Seite 57 von 155 ErsteErste ... 747555657585967107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 1549

Thailand News - Der Nachrichtenticker

Erstellt von Tramaico, 13.06.2014, 07:03 Uhr · 1.548 Antworten · 114.578 Aufrufe

  1. #561
    Avatar von Rawaii

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Der Anspruch von Pepsi/Coke und Co. ist allerdings, dass sie weltweit den gleichen Geschmack anbieten wollen. Vor vielen Jahren hat man mir bei der Besichtigung eines deutschen Abfüllers erzählt, dass der Sirup für dieses Bräu aus USA käme, hier in DE (wie anderweitig) würden vorhandene Wässer biologisch tot gemacht (damit überall gleich) und mit dem USA-Sirup gemischt und abgefüllt.
    Das ist vollkommen korrekt.

  2.  
    Anzeige
  3. #562
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    The reform of the EU Generalised Scheme of Preferences (GSP) & Thailand

    [QUOTE] The new Generalised Scheme of Preferences (GSP) Scheme entered into force this year and, as a result, products made in Thailand will exit the scheme from January 1, 2015 and lose all preferential tariffs for roughly 6000 products.

    Read more: The reform of the EU Generalised Scheme of Preferences (GSP) & Thailand The reform of the EU Generalised Scheme of Preferences (GSP) & Thailand
    Thank you for reading The Establishment Post. Permission to reproduce material under the "fair use" principle is granted PROVIDED a link to the original source material is included with the cited material. The Establishment Post maintains © ownership on
    Follow us: @EstabPost on Twitter | TheEstablishmentPost on Facebook
    [/QUOTE]

    Höhere Zölle für Exporte nach Europa sind bestimmt für die Entwicklung in Thailand nicht förderlich.

  4. #563
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Höhere Zölle für Exporte nach Europa sind bestimmt für die Entwicklung in Thailand nicht förderlich.
    Wird da eine Wirtschaftsmacht wie Thailand nicht müde drüber Lächeln?

  5. #564
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wird da eine Wirtschaftsmacht wie Thailand nicht müde drüber Lächeln?
    Doch natürlich. Im Gegenzug wird der Gerneralissimo die Zölle für Wein, Sauerkraut, Käse, Milch etc. aus der EU ebenfalls deutlich erhöhen.
    Da wir die EU dann schon einknicken.

  6. #565
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    The reform of the EU Generalised Scheme of Preferences (GSP) & Thailand

    [QUOTE] The new Generalised Scheme of Preferences (GSP) Scheme entered into force this year and, as a result, products made in Thailand will exit the scheme from January 1, 2015 and lose all preferential tariffs for roughly 6000 products.

    Read more: The reform of the EU Generalised Scheme of Preferences (GSP) & Thailand The reform of the EU Generalised Scheme of Preferences (GSP) & Thailand
    Thank you for reading The Establishment Post. Permission to reproduce material under the "fair use" principle is granted PROVIDED a link to the original source material is included with the cited material. The Establishment Post maintains © ownership on
    Follow us: @EstabPost on Twitter | TheEstablishmentPost on Facebook
    Höhere Zölle für Exporte nach Europa sind bestimmt für die Entwicklung in Thailand nicht förderlich.[/QUOTE]

    Hm, die Praefernzwarenzollsatzegelung dient ja dazu, dass hochentwickelte Laender weniger hochentwickelte Laender unterstuetzten wollen. Meist geht es aber nur um sehr wenige Prozentpunkte beim Zollsatz, die im Vergleich zu 19% Einfuhrsteuer in keinerlei Relation stehen.

    Da ja die Grenzen zwischen Premiumwelt und Thailand immer fliessender werden, waere es natuerlich eine logische Konsequenz die Zollbevorzugung abzuschaffen. These: In der EU geht es immer bergab und in Thailand immer mehr bergauf.

    Aber auch net so schlimm, wenn die Preferenzwarenzollsatzregelung wegfaellt, da gewiefte Geschaeftsleute im Export- wie auch Importland vermutlich durch verstaerkte Unterfakturierung ausreichend kompensieren werden, was theoretsich natuerlich nicht rechtmaessig aber dennoch wohl verbreitete Praxis sein soll, wie ich irgendwo mal aufgeschnappt habe. Aber vermutlich male ich wieder mal nur den Teufel an die Wand, obwohl er sich doch schon laengst in Besenkammer eingeniestet hat.

    Also liebe Premiumlandbuerger, nach dem Dunkelwerden der Besenkammer fern bleiben und darauf achten, dass die Mogwais nicht nass werden und sie auf keinen Fall nach Mitternacht fuettern.

