Seite 27 von 155 ErsteErste ... 1725262728293777127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 1549

Thailand News - Der Nachrichtenticker

Erstellt von Tramaico, 13.06.2014, 07:03 Uhr · 1.548 Antworten · 114.482 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Thailand wählt mal wieder.

  4. #263
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.218
    Wenn es nicht zum Weinen waere...
    Eine ungeheuerliche Farce.
    Ein Rat aus Militaers und Funktionaeren benennt sich gegenseitig.
    Prayuths Bruderherz ist natuerlich "drin".
    Ernannte Governeure ernennen "Reformkraefte"
    Frauen draussen, grosse Teile der Bevoelkerung ohne Interessenvertretung.
    Wenn der Schiebung jemals Tuer und Tor richtig geoeffnet wurden, dann jetzt.
    Nun muss man nicht mehr Millionen von Waehlern "schmieren", sondern nur noch die Schluesselpersonen.
    Gezielter Mitteleinsatz nennt man sowas wohl?

  5. #264
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Eine ungeheuerliche Farce.
    Es geht aber wundervoll ruhig in der Bevoelkerung - die da so ganz draußen gelassen wurde - zu. Ausländische Beobachter schließen messerscharf: Sie scheinen andere Probleme zu haben. Etwa mit der Hitze. Jetzt jedenfalls sind sie nicht gefragt.

  6. #265
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.274
    Tja, die Leute sollten vielleicht mal im Thailandforum lesen, damit sie mal richtig über ihr Land Bescheid wissen. Schade dass so mancher Lehrer fast gar keinen Zugang zu thailändischen Bevölkerung hat. Dann könnte er nämlich gleich selbst die Leute vor Ort unterrichten. Wobei dann die Nittaya-Leser vermutlich leer ausgingen.

  7. #266
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Es ist immer das alte Kreuz. Erst gelten sie als zu doof zum Wählen. Nun wissen sie nicht, bei wem sie objektiv informiert würden, wenn sie sich trauten zu fragen. Aber das schoene ist, sie fragen nicht. Und werden auch nicht gefragt. Und das schon seit Jahrhunderten.

    Naturbelassene thail. Ständegesellschaft. Das ist was die Touris wollen.

  8. #267
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.218
    Der Budgetgesetz (Haushalt) fuer 2015 wurde vom NLA mit 183:0 Stimmen durchgewunken (einige abwesend).
    Prayuth hat 30 min den Entwurf erlaeutert.
    Es gab eine vierstuendige "Debatte" ohne jede Einwaende oder Vorschlaege.
    An der Debatte beteiligten sich 17 ausschliesslich zivile Mitglieder des NLA.
    Von den ueber 100 militaerischen Mitgliedern hat sich ueberhaupt niemand zu Wort gemeldet.

    NLA waves through budget | Bangkok Post: news

    Debatte: im engl. Text heisst das "debate".
    Moegliche Uebersetzungen zum Aussuchen:
    Debatte
    die Auseinandersetzung (über etw.) - Diskussion
    die Aussprache
    die Beratung
    die Erörterung
    der Wortstreit

  9. #268
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    http://www.economist.com/news/asia/2...der_stagnation

    Peace, order, stagnation

    As the economy stumbles, the junta has an image problem
    Ich bin offenbar nicht der Einzige der die Diktatur problematisch sieht.

  10. #269
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    obiger Link schliesst ab;
    The junta may yet surprise everybody by pushing reforms, healing society’s deep rifts, and restoring democracy. But do not count on it.
    aber er verkennt,
    gerade durch das Aktionsprogramm des Militärs, Reformen voran zu treiben, Korruption zu bekämpfen, radikaler, als sich der von Yingluck losgelassende DSI jemals geträumt hätte,
    nur dadurch hat es die drohende Bürgerkriegsgefahr gebannt, und das Land wieder zur Ruhe gebracht.

    Das Land zur Ruhe zu bringen, ist die wichtigste Aufgabe einer neuen Regierung,
    das hat damals auch Thaksin begriffen, als es um die Rolle des Militärs bei bürgerkriegsähnlichen Zuständen ging,

    Thongchai Winichakul

    Ruhe rein bringen, Vergangenheit ruhen lassen, und den aktuellen Problemen zu wenden, Weichen stellen,
    was die Vorgänger nicht geschafft hatten.

    Das Image im Westen ist irrelevant, es geht um die Abarbeitung des Reformstaus,
    und da zählen am Ende die Erfolge.

  11. #270
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.218
    Prayuth wurde heute vormittag offiziell durch koenigliches Dekret als Premierminister eingesetzt.

    Abschluss der Zeremonie so bei 3:28 min ist sehenswert.
    (Link auf die Anfangszeit funzt nicht!)


Ähnliche Themen

  1. Thailand - Land der Freien
    Von Uwe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.07.14, 21:59
  2. Thailand News???
    Von x-pat im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.04, 12:21
  3. Thailand News in Thai
    Von Isaanfreak im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.03, 16:01
  4. Thailand News verschwinden einfach ?
    Von CNX im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.03, 19:57
  5. Das andere Thailand-NEWS
    Von KLAUS im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 15:35