Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thai-Tempel setzt auf Videoüberwachung gegen streunende Katz

Erstellt von odysseus, 21.06.2003, 06:43 Uhr · 0 Antworten · 809 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Thai-Tempel setzt auf Videoüberwachung gegen streunende Katz

    Servus
    Gelesen bei yahoo.de
    Thai-Tempel setzt auf Videoüberwachung gegen streunende Katzen

    Bangkok (Reuters) - Thailands bekanntester buddhistischer Tempel wird künftig videoüberwacht, um die Verunreinigung des Heiligtums durch Tierkot zu verhindern.
    Die Behörden entschlossen sich nach einem Bericht der Zeitung "Nation" vom Donnerstag zu diesem ungewöhnlichen Vorgehen, um der wachsenden Zahl illegal ausgesetzter Haustiere Herr zu werden, die ihr Geschäft immer öfter an Stellen verrichten, an denen sich Tausende von Gläubigen täglich zum Beten niederknien. Mitarbeiter der Verwaltung des 219 Jahre alten Tempels des Buddha Emerald in Bangkok brachten die Kameras bereits an.
    "Leute, die dabei beobachtet werden, wie sie ihre Tiere im Tempel aussetzen, werden aus unserem Gelände verbannt", sagte der Tempel-Arbeiter Thirarat Chandra-Songkham der Zeitung. Buddhisten respektieren jedes Lebewesen, zudem sind die schattigen Tempel inmitten des tropischen Thailand bevorzugte Zufluchtsstätten streunender Katzen und Hunde.

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Kampagne gegen streunende Python-Schlangen
    Von seven im Forum Thailand News
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 01.11.14, 11:05
  2. Thai-Tempel in Deutschland
    Von thai-go-los im Forum Sonstiges
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 21.10.10, 08:07
  3. Birma setzt Chemiewaffen gegen Rebellen ein
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.05, 06:58
  4. Goldener Buddha-Tempel soll Thai-Sala ergänzen
    Von Udo im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.03, 18:52
  5. Thai Tempel in Hannover
    Von phimax im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.03, 19:49