  7. #566
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Der Anspruch von Pepsi/Coke und Co. ist allerdings, dass sie weltweit den gleichen Geschmack anbieten wollen. Vor vielen Jahren hat man mir bei der Besichtigung eines deutschen Abfüllers erzählt, dass der Sirup für dieses Bräu aus USA käme, hier in DE (wie anderweitig) würden vorhandene Wässer biologisch tot gemacht (damit überall gleich) und mit dem USA-Sirup gemischt und abgefüllt. Das würde auch Sinn machen, denn solche int. Konzerne können ihre Steuerpflichten einfacher verschieben, wenn ein Warenverkehr stattfindet.
    Kommt aber auch immer auf den Abfueller an, manchmal wird naemlich von denen absolute Identitaet gezielt nicht gewuenscht, weshalb dann eben auch die deutsche Sprite "saurer" ist als die thailaendische:

    What occurs is the following: the company produces a concentrate with the patented formula for Coca-Cola®. This remains the same wherever you purchase the product. This concentrate is then sold to companies who have purchased franchises to bottle Coca-Cola® in their area. Each bottling company adds water and whatever sweeteners are used for that specific type of coke.


    Slight variations may occur if the bottlers don’t conform to standards of production, for instance using less of the concentrate than is recommended, or changing the type of sweetener used. Though the formula for Coca-Cola® concentrate doesn’t change, there can be slight differences in sweetness since bottling agencies may change the amount of sweeteners used to fit the local population’s palate, and some versions of the cola are said to be sweeter or sharper in other countries.

    Quelle: Is the Formula for Coca-Cola® the Same in All Countries?

  8. #567
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    erstmal steht eine Anpassung der th. Preise auf Weltmarktniveau an,
    die Subventionierung des öffentlichen Lebens, ist in der Form nicht mehr möglich.

    Die jetzigen Lebenshaltungskosten und die Betriebskosten würden eine Steigerung der Tarife von 8 - 11% rechtfertigen, sagte der Minister.
    U-Bahn- und Taxi-Fahrten werden teurer :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    Keine demokratische Regierung hätte die Zeit, wo die staatlichen Subventionen des öffentlichen Lebens abgebaut werden müssen,
    überstehen können, der Militärputsch war deswegen schon aus Gründen der Wirtschaftszahlen notwendig.

    Volksdemagogen, wie Suthep, der den Menschen Brot und Honig versprach, konnte sich das Land nicht mehr leisten,
    ebensowenig wie unproduktive Dauerstreiks, die den wichtigen China Tourismus mehr schädigt
    (es kommen zur Zeit nur 2 Mio Chinesen nach Thailand, ca. 1 Mio weniger, wie vorher. Der China Tourist, der Thailands Zukunft darstellt, liebt die Panzerruhe in den Strassen, weil sicher)
    das Gebot der Stunde im Land muss lauten, alle sind gleichermassen fähig, den Gürtel enger zu schnallen.

  9. #568
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.278
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    erstmal steht eine Anpassung der th. Preise auf Weltmarktniveau an,
    die Subventionierung des öffentlichen Lebens, ist in der Form nicht mehr möglich ...
    Trotz der steigenden Preise gewinnt der Baht gegenüber dem Euro immer mehr an Wert.

  10. #569
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Trotz der steigenden Preise gewinnt der Baht gegenüber dem Euro immer mehr an Wert.
    Die Bath/Euro- Wechselkursrelation interessiert ausser ein paar Expats und Touristen niemand auf der Welt. Der Euro wird durch Maßnahmen der Goldmann und Sachs Mafiosos in Frankfurt nach unten gedrückt, damit die Italiener und die Franzosen ihr Gelump leichter exportieren können.

  11. #570
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.278
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Die Bath/Euro- Wechselkursrelation interessiert ausser ein paar Expats und Touristen niemand auf der Welt.
    Früher bestand das Nittaya Forum fast ausschließlich aus Thailandreisenden und Expats. Momentan hat es immer mehr googler, deren Thailanderfahrung und Interesse sich auf den Austausch von weblinks beschränkt

Ähnliche Themen

  1. Thailand - Land der Freien
    Von Uwe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.07.14, 21:59
  2. Thailand News???
    Von x-pat im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.04, 12:21
  3. Thailand News in Thai
    Von Isaanfreak im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.03, 16:01
  4. Thailand News verschwinden einfach ?
    Von CNX im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.03, 19:57
  5. Das andere Thailand-NEWS
    Von KLAUS im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 15:35