Seite 6 von 24 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 236

Thailand nach der Wahl

Erstellt von entrox, 23.12.2007, 13:35 Uhr · 235 Antworten · 9.372 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: PPP führt laut Umfragen. Panzer in BKK bereit

    Wirklich schockierend, wie die Mehrheit eines Volkes einen solchen Deppen wählen kann, aber nicht überraschend, bei uns kam ja auch mal jemand an die Macht, den wir auch in 1000 Jahren nicht vergessen werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: PPP führt laut Umfragen. Panzer in BKK bereit

    Zitat Zitat von maphrao",p="550999
    Wirklich schockierend, wie die Mehrheit eines Volkes einen solchen Deppen wählen kann, aber nicht überraschend, bei uns kam ja auch mal jemand an die Macht, den wir auch in 1000 Jahren nicht vergessen werden.
    Ja in dieser Beziehung kann auch ich als Österreicher Thailand wirklich nicht kritisieren. Ich weiß noch gut wie die EU Sanktionen gegen Österreich verhängte weil man diesen Deppen Jörg Haider wählte. So sind die Menschen, hier und auch da nicht viel anders, Populisten mit großer Klappe wählt man.

  4. #53
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: PPP führt laut Umfragen. Panzer in BKK bereit

    Sorry ...aber wirklich schockierend wie man so etwas schreiben kann.
    Denn ein "Depp" ist er mit Seinem I.Q. bestimmt nicht.
    Aber natürlich hast Du Recht ....alles Deppen in Thailand ! .....oder was ?


    Zitat Zitat von maphrao",p="550999
    Wirklich schockierend, wie die Mehrheit eines Volkes einen solchen Deppen wählen kann,
    Es wundert mich doch immer wieder wie einige versuchen die thail. Politik zu richten und mit Ratschlägen zu belästigen
    .....die Politik im eigenen Land wird da vollig vergessen
    Steuererhöhungen, Vorschriften, Überwachung, Abzocke, klein Nebengeschäftchen unserer Politiker usw.

    ...das scheint ja alles Friede, Freude, Eierkuchen zu sein !

  5. #54
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: PPP führt laut Umfragen. Panzer in BKK bereit

    Richtig,wir besserwisserischen Deutschen sollten erst mal vor der eigenen Haustuer kehren,bevor wir anderen Laendern Ratschlaege geben.
    Thaksin hat schon einen hohen IQ,hat auch fuer Thailand einiges bewirkt und den Drogentrafic mit Gewalt (ohne geht's leider nicht) eingeschraenkt.
    Wenn er sich an Thai Kassen selbt bediennt und Gesetze verbogen hat,liegt es eher daran,dass die Gewaltenteilung (L-E-R) in Thailand nicht funktioniert.

  6. #55
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: PPP führt laut Umfragen. Panzer in BKK bereit

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="551002
    Sorry ...aber wirklich schockierend wie man so etwas schreiben kann.
    Denn ein "Depp" ist er mit Seinem I.Q. bestimmt nicht.
    Aber natürlich hast Du Recht ....alles Deppen in Thailand ! .....oder was ?
    Ich rede nicht von TaxSin, sondern von Samak. Was ich von ihm im thailändischen TV hören konnte, war in etwa auf dem Niveau eines lokalen NPD-Abgeordneten, ein Armutszeugnis.


    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="551002
    Es wundert mich doch immer wieder wie einige versuchen die thail. Politik zu richten und mit Ratschlägen zu belästigen
    .....die Politik im eigenen Land wird da vollig vergessen
    Steuererhöhungen, Vorschriften, Überwachung, Abzocke, klein Nebengeschäftchen unserer Politiker usw.

