Seite 141 von 155 ErsteErste ... 4191131139140141142143151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.401 bis 1.410 von 1549

Thailand News - Der Nachrichtenticker

Erstellt von Tramaico, 13.06.2014, 07:03 Uhr · 1.548 Antworten · 114.905 Aufrufe

  1. #1401
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.941
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Na dann auf zum Geld abholen..............
    Geld abheben ohne ATM bieten die nicht an?

  2.  
    Anzeige
  3. #1402
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    eine traurige Meldung am Rande,

    gestern wurden durch das Erdbeben in Burma 190 alte antike Pagoden zerstört.

    Wer es in der Vergangenheit nicht nach Pagan und andere orte im Lande schaffte,

    das alte Burma verschwindet immer schneller.


    Erdbeben in Thailand nicht unwahrscheinlich


    Thailand - Nach dem Erdbeben der Stärke 6,8 in Burma, bei dem nach derzeitigem Stand vier Menschen ums Lebenkamen und 190 antike Pagoden zerstört wurden, wird wieder einmal darauf hingewiesen, dass Thailand keineerdbebenfreie Region ist.
    In vielen Regionen Thailands könnte es zu ähnlichen Beben kommen. Passakorn Pananont von der KasetsartUniversität wies darauf hin, dass Verwerfungslinien im Westen und Norden Thailands durchaus starke Bebenauslösen könnten.
    „Was Großstädte wie Bangkok, Chiang Mai und Hat Yai betrifft, ist unklar, ob sie wirklich außerhalb vonVerwerfungslinien stehen. Wir müssen detaillierte Studien durchführen, um das herauszufinden“, sagte er.
    Passakorn nahm als Redner bei einem Seminar teil, in dem es darum ging, welche Auswirkungen ein Erdbeben aufThailands Hochhäuser und historische Bauwerke haben könnte.
    Die Erschütterungen seien stärker gewesen als bei dem Erdbeben in Chiang Mai vor zwei Jahren, sagte TeraphanOnthammarath der Mahidol Universität.
    Nakhon Poovaradpom von der Thammasat Universität sagte, die Leute in Hochhäusern in Bangkok und Chiang Maispürten das Beben, weil die Gebäude auf weichem Lehm gebaut seien.
    „Forscher müssen das berücksichtigen, wenn Maßstäbe für erdbebensichere Gebäude festgelegt werden“, sagte er.
    Sampan Singharajwarapan von der Chiang Mai Universität sagte, Thailand müsse die Verwerfungslinien genaubeobachten: Mae Chan, Mae Lao und Phrayao im Norden sowie im Westen die Si-Sawat-Verwerfungslinie.
    Sampan empfahl, dass Hochhäuser erdbebensicher gebaut werden, damit, so wörtlich, „Verluste minimal“ bleiben.
    Thailand will Beamte und Expertennach Burma entsenden, damitdiesesichvor Ort einBildüberSchäden anhistorischenGebäudenmachenkönnen. Das sollimRahmeneinesmit Burma geschlossenengegenseitigenKulturabkommenserfolgen.
    Weiteres Erdbeben der Stärke 7 in Myanmar möglich
    Thailand - Ein weiteres Erdbeben im Nachbarland Myanmar mit einer Stärke von 7 auf der Richterskala sei möglich,da bisher keine Nachbeben registriert wurden, und es könne wie schon am Mittwoch den Norden von Thailand und Bangkok beeinflussen, warnte ein Geologe.
    Arbeiter sperren den Zugang der erdbebenbeschädigten Sitanagyi Pagode in Bagan (Myanmar)
    Beamte des Departments für Mineralressourcen sind dennoch in Alarmbereitschaft für ein Nachbeben. Ohne diessei aber ein weiteres stärkeres Beben durchaus möglich, erklärte Suwit Khosuwan am Donnerstag.
    Ein solch starkes Beben hat direkte Auswirkungen auf Thailand, vor allem Hochhäuser in Bangkok (WOCHENBLITZberichtete) und vielen nördlichen Provinzen wie Chiang Mai, Chiang Rai, Mae Hong Son und Tak werden betroffensein.
    Geologenverfolgenderzeitaufmerksam die Aktivitäten an derArakan-Verwerfung, die dasErdbebenderStärke 6,8 am Mittwochverursachte. EswurdendreiVorbebenregistriert, bevordasHauptbeben am Mittwoch um 5.34 Uhrauftrat. BishersindNachbebenausgeblieben.

