Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Thailand - ein geteiltes Land

Erstellt von Jinjok, 08.02.2005, 15:24 Uhr · 46 Antworten · 3.157 Aufrufe

  1. #41
    nignong
    Avatar von nignong

    Re: Thailand - ein geteiltes Land

    also ist genau das was er unter demokratie versteht der clevere PM
    aber was sorgen macht ist doch " der könig soll unterschreiben"
    wenn man mal schaut was er alles für sein volk und das land tut, muß man davon ausgehen das er gegen solche pläne ist, er wird nicht den weg für einen durchgeknallten PM bereiten,
    aber der PM ist doch auch nicht so blöd mit einem plan rauszukommen, wenn er weiß das er von ganz oben gestoppt wird um dann vor seinem land und der oposition wie ein dummer schulbub dazustehen :???:

    der bursche wird doch nicht irgendwas im schilde führen und ein zurück in die vergangenheit anzetteln ?? :O :O
    die army hatt er im rücken, gibt schon etwas zu denken,

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953

    Re: Thailand - ein geteiltes Land

    Zitat Zitat von Jinjok",p="219497
    ...Insbesondere die Zoneneinteilung des Suedens hat zur Zeit groessere Imageprobleme in der Oeffentlichkeit...Jinjok
    Mal ne Frage: Worum geht es denn bei dieser Zoneneinteilung?

  4. #43
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Thailand - ein geteiltes Land

    Zitat Zitat von Loso",p="219580
    Zitat Zitat von Jinjok",p="219497
    ...Insbesondere die Zoneneinteilung des Suedens hat zur Zeit groessere Imageprobleme in der Oeffentlichkeit...Jinjok
    Mal ne Frage: Worum geht es denn bei dieser Zoneneinteilung?
    wahrscheinlich ist damit die sogenannte "Ampeleinteilung" des Herrn PM gemeint. Griffig und populistisch wie immer hat Mr. Thaksin verfügt, dass es im Süden nun grüne, gelbe und rote Regionen gibt:

    Die [highlight=green:8b5ea37ff0]grünen[/highlight:8b5ea37ff0] sind die, die mit der Regierung uneingeschränkt zusammenarbeiten, die können sich auch in Zukunft der Gnade des Herrn PM erfreuen.

    [highlight=orange:8b5ea37ff0]Gelbe[/highlight:8b5ea37ff0] Regionen sind die, wo die Zusammenarbeit mit der Regierung zu wünschen übrig lässt, die müssen ab sofort gehörig betteln, dass man ihnen das aus BKK gewährt, was ihnen zusteht.

    Und die [highlight=red:8b5ea37ff0]roten[/highlight:8b5ea37ff0] Regionen haben den Schwarzen Peter. Das sind die, wo die Bevölkerung die Regierung in BKK nicht so sehr mag und die daher aus BKK nichts mehr bekommen (außer weitere Soldaten). Also: keine Förderungen, keine Infrastrukturmaßnahmen, keien Bewilligungen für Projekte, und schon gar kein Geld. Punktum!

  5. #44
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Thailand - ein geteiltes Land

    Update: Thaksin hat die Ampelstrategie nun gestrichen, nachdem er wochenlang verbale Eier und Tomaten hat fliegen sehn. Mehr als das, Thaksin will sich gar nicht mehr daran erinnern dass er die 3-Zonen Strategie vorgeschlagen hat. War ja nur Spaß. Hahaha. Um die öffentliche Meinung zu verbessern ist nun ein neues Komittee mit dem schicken Namen "National Reconciliation Committee" (NRC) ins Leben gerufen worden, dass Lösungsvorschläge zur Befriedung des Südens entwickeln soll. Vorstand des Komittees ist der weithin respektierte ehemalige Premier Anand Panyarachun. Hoffen wir das etwas daraus wird.

    x-pat

  6. #45
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Thailand - ein geteiltes Land

    ...... und wenn du nicht mehr weiter weisst dann bilde einen Arbeitskreis!
    dat kenn ich doch irgendswo her


    Lothar aus Lembeck

  7. #46
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Thailand - ein geteiltes Land

    Vor einer guten Woche wurden auch erste Anschlaege aus der Provinz Songkhla gemeldet.

  8. #47
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Thailand - ein geteiltes Land

    Wie inzwischen bekannt wurde, hat der Koenig bereits vor einigen Tagen den Erlass unterschrieben - verbunden mit der Ermahnung an den PM, die Regel fuer diese One-Man-Show nur in Gefahrensituationen anzuwenden. Also zum Beispiel, wenn die Alleinherrschaft von TRT in Gefahr ist oder wenn die Shincorp. Gefahr laeuft, dass ihre Reingewinne keine zweistelligen Zuwachsraten mehr erzielen, dann kann mit einer entsprechenden Gesetzesaenderung schnelle und unbuerokratische Abhilfe geschaffen werden. Ach ja und nicht zu vergessen, hinterher sind alle Kabinettsmitglieder darueber nachtraeglich zu informieren.
    Jinjok

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Thailand - Land der Freien
    Von Uwe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.07.14, 21:59
  2. Pachten von Land der Ehefrau in Thailand
    Von Challenger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.04.07, 12:23
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Thailand - teuer Land?
    Von Samuianer im Forum Touristik
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 11.07.05, 05:27
  5. Geteiltes Leben
    Von rübe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 07:59