Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 119

Thailand durch GAU in Japan gefährdet?

Erstellt von Bajok Tower, 12.03.2011, 16:00 Uhr · 118 Antworten · 17.924 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Ja wir haben eine Schwebebahn.... und schon lange.
    Aber wir haben unmoderne Züge.... meine ich.
    In China haben Sie NEUE moderne Deutsche Technologie.... In Bkk der Skytrain ist Siemens.

    Wir bauen die Dinge...aber wir haben keine Kohle sie uns zu leisten, bei uns fährt die Vor Vorgänger Version allen modernens.
    Sogar die ICE´s sind 25 jahre alt.

    Ansonsten Infrarstruktur.... Werkbank statt eigene Inovationen, da habt ihr recht.
    Aber die Straßen etc. die sind besser als bei uns... jedenfalls ist vieles NEU...

    Ja und Frankfurt hat Hochhäuser :-)
    Wenn ich damals ins OMEN gefahren bin, war man auch innerhalb 2 Minuten durch.... es sind ja nur ein paar und so richtig hoch,
    nun jaaaaaaaaaaaaaaa

    Man kanns nicht so vergleichen, mit den richtigen Hochhäusern :-)
    Andererseits, .... finde ich Hochhäuser auch hässlich, beeindruckend....wirklich vom Stile und was machbar ist, aber eigentlich auch.... hmmm irgendwie häßlich, oder so beeindruckend das sie hässlich sind!?!?
    Nee... Wolkenkratzer wie in BKK Singapore oder Tokio passen einfach nicht zu uns.... aber wenn man dort ist, gehören die eben dazu.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Aber die Straßen etc. die sind besser als bei uns... jedenfalls ist vieles NEU....
    Haste Dich hier schonmal ein wenig umgeschaut oder traeumste Dir das alles zusammen?

    Die Strassen in Thailand sind schon alleine durch ihre baulichen Eigenarten (badewannengrosse Schlagloecher auf Hauptverkehrsstrassen, fehlende oder 10 Zentimeter ueberstehende Kanalisationsdeckel, weidende Kuehe auf den Mittelstreifen der Highways, die sich auf die Fahrbahn verirren, ungesicherte Baustellen, laufende Veraenderung des Fahrbahnbelags, ploetzliches Ende der Asphaltierung etc.) brandgefaehrlich.

    Wie kommst Du auf "besser als in D"?

  4. #93
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Haste Dich hier schonmal ein wenig umgeschaut oder traeumste Dir das alles zusammen?

    Die Strassen in Thailand sind schon alleine durch ihre baulichen Eigenarten (badewannengrosse Schlagloecher auf Hauptverkehrsstrassen, fehlende oder 10 Zentimeter ueberstehende Kanalisationsdeckel, weidende Kuehe auf den Mittelstreifen der Highways, die sich auf die Fahrbahn verirren, ungesicherte Baustellen, laufende Veraenderung des Fahrbahnbelags, ploetzliches Ende der Asphaltierung etc.) brandgefaehrlich.

    Wie kommst Du auf "besser als in D"?
    D. hat so ziemlich das am Besten ausgebaute und gepflegte Straßensystem der Welt. Und dass auch noch Mautfrei für 'normale' Autofahrer.

  5. #94
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    D. hat so ziemlich das am Besten ausgebaute und gepflegte Straßensystem der Welt. Und dass auch noch Mautfrei für 'normale' Autofahrer.

    ....würd ich jetzt widersprechen! Ist zwar etwas offtopic,aber mir haben vor ein paar Jahren die Strassen in Frankreich wirklich imponiert!! Ich rede jetzt nicht von den mautpflichtigen Strassen,sondern von den Landstrassen!! Normalerweise hasse ich autofahren,aber über die Landstrassen im Elsaß zu brettern hat wirklich Spass gemacht!!!

    Erstens gibts da eine vernünftige Trassenführung,weil die Rechtslage eine andere ist und nicht so ein Prozesshansel da beliebig reinpfuschen kann und man dann doch drum rum baut,um den Rechtsweg abzukürzen!!