    ...das scheint ja alles Friede, Freude, Eierkuchen zu sein !
    Ich kritisiere Deutschland sehr oft, aber hier geht es um Thailand
    Und es ist nunmal so, dass die PPP ohne Schmierkampagnen bei den Armen wohl nicht so groß wären, billiger Populismus zieht nunmal beim einfachen Volk. Ich mache den Leuten aber keine Vorwürfe, sie können nichts für Ihre fehlende Bildung und es wäre äußerst schwer, ihnen plausibel zu erklären, dass die Stimme für die democracy Party eine Stimme für die Zukunft Thailands wäre. Den gebildeten Thais muss man das nicht erklären, die wissen das selbst.

  7. #56
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: PPP führt laut Umfragen. Panzer in BKK bereit

    Noch ist nicht Alles wirklich ausgestanden!

    Samak hat heute Morgen ein Treffen mit moeglichen Koalitionspartnern fallen gelassen, das die PPP mehr Sitze als die Demokraten haben sagt garnichts aus - nur die Frage was die Stimmen gekostet haben!

    Samak war ja schon als Gouverneur von Bkk durch - hat noch eine Untersuchung ueber Korruptionsverdacht bei der Aquisition von Feuerwehrfahrzeugen ueber sich ergehen zu lassen und diese zu "ueberleben"!

    Erstmal muss ein Parlament geformt und dann ein Premier gewaehlt werden.

    Abhisit ist und bleibt der Favorit!

    Samak spielt gerne den starken Mann, mit scharfer Zunge, den moechten aber wenige als Premier sehen!

    Auch seine Vergangenheit waere nicht gerade foerderlich fuer eine vertrauenserweckende Regierung!

    bei Taxifahreren und Kleinsthaendlern ist er beliebt, weil er seine Kochauftritte, seine scharfe Zunge, seine Spottreden, "sanuk" verheissen...ist auch ein Auswahlkriterium fuer einen Staatsmann der das Land repraesentieren soll...

    Und "vom Volk gewaehlt worden.." zu sein oder sich die Stimmen gekauft zu haben, ist ein meilenweiter Unterschied!

    Wer sich die Wahlergebnisse malgenau anschaut, der sieht das die alten TRT Leute, wieder unter dem Banner der PPP vereint, gewaltig an Popularitaet verloren haben!

  8. #57
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: PPP führt laut Umfragen. Panzer in BKK bereit

    Da hoffe ich mal, dass Du Recht hast - auf diesen Pausenclown kann ich gerne verzichten. Im übrigen ist da sogar meine eher wenig gebildete angeheiratete Grossfamilie gleicher Meinung, man "kümmert sich" schon mehr um Politik als früher....?

  9. #58
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: PPP führt laut Umfragen. Panzer in BKK bereit

    Ich habe da ja wenig zu sagen - weiss nur das es mindestens einen Mann im Koenigreich gibt der, ob des Wahlergebnisses, sehr, sehr enttaeuscht sein wird!

    Mensch kann nur hoffen, aber die Anzeichen das z.B. Gen.Prem der Vorsitzende des Kronrates heute Morgen Banharn und Freunde zu Beratungen einberufen hat, sehen gut aus...die Wahlen wurden im Isaan und Norden entschieden, Politik wird in Bangkok gemachtund Entscheidungen hinter verschlossenen Tueren getroffen!

    Es wird gemunkelt das Gen.Prem eine eindringliche Bitte des Monarchen vorzutragen hatte!

  10. #59
    Avatar von Shuai_ran

    Registriert seit
    02.10.2003
    Beiträge
    238

    Re: PPP führt laut Umfragen. Panzer in BKK bereit

    Zitat Zitat von Claude",p="550974
    Irgendwie schade, dass der Isaan die bevölkerungsreichste Region von Thailand ist...
    Der Isaan ist auch eine der ärmsten Regionen in TH. Wenn Thaksins Vorgänger mehr getan hätten, um diesen Umstand zu ändern, dann wäre er mit seiner "Volkstribun-Strategie" nicht weit gekommen...

