Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thailand - Asiens Tierparadies 7.06.05, 12.15 NDR

Erstellt von Rene, 21.05.2005, 12:31 Uhr · 2 Antworten · 409 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Thailand - Asiens Tierparadies 7.06.05, 12.15 NDR

    Wie ein schimmernder Edelstein erstreckt sich das üppige Tropenparadies Thailand vom südasiatischen Kontinent fast bis zum Äquator. Thailand ist nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel, es ist auch bekannt für seine prachtvollen Königspaläste, buddhistischen Tempelanlagen und die in orangefarbene Gewänder gekleideten Mönche. Doch neben der so eindrucksvollen, jahrtausendealten Kultur gibt es nicht minder beeindruckende Naturparadiese, die viele einzigartige Tierarten beherbergen.

    Über die Naturphilosophie des Buddhismus findet der Zuschauer seinen Weg in das wilde Herz Thailands. In aufwendiger Kameraarbeit, schönen Zeitraffer- und Zeitlupenaufnahmen berichtet der Film von wilden Kreaturen, die in den letzten natürlichen Rückzugsgebieten bis heute überlebt haben. Gibbons und Languren schwingen sich elegant von Baumkrone zu Baumkrone. Elefanten baden in den tosenden Wassern der Flüsse. Tiger gehen allnächtlich auf die Jagd, und aus riesigen, geheimnisvollen Höhlensystemen schwärmen in der Dämmerung Tausende von Fledermäusen, um auf Beutezug zu gehen. An noch unberührten Küstenabschnitten jagen Makaken nach Krebsen, und Schlammspringer, kleine Fische, versuchen, das Land zu erobern. Die allergrößte Farbenpracht aber entwickelt sich unter Wasser, bei den Tauchgängen in die Korallengärten vor Thailands Küste.

    Mit seinen wundervollen Bildern entführt der Film die Zuschauer in ein Tierparadies Asiens, wie es kaum jemand kennt - in ein Thailand der Naturschönheiten.

    Thailand - Asiens Tierparadies - Naturreportage Dienstag, 07.06.2005
    Beginn: 12.15 Uhr Ende: 13.00 Uhr Länge: 45 Min.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Thailand - Asiens Tierparadies 7.06.05, 12.15 NDR

    Zitat Zitat von Rene",p="246521

    Mit seinen wundervollen Bildern entführt der Film die Zuschauer in ein Tierparadies Asiens, wie es kaum jemand kennt - in ein Thailand der Naturschönheiten.

    Thailand - Asiens Tierparadies - Naturreportage Dienstag, 07.06.2005
    Beginn: 12.15 Uhr Ende: 13.00 Uhr Länge: 45 Min.
    Kann man dieses Programm auch in Thailand abrufen?
    Wildlebende Elefanten gibt es praktisch nicht mehr und der letzte freilebende Tieger wurde vor 25 Jahren im Khao Jai park gesichtet.

    Leider landet alles lebende, was nicht schnell genug laufen kann in den Kochtöpfen der vorzüglichen Thailändischen Küche, oder in erbärmlichen privaten Zoos reicher Leute.

    Ein kleines Beispiel:
    Ich habe seit Jahren eine Familie Seeottern, oder so was ähnliches bei mir im Garten und habe sie schon einmal vor Fang verteidigt. Diese Jahr hatten sie drei Babies und eines hatte sich bis an unser Haus und die Fischabfälle gewagt. Einer meiner Schwager hat die kleine Kreatur entdeckt und schon sprang er in den Klong. Drei Tage später verändete dies Wesen im Käfig. Ich höre immer noch nachts die Mutter rufen. Die beiden anderen Babies spielen mittlerweile unbeholfen in den Wassergäben vor meiner Terasse.

    Hier ein Bild des Verstorbenen:


    Fals jemand zufällig Adressen von Umweltorganisationen in Th hat wäre ich dankbar. Mein Umweltbewußtsein ist lokal sehr ernsthaft, doch leider auch sehr beschränkt, da beteiligte Personen überaus komisch reagieren können.
    Manchmal fährt nachts die Wasserschutpolizei die Klongs ab und befragt Leute ob sie mit Kondomnetzen fischen und keiner hat etwas gesehen und ein paar Stunden später sind die Netze wieder ausgelegt.

    Die Flüße werden auch nach wie vor zu Abfallbeseitigung benutzt. Die Essenssackerl, die hier zu millionen benutzt werden, sind nach wie vor aus stabilem Nilon, oder ähnlichem. In der Landwirtschaft und im Gartenbau werden heute allerdings schon häufig degradable Verpackungen verwendet.

    Zurück zu dergleichen TV-Sendungen.
    Ich befürchte, dass solche Sendungen dem Betrachter eine heile Natur vorspiegeln sollen und ihm auch von seiner eigenen kaputten Umwelt ablenken sollen. Diese Leute als Urlauber in Th sind dann allerdings vollkommen am falschen Platz.

    Nur so ein paar Gedanken.

    Gruß Armin

  4. #3
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Thailand - Asiens Tierparadies 7.06.05, 12.15 NDR

    Hallo Armin,

    in THL wirst Du das leider nicht empfangen können.

    René

Ähnliche Themen

  1. Thailand - Asiens Tierparadies 24.06.05, 12.15 NDR
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.05, 12:22
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.04, 15:44
  3. Asiens ströme, asiens zauber HEUTE!!
    Von Rawaii im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.04, 22:46
  4. Asiens Ströme - Asiens Zauber, ZDF, 3:05
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.04, 23:49
  5. Thailand - Asiens Tierparadies
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.03, 18:00