    Zweitens in technisch gutem Zustand-macht-wie gesagt-wirklich Spass!!

  6. #95
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich glaube, dass ich die Diskussion wegen den Strassenverhältnissen beenden kann - Der Zustand derselben ist in TH weitaus schlechter als in D.
    Solche Schlaglöcher wie hier in TH hab ich in D noch nie angetroffen.

    Wir mussten an unserem Wagen regelmässig die Spur neu einstellen lassen, weil diese sich durch die Schlaglöcher im Laufe der Zeit verstellt hatte...den Fall hatte ich in D noch nie.

  7. #96
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.562
    Selbst die Fähigkeit eine ebene Trasse zu bauen, geht den Thais ab. Die Strassen sind ein ständiges auf und ab. Besonders viel Spass macht es über die Klongbrücken zu fahren.

  8. #97
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Meistens fahre ich mit meinem Roller in der Stadt rum. Mit einem Auto macht das ja keinen Sinn, weil man nur im Stau steht.

    Also die Strassen in Bangkok sind absolut krass. Da musst Du in jeder Sekunde mit allem rechnen. End of the road oder end of the bridge ohne Vorwarnung. Voellig bescheuerte Asphaltierung. Wenn Material uebrig ist, wird das einfach verkleckert. Fuehrt fuer den Zweiradfahrer zu gewagten Ausweichmanoevern. Das alles geht noch, solange es hell ist.

    Nachts fahre ich hier nicht. Richtig gefaehrlich wirds ab 3H Morgens. Ab da sind dann die Jabaa gedopten Vollidioten auf der Piste und ballern auch schon mal einfach so mit der Wumme ein wenig durch die Gegend.

  9. #98
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    *
    Dafuer, dass Du es nur halbtags tust, faehrst Du aber richtig gut!

    Zurueck zur eigentlichen Frage: inwieweit ist dies denn (noch) ein Thema in den Thai Medien?
    Willkommene Ablenkung vor den Wahlen oder eher nebensaechlich?

  10. #99
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Selbst die Fähigkeit eine ebene Trasse zu bauen, geht den Thais ab. Die Strassen sind ein ständiges auf und ab. Besonders viel Spass macht es über die Klongbrücken zu fahren.
    Ein wichtiger Unterschied. Wenn man die Geschwindigkeitsbegrenzung von 120 auf den wenigen Autobahnen ausschöpft oder gar überschreitet, dann ist man bei etlichen Brücken kurz vor dem Abheben. Wie kann man nur auf die Idee kommen die mit so heftigen Winkeln zu bauen?

    Aber eyeQ leidet doch ganz offensichtlich an verschobener Wahrnehmung. Der Stau in Hamburg ist doch lächerlich gering gegenüber Bangkok. Und gegen die ach so modernen Stadtautobahnen in Bangkok hat sich hier die Bevölkerung entschieden 20 Jahre bevor man in Bangkok angefangen hat die zu bauen.

  11. #100
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    [...] Wie kann man nur auf die Idee kommen die mit so heftigen Winkeln zu bauen? [...]
    Weil die Thais den gleichen Fehler machen wie in vielen anderen Ländern vergleichbarer Struktur: Sie bauen erst die Straßen, dann die Brücken. So ergibt sich aus dem Abstand der Straßenenden die unveränderliche Länge inklusive des Brückenauslaufs, während das zu überbrückende Hindernis die Höhe der Brücke ebenfalls unverrückbar vorgibt.

    Auf diese Art und Weise entstehen dann diese "Raketen-Startrampen".

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Japan schöner als Thailand?
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.04.12, 02:44
  2. Was importiert Thailand aus Japan?
    Von peters im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.03.11, 07:26
  3. Google Street View gefährdet Sicherheit von Politikern
    Von LosFan im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.09, 12:32
  4. Japan -> Thailand Zollfrage (Zigaretten)
    Von vait im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.08, 15:19
  5. Forum gefährdet ?
    Von Rene im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.05, 05:24