    Auch dass das Volk den Panzern zugejubelt hat, sollte man nicht überbewerten: Einerseits hat der König den Putsch zumindest geduldet und das Volk aufgerufen zu kooperieren, andererseits gibt es vor allem in BKK eine (grosse) Minderheit, die gegen TRT war. Die Thaksin-Anhänger blieben einfach zu Hause, was auch verständlich ist, wenn man bedenkt, wie 1973 und 1976 mit den Demonstranten umgegangen wurde. (Die Verantwortlichen wurden soweit ich weiss nie wirklich zur Rechenschaft gezogen. Für Thanom Kittikachorn hat das Königshaus sogar die Ausgaben für das Krankenhaus bezahlt und die Kremation organisiert.)

    Ich frage mich, ob der König im Falle Thaksins Teufel mit dem Belzebub austreiben wollte und ob sich seine Strategie im Nachhinein nicht als Fehler heraustellt. Durch die Duldung bzw. (stillschweigende) Unterstützung des Putsches hat der König den Militärs eine mächtige Waffe in die Hand gedrückt: Jede Kritik am Putsch kann auch als indirekte Majestätsbeleidigung ausgelegt werden.

    Vielleicht wäre es besser gewesen, Thaksin an der Macht zu lassen, bis sich seine Strategie selber totläuft (und das wäre wohl über kurz oder lang passiert: Einerseits hätte er die Neuwahlen nicht ewig herauszögern können, andererseits hätte seine expansive Politik, also Geld verteilen ohne die Finanzierung zu sichern, nicht all zu lange funktioniert). Irgendwann durchschauen die Menschen das Spiel vom Multimilliardär, der sich als Vetreter des "kleinen Mannes" aufspielt, in Italien hats ja auch geklappt :-) Demokratie heisst auch Fehler machen und aus den Fehlern LERNEN. Ich glaube auch nicht, dass Thaksin gewaltätig gegen Demonstranten vorgegangen wäre, weil er dadurch seine Glaubwürdigkeit als Volkstribun untergraben hätte. Das Militär war da in der Vergangenheit deutlich unzimperlicher, von dem her frage ich mich, ob das Militär an der Macht nicht deutlich gefährlicher ist, als Thaksin.

    Auch die Regierungszeit Thaksins wurde nie richtig juristisch und objekti/neutral aufgearbeitet, von dem her sehen viele Menschen nur die (vermeintlichen) Leistungen Thaksins. Alle negativen Aspekte daher kommen als billige Propaganda rüber. Von dem her war das Wahlresultat abzusehen. Ich bin absolut KEIN Fan von Mr. T und IMHO gibt es genügend objektive Gründe, die gegen Thaksins Politik sprechen.

    Sollte das Militär wieder putschen, dann würde das Ganze Gerede von Demokratie als Farce entlarvt. Demokratie heisst, dass Volk entscheidet, und das Volk kann auch falsche Entscheidungen treffen. Wenn das Militär einfach so lange die Regierung wegputscht, bis sie den Militär genehm ist, dann sollten sie lieber mit offenen Karten spielen und gleich eine Diktatur installieren.

    Zum Thema Ausländerfeindlichkeit: Schon den Anti-Thaksin-Song "Ai Khon Na Liam" vergessen? Dort wurde Thaksin u.a. als zu ausländerfreundlich (pro-amerikanisch) bezeichnet...

  11. #60
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: PPP führt laut Umfragen. Panzer in BKK bereit

    Hat das Volk wirklich entschieden oder die Bahtscheine?

    Bei dem Putsch hat das Volk die Putschisten mit Blumen begruesst, es wurde sogar getanzt, kein Tropfen Blut ist geflossen, kein Schuss gefallen.

    Der Inhalt wie der Sinn deines Posts bleibt mir voellig verschlossen!

Seite 6 von 24 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach der Wahl 2011
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 799
    Letzter Beitrag: 20.11.12, 04:26
  2. Infos zur Wahl 2011 / Thailand
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.07.11, 10:26
  3. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 09.04.11, 10:09
  4. Was nach der NRW-Wahl kommen wird!!
    Von Clemens im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 16.04.10, 19:58
  5. Wahl zur Miss Thailand/Europa
    Von Udo Thani im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.03.06, 22:26