Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 31 von 31

Thailändische Medien wehren sich gegen Verleumdungsklagen

Erstellt von Rene, 30.10.2005, 17:46 Uhr · 30 Antworten · 1.924 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Thailändische Medien wehren sich gegen Verleumdungsklage

    Labyrinthfisch: Wer dann sein Wissen in Sachen Thailand vertiefen möchte, dem kann ich das Buch von Sulak Sivaraksa "Die Saat des Friedens" empfehlen.

    Das kann ich nur unterstreichen! Sulak ist einer der wenigen Intellektuellen in Thailand, die den Status des engagierten Sozialkritikers schon seit den Zeiten der Militärdikatatur vertreten. Er hat einige Jahre im Exil gelebt. Der Mann hat ist zwar etwas "Retro", aber er hat immense Einsichten in die jüngste Geschichte und die Soziologie von Thailand.

    Cheers, X-Pat

  2.  
    Anzeige
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Mitarbeiter wehren sich gegen Ver.di Diktat
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.07.10, 13:14
  2. Daemone haben sich nicht gegen die PAD durchgesetzt...
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.09, 10:44
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.02.09, 17:21
  4. Thaksin nimmt die Verleumdungsklagen zurück
    Von InDaBush im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.05, 08:37
  5. Im Sog der Verleumdungsklagen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.05, 21:54