Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thailand to install fingerprint scanners at new airport

Erstellt von MikeFFM2001, 28.09.2006, 23:23 Uhr · 13 Antworten · 950 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Thailand to install fingerprint scanners at new airport

    Zitat Zitat von fengshui",p="404018
    Also beim nächsten Urlaub läuft das wohl dann so ab.

    1. Fingerabdruckscanner bestehen
    2. Irisscanner bestehen
    3. Blut und Urinprobe abgeben (Drogenkonsument, Aids, usw)
    4. Visa und Passformalitäten erledigen.
    5. Stempel "OK" wird gut Sichtbar an der Stirn des Touristen
    angebracht.

    "WELCOME TO THE LAND OF SMILES"
    nein auf der stirn hast du es nicht, aber im eingeflanztem chip ist es gespeichert und wenn du irgendwas bezahlen willst wird erst der chip gescannt

    so langsam machen die ganzen horrorzukunftsfilme richtig sinn

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.854

    Re: Thailand to install fingerprint scanners at new airport

    darauf wird es am Ende hinauslaufen,
    das jeder einen GPS-Chip injektiiert bekommt,
    damit man immer Orten kann,
    wo man die Person abholen kann.

  4. #13
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Thailand to install fingerprint scanners at new airport

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="404074
    Find ich erschreckend, wenn von jedem Einreisenden,
    Fingerabdrücke genommen werden.

    Mir ist bekannt, dass die amerikanische Botschaft in Th.
    einen solchen Scanner bei sich aufgestellt hat.
    ...
    Hmm, etwas OT...
    Ich musste dieses Jahr mal nach USA um unsere Kollegen dort an unser Netz anzubinden. Einreise:
    - Meterlange Schlange
    - Blöde Fragen, was man im Land will. Hier einfach was von "Working" murmeln und es wird garantiert lustig wenn man kein entspr. Permit hat ;-D
    - Dummen Gesichtsausdruck fotografieren - und ja nicht lächeln
    - zweimal Fingerabdruck


    Seit neuestem werden die Fingerabdrücke bei der Ausreise auch nochmal gescanned.

    Das mit dem "working" ist ein paar Kollegen hier passiert als sie drüben die Produktion ein Wenig schulen sollten. Einer, der des nicht wuste hatte auf die Frage des "Warum" wohl was von arbeiten gemeint. Kurz darauf clickten bei denen die Handschellen, mehrere Stunden Verhör, Pass bis zur Unkentlichkeit verstempelt und zurück mit dem nächsten Flieger.

    Freiwillig zieht´s mich nicht wirklich nach den USA

  5. #14
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Thailand to install fingerprint scanners at new airport

    Zitat Alek:

    " Blöde Fragen, was man im Land will. Hier einfach was von "Working" murmeln und es wird garantiert lustig wenn man kein entspr. Permit hat.


    Das mit dem "working" ist ein paar Kollegen hier passiert als sie drüben die Produktion ein Wenig schulen sollten. Einer, der des nicht wuste hatte auf die Frage des "Warum" wohl was von arbeiten gemeint. Kurz darauf clickten bei denen die Handschellen, mehrere Stunden Verhör, Pass bis zur Unkentlichkeit verstempelt und zurück mit dem nächsten Flieger. "
    -----------

    Liest sich böse. Auf Fragen, mit nur einem Wort mal cool zu antworten, ist wohl nicht so
    erwünscht / schlau .. Scheint mir, das ein Papier, vom Auftraggeber im Gepäck, ratsam ist.

    Frage: waren das Deutsche ? " Das mit dem "working" ist ein paar Kollegen hier passiert als sie drüben die Produktion ein Wenig schulen sollten. "
    --------


    Meine Ex Frau ( Thai ) ist mit jemand zusammen, der wenns Probleme gibt, für ne deutsche
    Luftfahrtgesellschaft, international am PC Problemlösen ist..

    Sie wollte ihn für ein paar Tage in Israel besuchen...meine mal..da will sie nicht mehr hin.
    grins.


