Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

Erstellt von Samuianer, 10.07.2009, 12:11 Uhr · 44 Antworten · 2.929 Aufrufe

  1. #31
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

    Zitat Zitat von titiwas",p="748737

    Warum denn, wir reden doch nur vom Fleisch.
    eben, Fleisch kann man bekanntlich essen. Also gehört es nicht unter News.
    Wenn Samuianer postet, so hat es mit der Sache zu tun. Politische Diskussionen sind nun mal etwas anders gewickelt, als Diskussionen übers Häkeln.
    Wer damit ein Problem hat, sollte doch einfach Politik-Threads ignorieren.
    Finde ich zumindest...

    Jetzt alle Threads kaputt zu machen, finde ich halt nicht ok.
    Aber von mir aus, wenn es Spass macht - dann diskutieren wir halt Politik/Wirtschaft in der Rubrik Essen/Musik weiter :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

    Zitat Zitat von Samuianer",p="748734

    Hier geht es um mehr....Bukeo... hier geht es um verletzte Ego's und gleich 'ne ganze Reihe, haben sich geoutet!
    ich weiss - aber für Members, die keine Ahnung von thail. Politik/Realität haben, bleibt immer noch die Möglichkeit - solche Postings zu ignorieren und nicht dann auf OT zu schalten.

    WIr sollten ev. noch eine Rubrik beantragen:
    Für die Kleinen....!

  4. #33
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

    Zitat Zitat von Bukeo",p="748739

    Jetzt alle Threads kaputt zu machen, finde ich halt nicht ok.
    Aber von mir aus, wenn es Spass macht - dann diskutieren wir halt Politik/Wirtschaft in der Rubrik Essen/Musik weiter :-)
    Hier beklagst Du Dich, aber den Tipp mit den fallenden Eierpreisen hast Du dankbar zur Kenntnis genommen. War doch auch im falschen Tred notiert – hättest Du, wenn Du Dir treu bleiben willst, einfach ignorieren müssen.

  5. #34
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

    Zitat Zitat von titiwas",p="748742

    Hier beklagst Du Dich, aber den Tipp mit den fallenden Eierpreisen hast Du dankbar zur Kenntnis genommen. War doch auch im falschen Tred notiert – hättest Du, wenn Du Dir treu bleiben willst, einfach ignorieren müssen.
    nein, der Tipp war schon ok - kann man ja als News betrachten, oder?
    Wäre dann die richtige Kategorie, der Thread passt dann noch nicht ganz, hätte ev. so aussehen müssen:
    Eierpreise in TH gefallen, o.ä.

    Aber einfach nun petpet nachzueifern....

  6. #35
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

    Schau mal Bukeo, ihr hattet doch beide Eure Spielwiese unter dem Thema “ Abhisit un Demokraten Team in Buriram stuermisch willkommen!“
    Da konntet ihr Euch beide nahezu zwei Stunden die Hucke voll hauen und keiner hat angebissen. Und nun bist Du sauer, daß wir ein Thema vom selben Tredstarter mit Leben erfüllen. Oder sollten wir Euch hier wieder alleine lassen und Euch ein weiteres Waterloo bereiten. Das haben wir nicht übers Herz gebracht. Wirklich nicht.

  7. #36
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

    Zitat Zitat von titiwas",p="748747
    Schau mal Bukeo, ihr hattet doch beide Eure Spielwiese unter dem Thema “ Abhisit un Demokraten Team in Buriram stuermisch willkommen!“
    Da konntet ihr Euch beide nahezu zwei Stunden die Hucke voll hauen und keiner hat angebissen. Und nun bist Du sauer, daß wir ein Thema vom selben Tredstarter mit Leben erfüllen. Oder sollten wir Euch hier wieder alleine lassen und Euch ein weiteres Waterloo bereiten. Das haben wir nicht übers Herz gebracht. Wirklich nicht.
    politische Spielwiese in der Kategorie Politik und Wirtschaft ist m.E. auch ok.
    Kochrezepte in falsche Kategorien zu plazieren ist eher kindisch, aber wenn es Spass macht - kein Problem.
    Leidet nur das Forum darunter, weil dann niemand mehr durchblickt.

    Würde ich also sperren!
    Ansonsten mache ich halt ein neues Forum auf :-)

  8. #37
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

    Zitat Zitat von titiwas",p="748747
    Schau mal Bukeo, ihr hattet doch beide Eure Spielwiese unter dem Thema “ Abhisit un Demokraten Team in Buriram stuermisch willkommen!“
    Da konntet ihr Euch beide nahezu zwei Stunden die Hucke voll hauen und keiner hat angebissen. Und nun bist Du sauer, daß wir ein Thema vom selben Tredstarter mit Leben erfüllen. Oder sollten wir Euch hier wieder alleine lassen und Euch ein weiteres Waterloo bereiten. Das haben wir nicht übers Herz gebracht. Wirklich nicht.
    politische Spielwiese in der Kategorie Politik und Wirtschaft ist m.E. auch ok.
    Kochrezepte in falsche Kategorien zu plazieren ist eher kindisch, aber wenn es Spass macht - kein Problem.
    Leidet nur das Forum darunter, weil dann niemand mehr durchblickt.

    Würde ich also sperren!
    Ansonsten mache ich halt ein neues Forum auf!
    Dann aber ohne Moderatoren - hat wer Ideen, ich stelle den Server :-)

  9. #38
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

    o.k. nun haben einige Leute Ihren Spass gehabt, ich würde trotzdem vorziehen, wenn hier nur Beiträge zum Thema gepostet werden.

    Wenn ich ein Gulasch kochen wollte, so bevorzuge ich ein anderes Forum http://www.gutekueche.at/rezepte/kategorien/

    Mimositäten sollten per PM geklärt werden.


    Grüße
    Mandybär

  10. #39
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

    Zitat Zitat von Mandybär",p="748765
    o.k. nun haben einige Leute Ihren Spass gehabt, ich würde trotzdem vorziehen, wenn hier nur Beiträge zum Thema gepostet werden.

    Wenn ich ein Gulasch kochen wollte, so bevorzuge ich ein anderes Forum http://www.gutekueche.at/rezepte/kategorien/

    Mimositäten sollten per PM geklärt werden.


    Grüße
    Mandybär

  11. #40
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Thaifrau wegen falscher Aussagen bei einer Anzeige...

    Zitat Zitat von titiwas",p="748730
    ...Dann habe ich mir einen meiner Kühlschränke so hergerichtet, daß ich auch Fleisch am Haken aufhängen kann.....
    Ich komm gern mal zu Dir zum Gulasch essen, aber wenn ich hier den Kuehlschrank umbaue, ueberschreite ich definitiv die Toleranzgrenze.

    Dagegen is fremdgehen harmlos .

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Stärke und die Belastbarkeit einer Thaifrau
    Von ehc80 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 15.03.05, 21:05
  2. Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 11.01.05, 12:21
  3. Frage wegen einer Aufenthaltserlaubnis !
    Von HaveFun im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15.07.04, 14:01
  4. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 11.06.04, 23:09