Seite 27 von 31 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 308

Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

Erstellt von ohlahoppla1, 03.09.2006, 11:55 Uhr · 307 Antworten · 8.629 Aufrufe

  1. #261
    woody
    Avatar von woody

    Re: Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="396486
    Zitat Zitat von woody",p="396479

    Nun ja, dann solltest du nochmals lesen.

    Insbesondere die Beiträge
    #27 x-pat
    #29 chinnotes
    #33 Sioux
    #59 Armin
    #96 Loso
    #107 chinnotes
    #120 woody
    Wusste das mir Jemand hilfreich unter die Arme greift!
    Uebersehen hast du dabei nur Eines: Es sind Loesungvorschlaege die DU fuer angemessen d.h. brauchbar haelst! ;-D
    Ist mir schon klar, dass das nichts für dich ist.

    Aber es ist die Mehrheit der Vernunft ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

    Zitat Zitat von woody",p="396489

    Ist mir schon klar, dass das nichts für dich ist.

    Aber es ist die Mehrheit der Vernunft ;-D
    Ich kann auch die (scharf kritisierten) Ansichten von Mitgliedern wie Lamai verstehen, ich wuerde das nicht gerade bei "Ge-Stapo" einordnen. (Die waren ja VIEL besser!)

    Sind diese (verschaerften) Meinungen, die eine gewisse Abneigung unverschleiert zum Ausdruck bringen auch eine Form von Radikalsierung, durch die Aktionen dieser Terroristen.

    Sehr leicht wird dan Verallgemeinert, wie gesagt, mich wuerde (ernsthaft) mal interessieren was geschehen wuerde wenn in die Kaa'ba ein christlicher Fanatiker, rein geflogen waere!

    Oder noch besser (vielleicht) Christen mit Bannern die ein rotes Kreuz auf weissem Untergrund zeigen durch die Strassen ziehen wuerden und islamische Gemeindehaeuser, , Koranschulen, Moscheen etc. mit Moltowcocktails abfackeln und hier und da mal einem den Kopf abschneiden wuerden?

    Was dann?

    Einige dahingehende Uebergriffe (Hoyerswerder etc.) hatten wir ja schon zu verbuchen.

  4. #263
    woody
    Avatar von woody

    Re: Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="396495
    Zitat Zitat von woody",p="396489

    Ist mir schon klar, dass das nichts für dich ist.

    Aber es ist die Mehrheit der Vernunft ;-D
    Ich kann auch die (scharf kritisierten) Ansichten von Mitgliedern wie Lamai verstehen....
    Nun Samuianer, genau das unterscheidet uns ;-D .

    Wenn ich mit solchen Kretins einer Meinung bin, dann weiß ich, dass ich schief liege

  5. #264
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

    Zitat Zitat von woody",p="396498
    ..Wenn ich mit solchen Kretins einer Meinung bin, dann weiß ich, dass ich schief liege
    Siehste du ich wuerde diese leute NIE als "Kretins" bezeichnen!

    Verstaendniss aufbringen und "einer Meinung" zu sein, sind fuer mich immernoch zwei Paar Schuhe!

    Weil wenn die eine Seite "Recht hat", sollte Mensch mindestens die andere Seite auch anhoeren und zu verstehen suchen.

    Alles andere grenzt fuer mich nach dem was alles hier so zum Besten gegeben wurde an Ignoranz oder sollten wir es das Diktat der Liberalitaet nennen.

    Allzu leicht verschwimmen die Grenzen und ploetzlich sind die taeter die Opfer und die Opfer die Taeter!

    so jetzt ist gleich Monza dran... ;-D

  6. #265
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

    Monza oder Monta?

  7. #266
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

    Der erste Loesungsansatz ist doch die Antwort auf die Frage, agieren die Separatisten mit Einverstaendnis der Mehrheit der betroffenen Bevoelkerung oder nicht.

    Agieren sie tatsaechlich mit der Mehrheit im Ruecken, ists wohl am Besten diese 3 Provinzen in die Autonomie zu entlassen, handeln sie eher auf eigene Rechnung, ist es die Pflicht jeder thailaendischen Regierung sie zu bekaempfen.

    Ich persoenlich kann mir nicht vorstellen, dass es der Wunsch der Mehrheit ist, sich von Thailand zu trennen.

  8. #267
    woody
    Avatar von woody

    Re: Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="396501
    Verstaendniss aufbringen und "einer Meinung" zu sein, sind fuer mich immernoch zwei Paar Schuhe! .....
    Hättest du diese Einsicht konsequent von Anfang an in diesem thread vertreten, hätten wir uns ´ne Menge Schreibarbeit gespart.

    Egal, wie heisst es: wer schreibt der bleibt.
    Ist auch gut fürs Geschäft, wenn man present ist ;-D

    Übrigens, wie ist das Wetter auf Samui?

  9. #268
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

    Bei solchen Threads, bzw. bzgl. den diversen Äußerungen die hier gemacht wurden, da tippe ich im Grunde auch mit virtuell angelegter Zwangsjacke und mit einem Bleistifft im Mund. Nur alleine dadurch ist nicht nur Kretin tippen unmöglich... ;-D

  10. #269
    woody
    Avatar von woody

    Re: Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="396510
    .....Ich persoenlich kann mir nicht vorstellen, dass es der Wunsch der Mehrheit ist, sich von Thailand zu trennen.
    @Dieter ich bin sehr glücklich, dass wir am Ziel sind.

    Wenn wir noch feststellen, dass es zwischen Kriegsrecht und Loslösung ein Mittelweg der Selbsbestimmung wie z.B. in Südtirol praktiziert, augehandelt werden könnte, dann sind wird der Lösung näher gekommen.

    Leider werden die vom König eingeleiteten Verhandlungen mit dem Ziel einer bechränkten Autonomie, von den Betonköpfen in BKK an deren Spitze immer noch Mr. T regiert, unterlaufen.

    P.S. Ich bin sicher, dass nach Gewährung der regionalen Selbstbestimmung, die latente Unzufriedenheit sich ins Gegenteil verwandelt ;-D

  11. #270
    Drösel
    Avatar von Drösel

    Re: Thailand am Rande eines Bürgerkrieges ?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="396510

    Ich persoenlich kann mir nicht vorstellen, dass es der Wunsch der Mehrheit ist, sich von Thailand zu trennen.
    Der "Mehrheit" sicher nicht. Denn die "Mehrheit" der Thais hat noch nie einen Blick über die Grenzen erhascht. Für diejenigen ist Thailand immer noch Das Beste.

    Es wird ihnen ja auch ständig von der Regierung, den Schulen und den Medien vorgepredigt, so dass sie es einfach glauben "müssen".

    Hat aber einer von denjenigen einmal im Ausland, gearbeitet, studiert etc., dann könnte ich nach deren Meinung ruhig davon ausgehen, dass Thaksinland, ähh Thailand, nicht unbedingt zu den Favouriten zählt.

    Gruß Thomas

Seite 27 von 31 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kauf eines PKW`s in Thailand
    Von Chintana im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.11, 10:31
  2. Bangkok am Rande des Verkehrskollaps
    Von socky7 im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 08:22
  3. Kosten eines PC´s in Thailand
    Von bama100 im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.08, 22:54
  4. Nur 'mal so am Rande in eigener Sache bemerkt.....
    Von abstinent im Forum Touristik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 07.08.04, 04:46
  5. Kauf eines Condo's in Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.08.03, 15:56