  4. #1403
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    ältere Schwestern sind normalerweise diejenigen, die mehr Geld zu Verfügung haben,
    die mehr Ansehen brauchen,
    die wichtiger sind,

    als ihre jüngere Schwestern,
    die eher vielmehr als Arbeitsameisen ihnen das Geld abliefern sollen.

    Nur diese traditionelle Einstellung findet man heute immer weniger,
    sodass auch Medienfirmen,
    die neue Stars unter Vertrag nehmen,
    gleich einen Manager für den Star abstellen,
    der den Zögling vor Forderungen aus der Familie abschirmt,
    und alles in kontrollierten bahnen läuft.

    Damit kommen aber manchmal ältere Schwestern nicht mit klar,
    und diese Zahlungsunwilligkeit mahnen sie auch verbittert in ihrem Abschiedsbrief an,
    bevor sie sich das Leben nehmen.

    Schwester einer Schauspielerin springt in den Tod


    Bangkok - Die Schwester von Schauspielerin und TV-Persönlichkeit "VJ Ja" ist am Donnerstagnachmittag aus demParkhaus des Major Ratchayothin Einkaufszentrums in den Tod gesprungen, berichtete die Polizei.
    Ein Zeuge hat gesehen wie Korbboon Thongmee gegen 15.00 Uhr aus der 10. Etage des Parkhauses sprang und hat die Polizei verständigt.

    Frau Korbboon hinterließ einen Abschiedsbrief,
    in dem sie auf persönliche Probleme hinwies, die sich offenbar auf ihre jüngere Schwester Natthaweeranuch, auch bekannt als VJ Ja, eine berühmte Schauspielerin, Model und TV-Moderatorin,
    bezogen.
    schon bitter, wenn man selber in einem unscheinbaren Job arbeiten müsste,
    um Geld zu verdienen,
    nur wenn man die Nummer - Schwester einer Prominenten - spielt,

    und dann kein Geld für die Show hat,
    ist das noch bitterer.

    Damit muss man klar kommen, das für einen selber die Trauben höher hängen, als für die kleine Schwester.

    Es ist ja auch so verführerisch, wenn man die Chance hat,
    sich wichtig zu machen,
    aber am Ende geht es darum, ist man nur ein Pausenclown, oder surft man eine Welle,
    und kann das Tool für ein eigenes Bussiness nutzen.
    Mangelnde chinesische Geschäftsintuition sind da tödlich.

    So trennen sich die Wege,

    darüber wird die jüngere Schwester einmal nachdenken,
    wenn sie an ihrem Platz an der Sonne sitzt,
    und hoffentlich durch eine Familie glücklich geworden ist.


  5. #1404
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    das alte Burma verschwindet immer schneller.
    Arbeiten die eigentlich auch an Plaenen fuer Atomkraftwerke?

  6. #1405
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    keine Ahnung,
    für Thailand stehen die Russen ja bereit,
    Thailand hat in Chonburi zwar ein Grundstück für den Bau planieren lassen,
    konnte sich aber zur Unterschrift unter den Vertrag bisher nicht durchringen.

  7. #1406
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Gerade mal gegoogelt. Das Ende naht in grossen Schritten...
    Russia and Myanmar to establish working body for nuclear technology

  8. #1407
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    545
    das wird ja noch strahlende Zeiten geben in Südostasien !

    um Atom-Müll und Endlagerung dessen kümmert sich dann wohl Buddah ?

