Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager in De

Erstellt von Serge, 30.04.2007, 13:39 Uhr · 53 Antworten · 2.455 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager i

    Die Weltrangliste ist mir sehr wohl bekannt. Aber was sagt sie schon aus, wenn Thailand selten gegen nicht-asiatische Temas trifft, um Punkte zu sammeln. Holstein Kiel sehe ich auf der Liste jedenfalls nicht.

    Aber das ist eh alles nur theoretisches Geschwafel. Die Antwort liegt auf dem Platz. Und nach der Asien-Meisterschaft sind wir alle schlauer und Thailand fährt als Asienmeister zum Confed-Cup 2009 nach Südafrika.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager i

    Es ist verdammt schwer, einem Narren die Realitaet zu erklaeren :-) .

  4. #33
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager i

    Die Frage ist eher, was Realität ist. Denn auch die ist relativ.

  5. #34
    Avatar von Maempong

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    128

    Re: Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager i

    @ Knrrrffff,

    was meinst Du, wieviele Leute im LOS sich uber ne WM-Quali oder aehnliches freuen wuerden. Aber davon ist Thailand Lichtjahre enrfernt.
    Die Uebersaettigung mit englischem Soccer tut sein Uebriges (Forza Milan, Forza Gattusso )

  6. #35
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager i

    Klar, ueber ne Teilnahme von Thailand an der WM in Deutschland haette ich mich auch rieseig gefreut, wie ich mich ueber jeden ihrer Erfolge freue.

    Aber im wirklichen Leben siehts leider so aus, dass Thailand seit 1972 kein einziges Spiel in einem AFC Asien-Cup gewinnen konnte.

    Und der Sieg von 1972 war ein 5 : 3 gegen Kambodscha im Elfmeterschiessen, gespielt wurde das Turnier damals in Thailand.

    Dies war ausserdem der einzigste Sieg bei diesem seit 1956 alle 4 Jahre stattfindenden Turnier ueberhaupt.

  7. #36
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager i

    So lange es Thailand nicht gelingt sowohl vernuenftige Strukturen im Amateurbereich als auch eine richtige Profiliga aufzubauen werden das alles Wunschtraeume bleiben.

    Fussball als organisierter Wettkampfsport findet ueberwiegend in den Schulen, Universitaeten und Betrieben statt. Ein Vereinswesen wie in den grossen Fussballnationen gibt es in Thailand nicht, entsprechend fehlt die fuer die Talentfoerderung noetige Infrastruktur.

    Selbst in der sogenannten Thai Premier League spielen ueberwiegend Mannschaften staatlicher Institutionen sowie Betriebsmannschaften. In Thailand wird diese Liga kaum wahrgenommen. Spiele finden vor leeren Raengen statt. Die besten Spieler Thailands spielen in den finanziell und sportlich attraktiveren Profiligen von Vietnam, Malaysia und Singapur.

    Thailand sollte eigentlich in der Lage sein eine gute Rolle im asiatischen Fussball zu spielen. Ein bevoelkerungsreiches Land mit fussballbegeisterten Bewohnern koennte durchaus mit Laendern wie Korea und Japan mithalten, wenn die Voraussetzungen denn gegeben waeren. Diese Laender haben vor Jahren die Grundlagen gelegt, Basisarbeit geleistet und Profiligen eingerichtet, und koennen jetzt die Erfolge ernten.

    Ich sehe nicht dass Thailand auf absehbare Zeit in der Lage sein wird diesen Weg zu gehen. Dafuer sind Politiker, Funktionaere und Geschaeftsleute in disem Land zu sehr auf den kurzfristigen Erfolg fixiert. Eher noch wird Thailand hinter Singapore, Malaysia und Vietnam zurueckfallen.

    Die groesste Chance sich je fuer eine WM zu qualifizieren sehe ich daher bei Thailand in der Gastgeberrolle.

  8. #37
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager i

    Zitat Zitat von ffm",p="476840
    Die groesste Chance sich je fuer eine WM zu qualifizieren sehe ich daher bei Thailand in der Gastgeberrolle.
    Um Gottes Willen blos das nicht.

    Was willst du denn mit WM-tauglichen Stadien danach anfangen?

    So etwas waeren brachliegende milliardenteure Investitionsruinen.

    Sioux

  9. #38
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager i

    Zur Info:

    @KKC hat sich in aller Form entschuldigt. Er wird nach sieben Tagen wieder freigeschaltet.

    mrhuber

  10. #39
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager i

    Was willst du denn mit WM-tauglichen Stadien danach anfangen?
    So etwas waeren brachliegende milliardenteure Investitionsruinen.
    Sioux
    wird sowieso zeit, dass die FIFA sich endlich für mobile fussballstadien entscheidet.

    ein viel wichtiger aspekt wäre die explosionsartige zunahme von anträge für heiratsvisen. ;-D

  11. #40
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailand Fussballnationalmannschaft zum Trainingslager i

    Es gab immer mal wieder Überraschungen bei WM-Teilnahmen, z.B. Haiti 1974 oder Trinidad & Tobago 2006 und etliche afrikanische Teams, die es bis dahin auch nie erreicht hatten. Oder dass der Bahrain letztes Mal nur knapp für Asien gescheitert ist hätte wohl vorher auch kaum jemand erwartet. Auch in Europa waren Länder wie Israel oder Zypern lange Zeit im Rennen in der Quali.

    Thailand 2007 ist mit den Thai-Teams 1950 - 2005 nicht mehr zu vergleichen (meiner Meinung nach). Der komplette Umbau des Teams, der thailändische Trainer und zumindest die ersten Ansätze einer Profiliga haben Früchte gezeigt. Natürlich muss gerade für die Liga viel mehr getan werden. Hier ist das Niveau und die Unterstützung der Bevölkerung in der Tat noch unterirdisch.

    Das Problem mit der Verwertung von neuen Stadien hat fast jedes Gastgeberland. Auch USA, Korea und Japan können sie nicht mehr füllen und Südafrika droht das auch. Aber soll deshalb eine WM nur in Ländern stattfinden, die ohnehin schon eine große Fußballbegeisterung haben? Ich finde nein.
    Aber bis Thailand eine WM bekommt werden wohl noch einige Jahrzehnte ins Land ziehen. In Asien wären wohl erst mal China, ein arabisches Land und Australien dran. Hochgerechnet mit dem Wechsel der Kontinente wäre also das Jahr 2080 in etwa realistisch. Das werden also nur die wenigstens von uns noch in diesem Leben mitbekommen.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.02, 16:07