    Hab das gestern per Google im Net gelesen, von diesem fingerprintscanner bei
    der US - Botschaft in Bangkok. Wollte den Link dazu hier reinstellen..find den nicht mehr.


    Probleme, kanns auch in Th. geben, bei der Einreise..

    Soweit mir bekannt, wird das Visa jetzt seit ca. 2003 in den deutschen Pass eingeklebt..

    In München, auf dem Konsulat aber noch eingestempelt.. ?? Hab dazu einen Thread in
    einem Nachbarforum verfolgt..und da schrieb jemand, dass in München noch gestempelt wird.

    Mein Non Immigrant - O - Visa, multiple journeys, für 1 Jahr Gültigkeit, vom Jahr 2000,
    wurde bei der Einreise in TH. beanstandet...


    Mialein schon längst bei der Immigration durch, auf dem Weg zur Gepäckausgabe, dort
    beim Bangkok Airport..

    ..bei der Beschau meines Reisepasses, wurde die Immi Mitarbeiterin aufmerksam..
    machte ihren Counter zu und ich musste mit ihr mitgehen,.. zu Vorgesetzten ins Büro.

    Einreisetag war ein 26 ter.

    Das Datum, im Pass für " utilized before " hatte einen Stempel, der mittels eines kleinen
    " Federstrichs " auf den 28 ten geä. seitens thl. Botschaft wurde..

    Ausgestellt war das Non Immigrant - O - Visa...auf einem 30 ten Tag im Kalendermonat..

    Gültigkeit.......1 Jahr.

    Nun wusste ich, nach ein wenig Nachdenken, das i.d.R. eine Gültigkeit..IMMER einen Tag zurückgerechnet wird..

    DAS, den Leuten der Immi rüberzubringen und das ICH da nicht das Datum verbessert
    hatte, in englischen Sätzen, dafür reichts bei mir, hat niemand interessiert ! Oder besser..es gab no response.

    Erst als meine Mia begriffen hatte, das ihr Fän, nicht die Rolltreppe runterkommt und
    ich ihr dann erklärte, unter Zuhilfenahme IHRES Passports..wie - was ne Gültigkeit hat..
    ..wurde mir der Einreisestempel.. Bangkok - Thailand gewährt.

    Gewährt, weil SIE begriffen hatte und das auch weitervermitteln konnte.
    Geändert wurde das Datum, seitens thl. Botschaft wegen des Monats FEBRUAR..!
    ( Schlussfolgerung )


    Kommt jemand morgens in Bankok an..ist in D. Mitternacht. Heisst, selbst wenn ein Wille zur Recherche ist, lässt sich in D. nicht zu der Uhrzeit was nachfragen..

    Davon mal abgesehen...kenn ich das so, das wenn was offizielles geändert wird, da
    ein Hinweis in das Papier mit Stempel und Unterschrift gehört, das was geä. wurde.

    Vorstehendes war etwas OT. hoffe doch ein wenig interessant.
    Das Gefühl, nach zig Stunden Reisezeit, " vorgeführt " zu werden..ist sicher nicht so toll.
    Das Gefühl, mit eigenen ausreichenden engl. Sprachkenntnissen..nicht subjectiv für voll genommen zu werden..ebendso.


    Zum Glück kams nicht so:

    . Kurz darauf clickten bei denen die Handschellen, mehrere Stunden Verhör, Pass bis zur Unkentlichkeit verstempelt und zurück mit dem nächsten Flieger. "

    Oder wie actuell bei dem Prinzen,..der gleich in den Knast kam, Endergebnis: Tod.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hotel nahe Suvarnabhumi Airport und Airport Link
    Von Carradine im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 09:01
  2. VISTA Install.wim kann nicht gelesen werden.
    Von Serge im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.08, 09:52
  3. Keine Install möglich
    Von Nokhu im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.08, 23:30
  4. Airport-Bus
    Von mrhuber im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.03.07, 10:00
  5. Install Probs mit Fast Ethernet DSL Win Me
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.04, 11:44