

    Geistergeschichten und Dummheit sind genau das.

    Gabs in Europa ja auch mal, da lach ich einfach drüber, niedlich sind sie ja manchmal auch in ihrer Blödheit.

  10. #899
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    auch wenn Dir Reinigungsrituale thailändischer Mönche nicht ins geistige Vorstellungskonzept passen,

    könntest Du dennoch akzeptieren,

    dass sie Realität sind.
    tue ich, man sollte aber nicht übertreiben. Ein Klimatechniker der so argumentiert kriegt nen Kick.

    Du begreifst die Natur dort als feindlich, dabei ist sie nur was sie ist, man kann damit leben lernen.

  11. #900
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Ich muss mittlerweile auch eingestehen, dass sich der DisainaM leider stark verändert hat und hinter vielen Dingen, potenzielle Gefahren sieht. Klar man wird älter und deshalb auch vorsichtiger, aber deshalb in allem und jedem Gefahren zu sehen, macht das Leben nicht mehr so lebenswert.


    Der DisainaM war bis zur einer gewissen Zeit (Umbruch) immer ein Mensch, der sehr voraus schauend und äußerst kompetent auf jegliche Fragen in Sachen Thailand reagiert hatte. DisainaM hat, oder hatte daher für mich den gleichen Kult-Status wie der Günther Ruffert.


    Sorry DisainaM, das musste ich einfach mal loswerden.


    Gruß Pungparamee

    naja, Hans,

    es ist nunmal ein Unterschied, 6 Wintermonate jeweils in Thailand in einer Mietimmobilie zu verbringen,

    oder ganzjährig in einer eigenen Immobilie,
    begleitet mit dem Ärger der Reparaturen.

    Vor 6 Wochen finde ich eine Mitteilung in meinem Briefkasten, dass ich zum Gemeindeamt kommen soll, da die Müllgebühren fällig werden.
    Da ich bislang keine Müllentsorgung beantragt hatte, weil die blauen Plastiktonnen meist von streunenden Hunden auf Nahrungssuche umgeworfen werden, was dann den Abfall auf die Strasse verteilt,

    sagte ich mir, gut, nach soviel Jahren hat man mich nun ganz offiziell als Müllabnehmer erfasst, also gut.

    Fahre hin, bezahle 250 Baht Jahresgebühr, bekomme einen Sticker, dass ich die Müllgebühren bezahlt habe, und sollte dann offensichtlich die blaue Tonne bekommen,
    was nicht passierte, - Mitarbeiter nicht da. Auf spätere Nachfrage sagte man mir, das man sich bei mir melden werde, was nicht passierte.

    Nun habe ich einen Sticker am Tor, entsorge meine Müllsäcke aber immer noch in öffentlichen Containern am Jomtien Beach.

    Sowas nehme ich einfach so zu Kenntniss, ohne dass es mich tangiert,
    wogegen andere Dinge mich zugegebendermassen etwas nerven,

    weshalb dann einfach mehr Ärger vorhanden ist,

    als verglichen zu der Zeit, wo man harmonie-gepampert seine Wintermonate in Mietobjekten verbrachte.

    Eigentum bindet und schafft viel mehr Verantwortung,

    ich mache Ärger, wenn ein Handwerker mit 3 Handlangern zu mir kommt,
    weil ich dann nicht alle kontrollieren kann.
    Die Erfahrung, es passieren dann Fehler, wo ich Monate brauche, die wieder auszubügeln,
    deswegen die Regel, nur max 2 Fremde aufs Grundstück zu lassen.

    In Deutschland hat man gewachsende Handwerksbetriebe, seit 20, 30, Jahren und mehr, vor Ort,

    in Thailand macht jeder alles, ein guter handwerker ist morgen schon verschwunden, und lebt bei seiner Freundin in kohn Kaen,
    während er Frau und Kinder in Pattaya hat sitzen lassen.
    Alles verändert sich rasend schnell,
    Garantien auf Gewerke sind praktisch nicht exsistent,
    Du musst selber sachkundig sein, und den Handwerker, wenn er Unfug macht, sofort rausschmeissen.
    Sich nie auf Diskussionen und Reparaturen einlassen,
    ab dem Moment, wo die Harmonie gestört ist, passiert noch mehr Schaden.

    Nun haben wir hier im Forum ein "Team" von Membern,
    die nur ein ganz gewisses Thailandbild zulassen wollen,
    und unliebsame Inhalte nicht einfach ignorieren,
    sondern stattdessen die Schreiber persönlich angehen.
    Dies schafft eine gespannte Forenstimmung, und hat zu einer massiven Abwanderung von alten Mitgliedern geführt.

    Natürlich reagiert man selber hier dann auch flapsiger,
    die meisten Leser wissen ja nicht, was schon alles passierte und rausgelöscht wurde,
    und wundern sich über die schnelle agressiv werdende Stimmung.

    - sehe in vielen Dingen Gefahren,
    --- habe zB. bei Elektromaterial die Erfahrung gemacht, dass viel Material, das Schrott ist, in Thailand verkauft wird,
    Lüsterklemmen gammeln die Schrauben nach 2 Jahren weg, Kabelisolationen verschwindet nach 3 Jahren der Weichmacher und die Isolation bröselt ab. Klar gibt es auch in Deutschland Schrott, aber man kann viel problemloser DIN Material einkaufen, und lässt eine Arbeit 1 mal machen und hat Ruhe.
    Arbeitswerkzeug, wie ein Fliesenschneider für 20 Euro, der billigste in th. Baumärkten, 100 Euro - nur ein Beispiel von vielen.

    Die Gefahr, durch Pfuscharbeit sich unnötig Probleme zu bereiten, sehe in tatsächlich solange,
    bis ich alle Probleme bei mir ausgebügelt habe.

Ähnliche Themen

  1. Thailand - Land der Freien
    Von Uwe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.07.14, 21:59
  2. Thailand News???
    Von x-pat im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.04, 12:21
  3. Thailand News in Thai
    Von Isaanfreak im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.03, 16:01
  4. Thailand News verschwinden einfach ?
    Von CNX im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.03, 19:57
  5. Das andere Thailand-NEWS
    Von KLAUS im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 15:35