  9. #1408
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Zitat Zitat von LosFan Beitrag anzeigen
    das wird ja noch strahlende Zeiten geben in Südostasien !

    um Atom-Müll und Endlagerung dessen kümmert sich dann wohl Buddah ?
    Da wird ein schoener Tempel gebaut und jeder kriegt ein Amulett...und die Sonne geht auf

  10. #1409
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.502
    Zitat Zitat von LosFan Beitrag anzeigen
    um Atom-Müll und Endlagerung dessen kümmert sich dann wohl Buddah ?
    wieso? der wird dann genau wie heute der Hausmüll (inkl. Plastik als Dioxinschleuder) auf kleinen Feuerchen vor den Behausungen verbrannt - im Winter kuscheln sich dann alle - vor allem die Kinder - ganz nah um die Feuerstelle

  11. #1410
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    wie heisst es so schön,

    lass Dir keine kleinen Kröteneier ins Essen untermischen.


    2 ältere Männer sterben nach Verzehr einer gegrillten Kröte


    Nan - Im Distrikt Thung Chang der Provinz Nan starben am Sonntag zwei ältere Männer nach dem Verzehr einer gegrillten Kröte, während ein weiterer Mann und zwei Kinder erkrankten, nachdem sie ein gegrilltes Huhn aßen.
    Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens hatten am Montag die Reste der Kröte im Haus des Mannes eingesammelt und lassen sie im Labor untersuchen, nachdem sie von den Todesfällen erfuhren.
    Yod Siangkong, der Assistent des Dorfvorstehers, sagte, ein 70-jähriger Mann hätte eine große Kröte gegrillt, die erin der Nacht zuvor eingefangen hatte. Er lud einen Nachbarn im gleichen Alter zum Essen ein und sie tranken Schnaps dazu.

    Etwa eine Stunde später entwickelte einer der Männer Atemprobleme und erbrach, bis er bewusstlos zusammenbrach und kurz darauf starb.

    Der andere ältere Mann hatte die gleichen Symptome und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er schließlich für tot erklärt wurde.

    Ein 45-Jähriger, der nur ein kleines Stück der Kröte gegessen hatte, litt über Nacht an starken Bauchschmerzen undErbrechen.

    Zwei Kinder im Alter von 4 und 5 Jahren wurden ebenfalls krank, nachdem sie Huhn aßen, dass auf demselben Grill wie die Kröte zubereitet wurde.

    Es wird angenommen, dass das Huhn mit dem Gift aus den Drüsen der Kröte verunreinigt wurde.

    Dr. Nipon Pattanakijruang, Chef des Gesundheitsamtes in Nan, sagte,

    dass zwei Gifte, Bufotenine und Bufotoxinunter der Haut, dem Darm, in den Eiern und Blut gefunden wurden.

    Diese Gifte können durch Hitze nicht neutralisiert werden.

    Menschen, die nach dem Verzehr von Krötenfleisch oder ihren Eiern erkranken,

    sollten schleunigst in das nächste Krankenhaus gebracht werden.
    Die
    Gifte schützen normalerweise die Kröten vor Räubern, die sie in der Regel nur einmal angreifen. Gegrillter Frosch ist ein anderes Tier und kann wegen des ähnlichen Aussehens zu den Kröten verwechselt werden.
    man muss nicht alles essen, was einem angeboten wird

Ähnliche Themen

  1. Thailand - Land der Freien
    Von Uwe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.07.14, 21:59
  2. Thailand News???
    Von x-pat im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.04, 12:21
  3. Thailand News in Thai
    Von Isaanfreak im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.03, 16:01
  4. Thailand News verschwinden einfach ?
    Von CNX im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.03, 19:57
  5. Das andere Thailand-NEWS
    Von KLAUS im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 15:35